Marleen May

 4.5 Sterne bei 18 Bewertungen
Autorin von Love, finally.
Marleen May

Lebenslauf von Marleen May

Ich wurde 1972 im Saarland geboren und bin seither viel herumgekommen. Ich habe Sprachen in Heidelberg und Informatik in Konstanz studiert, mit Zwischenstationen in England, den USA und der Schweiz. Heute lebe ich mit meinen drei Kindern im Ruhrgebiet. Egal ob Programmcode, Übersetzung oder eigener Text, mir macht es einfach Spaß, aus Sprache Dinge entstehen zu lassen, die das Leben leichter, schöner oder bunter machen. «Love, finally» ist mein erster Roman. Ich mag Superhelden-Filme, lese gern Liebesromane – wie sollte es anders sein! – und bin ein ziemlicher Janet Evanovich-Fan. Ansonsten verbringe ich meine Freizeit am liebsten mit Kundalini Yoga, beim Singen im Chor oder draußen in der Natur.

Alle Bücher von Marleen May

Marleen MayLove, finally
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Love, finally
Love, finally
 (18)
Erschienen am 06.07.2018

Neue Rezensionen zu Marleen May

Neu
M

Rezension zu "Love, finally" von Marleen May

Eine sehr bewegende Liebesgeschichte
merolodavor 15 Stunden

Jahre zurück liegende Entscheidungen, mit deren Konsequenzen man plötzlich wieder konfrontiert wird. Die Geschichte zwischen Josie und Kilian wirft Fragen auf, die über eine einfache Liebesbeziehung weit hinausgehen. Die beiden Charaktere konnten mich absolut überzeugen, vor allem Josie in ihrer Rolle als Mutter hat mir sehr gut gefallen. Kilian ist sympathisch, attraktiv und schlau, ein Typ ganz nach meinem Geschmack, und auch die Nebenfiguren sind mit viel Herz ausgearbeitet. Ein toller Wohlfühlroman!

Kommentieren0
0
Teilen
reni1950s avatar

Rezension zu "Love, finally" von Marleen May

Gefühl
reni1950vor 10 Tagen

Ich hatte das Buch von Anfang an in mein Herz geschlossen. Das Cover hat mich von Beginn an angesprochen und neugierig gemacht. Die Geschichte fand ich romantisch, unverbraucht und auch spannend. Josie lebt mit einer Lüge, seit der Geburt ihrer Tochter, denn sie verschweigt seitdem jedem, dass der Vater ihre große Liebe Kilian ist. Um seiner Karriere nicht im Weg zu stehen, verließ sie ihn und verschwieg das Kind. Doch viele Jahre später begegnen sie sich erneut. Ich habe mich von der ersten Seite an gut unterhalten gefühlt. Der Schreibstil war schön und hat geholfen schnell in der Geschichte Fuß zu fassen und auch die Figuren waren sympathisch und interessant. Das Buch werde ich auf jeden Fall empfehlen. Es ist eine sehr gute Unterhaltung. 

Kommentieren0
3
Teilen
Anni59s avatar

Rezension zu "Love, finally" von Marleen May

Wenn dich die Vergangenheit unverhofft einholt
Anni59vor 14 Tagen

Josie hat das Leben ihrer Tochter Toni schon gleich mit einer großen Lüge begonnen. Sie hat jedem erzählt sie wäre von einem Austauschstudent schwanger geworden und verschweigt die Wahrheit. Die Wahrheit ist nämlich dass Toni die Tochter von Kilian ist, Josies großer Liebe. Weil sie aber Kilians Traum von Harvard nicht zerstören wollte, hat Josie ihn ziehen lassen und ihm nie etwas von der Schwangerschaft erzählt. Sie hat Toni alleine aufgezogen und Kilian nie wieder gesehen. Als Kilian aber 15 Jahre später unverhofft wieder vor ihr steht, droht ihre ganze Lügengeschichte einzubrechen. Vor allem als die beiden merken wie sie sich immer noch zueinander hingezogen fühlen.... Doch nicht nur das, Josies Job als Journalistin wird auf einmal auch sehr spannend und brenzlig.


Ich fand die Geschichte an sich gut, aber es war viel zu langwierig bis es erst einmal dazu kam dass Kilian näher ins Spiel kam und bis Josie die Wahrheit gelüftet hatte. Erst zog sich alles sehr zäh und am Ende ging es alles ganz schnell und wurde super kurz abgehandelt. Das fand ich etwas schade, hatte mich sehr auf die Auflösung gefreut die allerdings in meinen Augen etwas zu kurz kam.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
M
Liebe LeserInnnen,
ich freue mich, euch zur Leserunde meines Romans »Love, finally« einladen zu dürfen!
Ich bin Marleen May und »Love, finally« ist mein erster Roman. Er ist während einer nicht gerade einfachen Zeit meines Lebens entstanden, in der er eine wunderbare Ablenkung für mich war - wenn ich daran gearbeitet habe, dann meistens mit einem Lächeln auf den Lippen!
Ich würde mich sehr freuen, wenn er euch beim Lesen ebenso viel Freude und Ablenkung von den großen und kleinen Problemen des Alltags schenken würde wie mir beim Schreiben!


Und jetzt möchte ich euch Josie alias Josefine Mayring vorstellen. Sie ist 32 Jahre alt, alleinerziehende Mutter und Lokaljournalistin beim Münchner Morgen. Ihr Leben verläuft in ruhigen Bahnen. Sie mag ihren Job, versteht sich gut mit ihrer Tochter, trifft sich mit ihrer besten Freundin Marie und entspannt sich einmal die Woche beim Yoga. Lediglich ihre Mutter, die sich mit Vorliebe in Josies Angelegenheiten einmischt, sorgt ab und zu für eine Pulsbeschleunigung.

Als Josie von ihrer Chefin zu einer Absolventenfeier an der Uni geschickt wird, erscheint ihr das wie ein weiterer langweiliger Routineauftrag – gähn! Sie ahnt nicht, dass der Abend ihr Leben gehörig auf den Kopf stellen wird. Stellt euch einfach vor, ihr werdet in den Wagen einer Achterbahn gesetzt, die Bügel schließen sich und das Ding setzt sich unaufhaltsam in Bewegung! Und oben, unmittelbar vor dem First Drop, bemerkt ihr, dass eure große Jugendliebe neben euch sitzt! Schmetterlinge im Bauch, Adrenalinkick und Gefühlschaos garantiert! Und Aussteigen ist nicht!

Doch nicht nur Josies Liebesleben nimmt auf einmal rasant Fahrt auf. Statt mit Seniorenheimeröffnungen, Oktoberfestankedoten und Pop-Konzertberichten sieht sie sich im Job plötzlich mit Vogelspinnen, Geldkoffern und den Machenschaften eines skrupellosen Geschäftsmannes konfrontiert, der vor nichts zurückschreckt, um seine Weste rein zu halten.

Und damit nicht genug droht ein gut gehütetes Geheimnis aus der Vergangenheit ans Licht zu kommen und nicht nur Josies Liebe, sondern auch ihre kleine Familie für immer zu zerstören...


Ich hoffe, ihr seid neugiereig geworden! Ich wünsche euch auf jeden Fall ganz viel Spaß beim Schmökern und freue mich über euer Feedback!

Herzlichst ❤️, eure Marleen May

PS: Bei den verlosten Exemplaren handelt es sich um eBooks im .epub-Format (z.B. iBooks, Tolino, Kobo und Sony) bzw. .mobi-Format (z.B. Kindle). Bitte gebt mir Bescheid, welches Format ihr gerne hättet! 

PPS: Unter ALLEN Teilnehmern werden nach Abschluss der Leserunde noch fünf Print-Exemplare verlost!
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Marleen May im Netz:

Community-Statistik

in 23 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks