Marleen Reichenberg Lily's Job - Driving him crazy

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lily's Job - Driving him crazy“ von Marleen Reichenberg

Das Cover passt sowas von präzise, dass allein dadurch ganz sicher viele potentielle Leser zugreifen werden.

— GabiR

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R1CBXHA8MYGEK6/ref=cm_cr_getr_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B06XTPPH2Z

— steffib2412
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leider war die Geschichte viel zu schnell zu Ende

    Lily's Job - Driving him crazy

    GabiR

    14. May 2017 um 14:31

    Lily fährt Taxi und räumt nebenbei noch Schuhe auf, um das familieneigene Taxiunternehmen nicht vollkommen pleite gehen zu lassen. Denn seit dem Tod der Mutter hängt der Vater an der Flasche und ihr Bruder treibt sich in Clubs rum, um ständig andere *Mädels* aufzugabeln. Durch einen Trick gelingt es ihm, Lily einen ungewöhnlichen Job zuzuschieben, den an sich er zugesagt hatte. So sieht sich Lily gezwungen einen deutschen Unternehmer quer durch Frankreich an die Grenze nach Spanien zu chauffieren, weil der seinen Führerschein in ihrem Heimatland kurzfristig nicht nutzen darf. Die Antipathie zwischen Lily und Will besteht vom ersten Kontakt an, doch Lily braucht die Euros und Will jemanden, der ihn fährt. Gezwungenermaßen kommen sie sich auf der langen Fahrt näher.>>Das Buch ist ein romantischer, humorvoller Liebesroman mit sinnlichen, dramatischen Elementen und unerwarteten Wendungen und spielt größtenteils in der spanischen Hauptstadt Madrid<< steht am Ende des Klappentextes und damit ist auch schon alles gesagt, denn genau so ist es, die Geschichte verführt zum Lachen, Kopf schütteln, Atem anhalten, sich Freuen und nicht aufhören Können mit der Lektüre. Die sympathische Marleen schreibt einfach so kurzweilig und anschaulich, dass ich teilweise dachte, ich sitze auf der Rücksitzbank von Wills BMW und bin live dabei auf der Fahrt durch Frankreich. Leider war die Geschichte viel zu schnell zu Ende *seufz, sodass ich ganz schnell den Platz im Auto verlassen musste. Vorher konnte ich allerdings noch ein bisschen Sightseeing in der iberischen Hauptstadt erleben, sodass auch noch eine enorme Neugier auf Madrid in mir aufkam. Vielen Dank dafür, Marleen *zwinkerDas Cover passt sowas von präzise, dass allein dadurch ganz sicher viele potentielle Leser zugreifen werden. Das kann ich auch nur empfehlen, das Zugreifen und vergebe fünf Chaospunkte

    Mehr
  • Lily´s Job....:)

    Lily's Job - Driving him crazy

    steffib2412

    31. March 2017 um 07:17

    Zur Story:Das Letzte, was Lily Blanchard in ihrem Leben braucht, ist ein weiterer Mann, der ihr Probleme bereitet. Das erledigen ihr Vater, ihr leichtlebiger Bruder, und seit neuestem auch ihr Exfreund bereits im Übermaß.Aus rein finanziellen Gründen sieht sich die junge Taxifahrerin jedoch gezwungen, den Unternehmer Will Hallberg in seinem Wagen quer durch Frankreich an die spanische Grenze zu chauffieren. Und dies, obwohl zwischen ihm und ihr vom ersten Moment an Antipathie auf ganzer Linie herrscht.Will hält überhaupt nichts davon, eine Frau, noch dazu eine wie Lily – zu jung, sprunghaft, temperamentvoll und respektlos – ans Steuer seines nagelneuen Geschäftswagens zu lassen. Leider bleibt ihm keine andere Wahl.Lily und Will lernen sich notgedrungen besser kennen und kommen sich näher – für Lilys Geschmack zu nahe. Gerade, als sie ernsthaft zu glauben beginnt, dass Will nicht mit den Männern, die sie bisher kennengelernt hat, zu vergleichen ist, überschlagen sich die Ereignisse … und Lily reagiert auf ihre Weise.Mein Fazit:Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das bereitgestellte Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.Mit Lily's Job - Driving him crazy schafft Marleen Reichenberg einen Liebesroman, der mich durch seine humorvollen, aber auch romantischen Momente sehr begeistern konnte...Der Schreibstil ist hier sehr angenehm flüssig und leicht zu lesen....Außerdem haben mir Lily und Will als Protagonisten sehr gut gefallen. Sie sind mit Charme, Humor und Herz dargestellt.Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne. Außerdem gibt es eine ganz klare Lese- und Kaufempfehlung von mir....Viel Spaß beim Lesen wünsche ich euch allen...:)

    Mehr
  • Happy End-Garantie...

    Lily's Job - Driving him crazy

    Buecherheike

    30. March 2017 um 18:15

    Die Geschichte von Will und Lily spielt gefühlt nur im Auto. In Will's Auto, dass er nicht mehr fahren darf, darum braucht er Lily. Sehr zu meinem Glück merkt er schnell, dass er Lily nicht nur zum Autofahren braucht. Najaaa, soooo schnell merkt er es nun auch wieder nicht. Sonst wäre das Buch ja schon nach ein paar Seiten zu Ende und das wäre wirklich schade, denn es ist eine wunderschöne Geschichte. Ich bin nur so durch die Worte gerast - wie Will, nur ohne Strafzettel, hi, hi... Marleen Reichenberg hat eine wundervolle Art zu Schreiben. Flüssig, klar, geradeheraus. Kein Verzetteln oder Straucheln. Ich bin jedem Wort gefolgt, wie bei einer Schnitzeljagd. Und am Ende wartete dann die Belohnung auf mich. Ein happy End - erhofft, gewünscht - ein kleines bisschen kitschig - ein kleines bisschen vorhersehbar - genau so, wie ich es liebe.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks