Neuer Beitrag

Marleni

vor 4 Monaten

Bewerbungen: Ja, ich will mitlesen! Auf nach Singapur!

Mörderischer Monsun in Singapur!

Leidest Du unter Fernweh? Macht Dich das Autobahnschild ‚Nächste Ausfahrt Flughafen‘ ganz kribbelig? Bekommst Du weiche Knie, wenn Du in der Fußgängerzone an einem Reisebüro vorbei gehst?
Prima, dann geht’s Dir so wie mir! Und wenn Du jetzt auch noch spannende Krimis mit einem Schuss Humor und einer Prise Mystik als Reiselektüre magst, freue ich mich sehr über Deine Bewerbung zur Leserunde meines Buches ‚Monsunmord‘, dem dritten Band der ‚Reisefieber-Krimis – Urlaub bis zum nächsten Mord‘.

Idealerweise lässt Du Dich gerne beim Lesen überraschen und wunderst Dich nicht, wenn plötzlich schlecht gelaunte Drachenkönige oder Wächterkobolde auftauchen, die ihren Job vermasselt haben. Keine Angst – sie bleiben (fast immer) brav in ihrer Geisterwelt und lassen die Menschenwesen für sich arbeiten …

Auf geht’s! Tauch ein in die magische Welt von Chinatown im Schatten der Business-Wolkenkratzer Singapurs, wo das Verbrechen viele Gesichter hat …

Zum Inhalt des Buches:

Ein heruntergekommenes altes Shophouse in den verwinkelten Gassen von Singapurs Chinatown, eine mysteriöse Schatzkarte, die zum Versteck des sagenhaften Drachenkönigs führen soll, und eine junge Frau, die sich aus dem Fenster stürzt – Nina Berger zählt eins und eins zusammen und bekommt eiskalten Mord heraus.

Dass sie bei ihren Ermittlungen ins Fadenkreuz skrupelloser Verbrecher, gieriger Immobilienhaie und eines miserabel gelaunten Drachenkönigs gerät, wird ihr erst klar, als es fast zu spät ist.


Gut, dass ihr wieder der treue Wächterkobold Alux von Menschen-wesen unbemerkt mit Rat und vor allem Tat zur Seite steht – und er hat es diesmal wirklich nicht leicht. Todesgötter, die ihre Abneigung gegen Langstreckenflüge überwinden, Tempeldrachen mit Appetit auf Menschenfleisch und ein Drachenkönig, der im wahrsten Sinne des Wortes über Leichen geht …

Wird Nina es pünktlich zur ersten Vollmondnacht des Monsuns schaffen, den Schatz des Drachenkönigs zu finden und damit Mai-Lins Tod aufzuklären? Ihr bleiben nur drei Tage und Nächte, um das Geheimnis eines uralten Fluchs zu lösen …

Monsunmord‘ ist der dritte Band der Reisefieber-Krimis - Spannung und Humor, gewürzt mit einer ordentlichen Prise Mystery. Und immer nach dem Motto: Urlaub bis zum nächsten Mord …

Na, schon neugierig geworden? Hier und hier kannst Du einen Blick ins Buch werfen!

Bewerbung:

Hast Du Lust, mit Nina auf Schatz- und Mördersuche zu gehen? Dann bewirb Dich doch einfach um eines der 20 eBooks dieser Leserunde! Bitte gib bei Deiner Bewerbung unbedingt an, welches Datei-Format Du möchtest (.epub für tolino, .mobi für kindle oder PDF für andere Geräte).

Und hier die Gewinnerfrage:
Stell Dir vor, Du hast eine dreitägige Reise nach Singapur gewonnen. Was steht auf alle Fälle auf Deinem Besichtigungsplan? Eine exklusive Shoppingtour in der Orchard Road, ein Bummel durch Chinatowns verwunschene Gässchen oder ein Besuch im Botanischen Garten mit seinen zauberhaften Orchideen? Oder hättest Du andere Ziele?


Kurz zu mir:

Unter dem Pseudonym Marlen Gardner schreibe und veröffentliche ich seit 2015 Bücher. Bisher sind die ersten drei Bände der ‚Reisefieber-Krimis: Urlaub bis zum nächsten Mord’ sowie eine Liebeskomödie namens ‚Himbeereisprinz‘ auf Amazon erhältlich.

Vor meinem Leben als hauptberufliche Schriftstellerin habe ich nach meinem Abschluss als Diplom-Verwaltungswissenschaftlerin in verschiedenen Banken gearbeitet, bis ich meine Leidenschaft zum Beruf gemacht habe. Reisen und Schreiben miteinander zu verbinden – was gibt es Schöneres?

Wenn Du mehr über mich (und den Alux) wissen möchtest, besuch mich doch einfach mal auf meiner Homepage www.marlengardner.de

Ich freue mich schon sehr auf eine tolle, inspirierende Leserunde mit Dir!


Viele Grüße von
Marlen

Autor: Marlen Gardner
Buch: Monsunmord
1 Foto

felicityofbooks

vor 4 Monaten

Bewerbungen: Ja, ich will mitlesen! Auf nach Singapur!

Muss man die vorherigen Bände gelesen haben, um diesen hier zu lesen?
Ich wäre wirklich sehr interessiert in diesem Buch, da es mir wie dir geht, der Gedanke an andere Länder verursacht sofort Fernweh bei mir. Und immer wenn ich daran denke, dass ich irgendwohin reise, dann kribbelt es in meinem Bauch!
Aber ich habe die vorherigen Bücher noch nicht gelesen 😬
Um die Frage trotzdem zu beantworten: ich würde den Botanischen Garten und noch vieles mehr besichtigen. Denn was mich an anderen Ländern besonders reizt sind die verschiedenen Kulturen. Außerdem würde ich die unterschiedlichsten Restaurants und Süßigkeitenläden abklappern, denn auch die kuturellen Unterschiede bei Essen finde ich toll und lecker!

Marleni

vor 4 Monaten

Bewerbungen: Ja, ich will mitlesen! Auf nach Singapur!
@felicityofbooks

Hallo, liebe felicityofbooks, und vielen Dank für Dein Interesse an der Leserunde! Natürlich kannst Du auch mit Band 3 'einsteigen' - am Anfang des Buches werden die Hauptpersonen noch mal kurz eingeführt. Außerdem gibt's am Ende des Buches ein 'Wörterbuch', in dem der Kobold alle (für ihn ;-) ) wichtigen Begriffe erklärt, so dass Du Hintergrundinfos bspw. zu den Shophouses in Singapur bekommst, oder der Maya-Kalender kurz und knapp beschrieben wird.
Ich würde mich freuen, wenn ich Dich in den Lostopf 'werfen' darf - und der Botanische Garten in Singapur ist wirklich eine Sehenswürdigkeit, die man sich nicht entgehen lassen sollte ...
Also, gib mir einfach kurz Bescheid, ob Du Lust auf den 'Monsunmord' hast - Lesepröbchen gibt's zum Beispiel auf meiner Homepage www.marlengardner.de ;-).
Viele liebe Grüße, Marlen

Beiträge danach
33 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Marleni

vor 3 Monaten

3. Leseabschnitt: Kapitel 10 - 16
@blaues-herzblatt

Hallo liebe Renée, prima, ich freu mich sehr, dass Dir der 'Monsunmord' gefallen hat! Dann wirst Du sicher auch die beiden vorherigen Geschichten gut finden ... Es gibt sie exklusiv auf Amazon, aber dort kann man meines Wissens auch die Buchdatei für andere Reader als den Kindle runterladen - falls es Probleme geben sollte, melde Dich einfach bei mir. Ich kann die Dateien entsprechend umwandeln ... ;-)
Danke Dir natürlich auch für die Rezension! Für uns Autoren ist es ja fürs Ranking immer sehr, sehr wichtig, entsprechende Bewertungen auf Amazon zu haben ... Also herzlichen Dank und schön, dass Du bei der Leserunde dabei warst!
Oh ja, und natürlich Dankeschön für die Info w/Fehler: wir haben soooo oft drübergelesen, aber das Fehlerteufelchen muss halt doch mitspielen ... :-)
Viele liebe Grüße von
Marlen

Booky-72

vor 3 Monaten

2. Leseabschnitt: Kapitel 5 - 9
Beitrag einblenden

ich finde die Einwürfe des Beschützeralux super, seine Gedanken vor allem, über Ninas Tun.

felicityofbooks

vor 3 Monaten

3. Leseabschnitt: Kapitel 10 - 16

Endlich habe ich meine Rezension auch fertig!
Danke, dass ich mitlesen durfte!!

Mein Blog:
http://pages-of-ju.blogspot.co.at/2017/07/rezension-monsunmord-ein-singapur-krimi.html

LB:
https://www.lovelybooks.de/autor/Marlen-Gardner/Monsunmord-1462161468-w/rezension/1475150239/

Amazon:
Irgendwie will das gerade nicht funktionieren ... aber eigentlich habe ich es dort auch hochgeladen.

Marleni

vor 3 Monaten

2. Leseabschnitt: Kapitel 5 - 9
@Booky-72

Guten Morgen, liebe Booky-72,
freut mich, wenn Dir der Alux und seine große Klappe gut gefallen! Weiterhin viel Spaß beim Lesen wünschen
Marlen und natürlich der Alux ;-)

Marleni

vor 3 Monaten

3. Leseabschnitt: Kapitel 10 - 16
@felicityofbooks

Guten Morgen, liebe felicityofbooks,
herzlichen Dank für die nette Rezension auf LB und Deinem Blog (hab gleich mal gestöbert ;-) )! Der Alux und ich freuen uns sehr! ;-)
Hoffentlich klappt es auch noch mit der Amazon-Rezi für die Leser außerhalb von LB ... Ich hatte kürzlich auch dieses Problem, ging aber im zweiten Versuch ... Tja, so ist die Technik! :-)
Viele liebe Grüße und bis hoffentlich bald mal wieder sagt
Marlen (und der Alux ;-) )

felicityofbooks

vor 3 Monaten

3. Leseabschnitt: Kapitel 10 - 16

Ich hoffe, das Buch von dem Cover gefällt dir. Ich habe keinen Kuscheltier-Drachen oder so, darum habe ich kurzfristig selbst einen zeichnen müssen.

Hier ist der Link zu meiner Rezension auf Amazon:
https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R2BMWFPLLYPE6/ref=cm_cr_arp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B071W9C68Z

Ich bin froh, dass du und der Alux sich freuen :)

felicityofbooks

vor 3 Monaten

3. Leseabschnitt: Kapitel 10 - 16

Eigentlich meinte ich Bild.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks