Die Tapetentür: Roman

3,6 Sterne bei 27 Bewertungen

Cover des Buches Die Tapetentür (ISBN: 9783423191050)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

efells avatar
efell
vor einem Jahr

Tagebucheintragungen und andere Überlegungen zum Leben

Apfelgruens avatar
Apfelgruen
vor 3 Jahren

Sie kann wirklich gut und „wahr“ schreiben, aber die Geschichte war leider größtenteils langweilig und zäh.

Alle 27 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Tapetentür: Roman"

»Dieses Porträt eines eigensinnig-selbständigen Frauentyps hat über die Jahre noch an Modernität gewonnen.« Frankfurter Allgemeine Zeitung

Annette, eine junge Wiener Bibliothekarin, lebt allein. Sie hat einige Affären, deren immer gleicher Ablauf sie langweilt. Gleichzeitig wächst in ihr das Gefühl der Leere und Entfremdung. Es scheit überwunden, als sie den vitalen Anwalt Gregor kennenlernt, in den sie sich sofort verliebt. Als Annette schwanger wird, heiraten die beiden, aber in Wirklichkeit wissen sie nichts voneinander. Annette, die es genossen hat, »mutterseelenallein« zu sein , ein Wort, das ihr wie »Zucker im Mund« zerging, wird immer abhängiger von der Geborgenheit und Sicherheit, die Gregor ihr vermittelt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423191050
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:208 Seiten
Erscheinungsdatum:01.12.2006

Rezensionen und Bewertungen

3,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne12
  • 3 Sterne9
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern1
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783423191050
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Taschenbuch
    Umfang:208 Seiten
    Erscheinungsdatum:01.12.2006

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks