Marlena Anders

 3.8 Sterne bei 120 Bewertungen
Marlena Anders

Lebenslauf von Marlena Anders

Marlena Anders, geboren 1994, lebt in Wolfsburg. Bereits mit vierzehn Jahren begann sie, erste Kurzgeschichten zu schreiben. Mit jeder Zeile wuchs ihr Wunsch, einen Roman zu veröffentlichen. Die einzelnen Zeilen reiften zu Seiten heran, aus Seiten wurden Kapitel und schließlich aus Kapiteln ganze Bücher, die in phantastische Welten entführen. Wenn sie nicht gerade schreibt oder nach Inspiration sucht, widmet sie sich ihrem Studium der Rechtswissenschaften.

Alle Bücher von Marlena Anders

Ein Himmel aus Lavendel

Ein Himmel aus Lavendel

 (90)
Erschienen am 12.10.2016

Neue Rezensionen zu Marlena Anders

Neu

Rezension zu "Ein Himmel aus Lavendel" von Marlena Anders

Potential interessanter zu werden.
RamonaDvor 7 Tagen

Das Cover und auch die Buchgestaltung ansich, ist wie nicht anders zu erwarten wieder einmal wunderschön. Die Idee hinter der Geschichte, hat mich sofort interessiert. Leider war ich von der Umsetzung nicht ganz so überzeugt. Besonders am Anfang hatte ich große Schwierigkeiten in die Geschehnisse einzutauchen und war oft ziemlich verwirrt, was da nun passiert. Auch kamen oft meines Erachtens nach zu viele/große Sprünge. Logiklücken und Unklarheiten sind die Folge. Etwas verworren. Die Ausarbeitung der Venedig ähnlichen Stadt und auch die Idee mit den Masken/Kostümen mag ich besonders. Ansich ist das Buch spannend und eine gute Idee, so dass ich dem zweiten Teil gerne noch eine Chance geben würde.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Ein Himmel aus Lavendel" von Marlena Anders

Leider eine Enttäuschung
mrsmietzekatzemiauzgesichtvor 2 Monaten

Meine Meinung


Die Geschichte erzählt von Emery/ Emerie, die zusammen mit ihrer Schwester und ihrer Mutter in einem ärmlichen Viertel der Stadt lebt. Um die Familie über Wasser zu halten, muss Emery sich den Lebensunterhalt durch Gaunerei verdienen. Eines Tages wird sie bei einem Diebstahl erwischt und entkommt nur knapp ihren Verfolgern. Ohne die Hilfe eines mysteriösen jungen Mannes, der Emery ihre Schlüssel zu warf, wäre die Flucht nicht gelungen. Durch die Schlüssel geht Emerys Körper in Flammen auf und sie erwacht auf einem Lavendelfeld außerhalb der Stadt. Da jeder in der Stadt eine Maske trägt konnte sie ihren Retter nicht erkennen. Eines nachts trifft sie erneut auf den jungen Mann, der sich als Nael vorstellt. Er steckt voller Geheimnisse, die Emery lüften möchte. Doch kann sie ihm vertrauen? Schließlich bekommt sie in seinem Beisein ständig verstörenden Tagträume, in denen Nael sie immer wieder aufs neue ermordet. 


Der Schreibstil ist flüssig und lässt sich leicht lesen jedoch kam er mir teilweise ziemlich unfreundlich und grob rüber, was wohl an der Protagonistin liegt. Ich wurde einfach nicht mit Emery warm. Sie ist naiv, denkt nicht nach und kommt durch ihre unfreundliche Art total unsympathisch rüber. Ich konnte ihre Handlungen nicht nachvollziehen und mich einfach nicht in sie hineinversetzten. Sie ist nur zu ihrer Schwester Amra nett, verletzt ihre Gefühle aber trotzdem ständig. Emery ist einfach eine Kratzbürste. 


Die Grundidee gefällt mir bloß kommt es mir so vor, als hätte man die Geschichte nicht zu ende gedacht. Die Handlung wiederholt sich ständig dadurch kommt natürlich keine Spannung auf weil man den ganzen Kram schon kennt und andere wichtige Dinge werden mit einem Satz abgespeist oder gar nicht erklärt z. B. Warum tragen alle Masken? Warum wird man am Ende der Gabe zu Stein? Warum wacht Emery auf dem Lavendelfeld auf und nicht wo anders? Und dann noch die Sache mit Rhys und den Geschwistern ...

Fazit

Ich kann euch das Buch leider nicht empfehlen

Kommentieren0
4
Teilen
E

Rezension zu "Ein Himmel aus Lavendel" von Marlena Anders

"Venedig" mal anders
Elisabeth_Kahlevor 2 Monaten

📚📚📚Rezi-Zeit 📚📚📚

Ein Buch was es mir am Anfang echt schwer gemacht hat. Ich bin einfach nicht richtig rein gekommen, wollte dem Buch aber eine Chance geben und ich wurde belohnt.

Eine schöne Geschichte über das Leben und was man alles für die Menschen, die man liebt tun würde.

Es gefällt mir das im Buch ein feeling wie in Venedig aufgebaut wird und das alles so geheimnisvoll gehalten ist.

Masken, Diebe, zwei  Flüche und ein kleines Stück Liebe. Alles vermischt zu einer abenteuerlichen Geschichte. Einfach ein tolles Buch auch wenn sich der Anfang etwas zieht.

Ich bin auf den nächsten Teil gespannt.

Erschienen ist das Buch im Drachenmond Verlag und wurde von Marlena Anders geschrieben

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Emery hatte nur alles richtig machen wollen – und es ist dabei alles schiefgegangen. Habt ihr Lust auf ein Abenteuer in venezianischen, äh, ich meine natürlich avizischen Flair? Begleitet meine Protagonistin auf ihrer Reise unter den Zwillingsmonden in der High-Fantasy Welt Unarmon. Taucht in eine magische Welt ein, in der Menschen ihre Gesichter hinter Masken verbergen und ihre Wünsche mit Versprechungen einlösen wollen. Doch nicht alles was glänzt, ist Gold ...Ich heiße euch zum Auftakt meiner Trilogie „Ein Himmel aus Lavendel“ willkommen!



"Deine Seele gegen eine Gabe. Oder einen Fluch?


Es heißt, es sei gar nobel, sein Leben für das eines geliebten Menschen zu geben. Doch niemand hat davon gesprochen, wie es sich anfühlt, diejenige zu sein, die diese Bürde auf sich nimmt. Darf man eine solche Entscheidung bereuen? Diese Frage stellt sich Emery in ihren dunkelsten Momenten. Denn weder ihre Mutter noch ihre Schwester wissen, auf was sie alles verzichtet, um ihnen ein normales Leben zu ermöglichen.


Ein Fremder war es, der ihr für ihre Seele eine Gabe versprach – die Fähigkeit, in gefährlichen Situation wie ein Phönix in Flammen aufzugehen. Doch auch wenn der Phönix für neues Leben steht, bringt jede Verwandlung Emery einen Schritt näher an den Tod. Um dies zu verhindern, macht sich Emery verzweifelt auf die Suche nach einer Möglichkeit, um den Handel rückgängig zu machen. Dabei soll ihr Nael helfen, der ihr eine Ausflucht aus ihrem alten Leben bietet. Aber ihm sind seine eigenen Dämonen dicht auf den Fersen …"




Ich bin die Autorin dieser Reihe und würde den Auftakt gerne zusammen mit euch durchleben! Ich veranstalte im gleichen Zeitraum eine Leserunde auf Lovelybooks und Facebook, der ihr euch gerne anschließen könnt! Aus dem Grund vergeben der Verlag und ich auf Lovelybooks 15 Bücher (jeweils 10 Ebooks und insgesamt 5 Prints). Gebt bitte an, ob ihr nur für die Prints in den Lostopf hüpft oder aber auch für die Ebooks (epub/mobi). 

Eure Aufgabe ist es, mir in ein paar Sätzen zu beschreiben, warum gerade ihr ein Exemplar gewinnen möchtet. Und, was ihr von dem Buch erwartet! <3


Ihr dürft natürlich auch an der Leserunde mitmachen, wenn ihr euch das Buch bereits selbst beschafft habt! Sehr gerne sogar! :)

Die Bewerber sollten mindestens zwei Rezensionen auf ihrem Profil haben oder sie fügen einen Link in ihre Bewerbung von ihrem Blog etc. ein, denn mit dem Gewinn eines der Bücher, ist die zeitnahe Teilnahme an der Leserunde sowie einer Rezension auf lovelybooks verpflichtend. Das Posten der Rezensionen auf anderen Plattformen ist erwünscht, aber nicht verpflichtend! 

Ich behalte mir vor, erwiesene Nichtleser nicht zu berücksichtigen! Es darf pro Person nur eine Bewerbung abgegeben werden. Sucht euch daher bitte aus, wo ihr mitlesen möchtet – erwiesene Doppelbewerbungen werden aus der Leserunde ausgeschlossen.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen! :) 
Zur Leserunde
Im Rahmen unserer Blogtour könnt ihr drei eBooks von "Schneeflüstern" und passende Lesezeichen gewinnen. Sammelt bis heute um Mitternacht je ein Los, indem ihr die jeweilige Frage im Beitrag beantwortet:

Buchvorstellung "Schneeflüstern" bei Diana auf Bücherfunke

Interview mit Marlena Anders bei Mirjam auf Mirjams verrückte Bücherwelt

Das Universum von Nihilum bei Lisa auf Miss Watson
 
Lieblingszitate aus dem Buch bei Corinna auf Corinna's World of Books

Skyes Dilemma -  bei mir auf Dreaming till Midnight: http://dreaming-till-midnight.blogspot.de/2016/03/blogtour-schneefluestern-tag-5-skyes-dilemma.html

13.03.: Gewinnerbekanntgabe auf allen Blogs

Ich drücke die Daumen ;)

Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Marlena Anders wurde am 05. Januar 1994 geboren.

Marlena Anders im Netz:

Community-Statistik

in 303 Bibliotheken

auf 101 Wunschlisten

von 3 Lesern aktuell gelesen

von 15 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks