Marlena de Blasi Tausend Tage in Venedig

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 21 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(5)
(4)
(2)
(1)

Inhaltsangabe zu „Tausend Tage in Venedig“ von Marlena de Blasi

Ein Venezianer mit Augen wie Blaubeeren, eine Amerikanerin, die Spezialistin für italienische Küche ist – eine Geschichte zum Träumen und Verlieben: Marlena, eine attraktive und den Genüssen der italienischen Küche zugeneigte Amerikanerin, reist nach Venedig und begegnet dort Fernando, der ihr sofort sein Herz zu Füßen legt. Er spricht kein Englisch, sie nur das Italienisch der Kochrezepte, die sie sammelt. Gemeinsam entdecken sie das Venedig der Paläste und der kulinarischen Köstlichkeiten, der Romantik und der leiblichen Genüsse …

tolle Rezepte und die Geschichte dürfte mir ruhig auch passieren

— Buechermel

Es lohnt sich immer, sich verzaubern zu lassen.

— Hupsi

Stöbern in Romane

Kukolka

Hammerharte Realität, hammerhart erzählt. aber Umsetzung + Stil waren leider nicht so mein Fall. Sehr distanziert. Dennoch grausame Realität

Yuyun

Lauter gute Absichten

Kurzweilige Geschichte um einen angry young man, der sich gegen die Familie auflehnt - und an den eigenen Ansprüchen scheitert.

Marina_Nordbreze

Die Lichter von Paris

Generationenübergreifend. Legt sich wie eine kuschelige Decke romantisch um deine Schultern! Angenehme Atmosphäre.

Simonai

Was man von hier aus sehen kann

Eine Geschichte, die mich mit ihrer Wärme und liebevollen Erzählart absolut bezaubert hat.

Kathycaughtfire

Wie der Wind und das Meer

Eine wunderbare Geschichte über eine Liebe, die nicht sein darf! Ein Lesegenuss!!!

Fanti2412

Das saphirblaue Zimmer

Drei Frauen, drei Entscheidungen, in Zeiten, wo die Meinung einer Frau nichts galt. Ein grandioser, historischer Liebesroman.

FreydisNeheleniaRainersdottir

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Tausend Tage in Venedig" von Marlena De Blasi

    Tausend Tage in Venedig

    Morella

    29. January 2012 um 00:32

    BC ID: 874-10412274
    schon auf Reise

  • Rezension zu "Tausend Tage in Venedig" von Marlena De Blasi

    Tausend Tage in Venedig

    Ritja

    23. June 2010 um 11:19

    Marlena DeBlasi lernt auf einer Geschäftsreise einen Italiener kennen. Sie bleiben im Kontakt und schnell stellt es sich heraus, dass es die große Liebe für beide ist. Sie stehen beide mitten im Leben und wollen doch die Brücken hinter sich abreißen und etwas Neues anfangen. Sie zieht von den USA nach Venedig, um ihren "Fremden" zu heiraten. Schon bald muss sie sich an das Leben in Venedig einstellen...die Prioritäten im Leben der Italiener sind andere als bei den Amerikanern. Aber trotz aller Widrigkeiten fühlt sie sich wohl und bleibt. Gemeinsam starten sie, nachdem sie ihre Wohnung in Venedig verkauft haben, in eine ungewisse Zukunft ohne Arbeit und mit einem alten Haus in der Toskana. Insgesamt gibt es vier "Tausend Tage in..."- Bücher. Bisher habe ich zwei von ihnen gelesen und bin immer wieder begeistert von der Liebe zum Detail und zu Italien. Die Rezepte klingen sehr gut und machen Lust auf mehr Italien.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks