Marlena de Blasi Tausend Tage in Venedig

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 23 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(5)
(4)
(2)
(1)

Inhaltsangabe zu „Tausend Tage in Venedig“ von Marlena de Blasi

Ein Venezianer mit Augen wie Blaubeeren, eine Amerikanerin, die Spezialistin für italienische Küche ist – eine Geschichte zum Träumen und Verlieben: Marlena, eine attraktive und den Genüssen der italienischen Küche zugeneigte Amerikanerin, reist nach Venedig und begegnet dort Fernando, der ihr sofort sein Herz zu Füßen legt. Er spricht kein Englisch, sie nur das Italienisch der Kochrezepte, die sie sammelt. Gemeinsam entdecken sie das Venedig der Paläste und der kulinarischen Köstlichkeiten, der Romantik und der leiblichen Genüsse …

tolle Rezepte und die Geschichte dürfte mir ruhig auch passieren

— Buechermel

Es lohnt sich immer, sich verzaubern zu lassen.

— Hupsi

Stöbern in Romane

Eine bessere Zeit

Ich habe es auch geschafft dieses Buch bis zum Ende zu lesen. Es fiel mir schwer alle Zusammenhänge zu verstehen..

winddoors

Der verbotene Liebesbrief

Lucinda Riley meet Crime Ein sehr spannender Roman. Das Buch habe ich gemocht.

Charline-books2412

Wie man die Zeit anhält

Es ist eine Geschichte durch die Jahrhunderte die einen verzaubert und gefangen nimmt.

tinca0

Wie die Stille unter Wasser

Schon lange hat mich kein Buch mehr wie dieses begeistert, die Autorin schafft es mich komplett im Bann zu ziehen. Sehr lesenswert! <3

romy94

Libellenschwestern

Eine Geschichte nach wahren Begebenheiten, die erschreckt und berührt - lesenswert!

ConnyKathsBooks

Moonglow

Einer der Meister des Geschichtenerzählens der hier erneut zu Höchstform aufläuft. Vielschichtig & immer amüsant.

thursdaynext

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Tausend Tage in Venedig" von Marlena De Blasi

    Tausend Tage in Venedig

    Morella

    29. January 2012 um 00:32

    BC ID: 874-10412274
    schon auf Reise

  • Rezension zu "Tausend Tage in Venedig" von Marlena De Blasi

    Tausend Tage in Venedig

    Ritja

    23. June 2010 um 11:19

    Marlena DeBlasi lernt auf einer Geschäftsreise einen Italiener kennen. Sie bleiben im Kontakt und schnell stellt es sich heraus, dass es die große Liebe für beide ist. Sie stehen beide mitten im Leben und wollen doch die Brücken hinter sich abreißen und etwas Neues anfangen. Sie zieht von den USA nach Venedig, um ihren "Fremden" zu heiraten. Schon bald muss sie sich an das Leben in Venedig einstellen...die Prioritäten im Leben der Italiener sind andere als bei den Amerikanern. Aber trotz aller Widrigkeiten fühlt sie sich wohl und bleibt. Gemeinsam starten sie, nachdem sie ihre Wohnung in Venedig verkauft haben, in eine ungewisse Zukunft ohne Arbeit und mit einem alten Haus in der Toskana. Insgesamt gibt es vier "Tausend Tage in..."- Bücher. Bisher habe ich zwei von ihnen gelesen und bin immer wieder begeistert von der Liebe zum Detail und zu Italien. Die Rezepte klingen sehr gut und machen Lust auf mehr Italien.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks