Marlene Fritsch

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(8)
(1)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Du bist was ganz Besonderes!

Bei diesen Partnern bestellen:

Warum Luzia Licht ins Dunkel bringt

Bei diesen Partnern bestellen:

Wie Jesus nach Emmaus kam

Bei diesen Partnern bestellen:

Man sieht nur mit dem Herzen gut

Bei diesen Partnern bestellen:

Wie Jona in den Fischbauch kam

Bei diesen Partnern bestellen:

Warum Noah eine Arche baute

Bei diesen Partnern bestellen:

Froh zu sein bedarf es wenig …

Bei diesen Partnern bestellen:

Gesegnete Weihnachten

Bei diesen Partnern bestellen:

Das kleine Schutzengel-Buch

Bei diesen Partnern bestellen:

Unterwegs zum Glück

Bei diesen Partnern bestellen:

Wie Sankt Martin seinen Mantel teilte

Bei diesen Partnern bestellen:

Worte des Trostes

Bei diesen Partnern bestellen:

Blütenbunte Wünsche

Bei diesen Partnern bestellen:

Einfach mal abschalten

Bei diesen Partnern bestellen:

zum Entdecken

Bei diesen Partnern bestellen:

Vielfarbige Grüße

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Neu und spannend erzählte Ostergeschichte

    Wie Jesus nach Emmaus kam
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    10. May 2017 um 09:20 Rezension zu "Wie Jesus nach Emmaus kam" von Marlene Fritsch

    In dem vorliegenden empfehlenswerten Bilderbuch hat Marlen Fritsch in einfach und verständlichen Worten jene biblische Gesichte aus dem Lukasevangelium nacherzählt, in der der auferstandene Jesus zwei seiner Jünger auf ihrem Weg nach Emmaus begegnet, sich ihre traurige Geschichte anhört und sich ihnen beim Brotbrechen in einer Schänke zur erkennen gibt.Elli Bruder hat diese neu und spannende erzählte Ostergeschichte wunderbar und aufgelockert illustriert. Beiden Autorinnen ist es hervorragend gelungen, die Osterfreude und die ...

    Mehr
  • gelungene Sammlung alter und neuer Gebete

    Das große Buch der Abendgebete
    SeilerSeite

    SeilerSeite

    10. March 2017 um 08:31 Rezension zu "Das große Buch der Abendgebete" von Marlene Fritsch

    Marlene Fritsch stellt in diesem Sammelband zahlreiche schöne Abendgebete aus verschiedenen Zeitepochen vor. Viele der Klassiker sind weitreichend bekannt. Da findet sich "Der Mond ist aufgegangen" von Matthias Claudius ebenso wie "Müde bin ich, geh zur Ruh" oder das Vaterunser. Diese Gebete und Liedtexte aus der Tradition sind nicht explizit kindgerecht geschrieben, entfalten aber auch heute noch ihre tiefgreifende Wirkung und bringen auf ihre ganz eigene Art den großen und heiligen Gott auch Kindern nahe.   Die weiteren Kapitel ...

    Mehr
  • Die Geschichte von Emmaus für Kinder erzählt

    Wie Jesus nach Emmaus kam
    Kinderbuchkiste

    Kinderbuchkiste

    08. February 2017 um 18:57 Rezension zu "Wie Jesus nach Emmaus kam" von Marlene Fritsch

    Die Ostergeschichte kennen vielleicht noch viele wie es nach Ostern weiter ging wohl weniger. Daher ist es besonders schön, dass der Patmos Verlag nun die Geschichte von Emmaus in einem Bilderbuch heraus gibt. Jesus wurde von den Römern gefangen genommen und ans Kreuz genagelt. Nun war er tod und hinterließ viele, die um ihn trauerten. So wie Kleopas und Jakob, die es nicht begreifen konnten und immer trauriger darüber wurden. Um sich abzulenken beschlossen sie nach Emmaus zu wandern. Sie waren schon eine Weile gegangen, ...

    Mehr
  • Ein Buch über Vorurteile und Klischees

    Der Tag, an dem Paul wieder bunt wurde - und herausfand, warum Vorurteile was für Schwarz-weiß-Denker sind
    Kinderbuchkiste

    Kinderbuchkiste

    08. February 2017 um 13:36 Rezension zu "Der Tag, an dem Paul wieder bunt wurde - und herausfand, warum Vorurteile was für Schwarz-weiß-Denker sind" von Marlene Fritsch

    Der Tag, an dem Paul wieder bunt wurde" ist eine Geschichte, die einem erst einmal ein Lächeln durchs Gesicht fahren lässt dann aber schnell eine sehr unerwartete Wendung nimmt.  Es ist ein sehr nachdenkliches Buch . Ein Buch, von Vorurteilen ,Klischees und Meinungen in unseren Köpfen, die doch öfter als man denkt schwarz-weiß sind. Doch wie kann aus dieser schwarz-weißen Gedankenwelt eine Bunte werden? Paul und seine Oma machen sich auf die Suche. Was sie dabei alles erleben erfahren wir beim Lesen dieser wunderschönen ...

    Mehr
  • Die richtigen Worte, um mit der Trauer fertig zu werden

    Geborgen in meinem Herzen
    SchwarzeRose

    SchwarzeRose

    02. May 2014 um 21:32 Rezension zu "Geborgen in meinem Herzen" von Marlene Fritsch

    Was tut man, wenn man einen geliebten Menschen verliert. Wie geht man mit der Trauer um. Welche Worte spenden Trost und Kraft. Aber auch um wieder nach vorne zu sehen. "Geboren in meinem Herzen" ist so ein kleiner Ratgeber, der genau das richtige ist. Texte, die einen helfen sich wieder aufzurappeln und weiterzumachen.

  • Rezension zu "Noah braucht keinen Regenschirm" von Marlene Fritsch

    Noah braucht keinen Regenschirm
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    15. May 2012 um 15:17 Rezension zu "Noah braucht keinen Regenschirm" von Marlene Fritsch

    Zwanzig Geschichten aus der Bibel hat Marlene Fritsch für dieses Buch neu erzählt. Zwölf aus der hebräischen Bibel und acht aus dem Neuen Testament. Sie erzählt in einer lockeren, kindgemäßen Sprache, die den alten Geschichten des Glaubens eine ganz neue, oft unvermutete Lebendigkeit einhaucht. Sie hat sie alle mit ganz wunderbaren Illustrationen versehen und sie so zusammengefasst, dass sie in ungefähr fünf Minuten vorgelesen werden können. Also ganz ideal für die abendliche Gute-Nacht-Geschichte vor dem Schlafengehen. Aber auch ...

    Mehr