Marlene Hellene

(18)

Lovelybooks Bewertung

  • 23 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 14 Rezensionen
(13)
(5)
(0)
(0)
(0)
Marlene Hellene

Lebenslauf von Marlene Hellene

Wenn man mit Kreativität und Humor den Alltag meistert: Die 1979 geborene Autorin Marlene Ottendörfer ist erfolgreiche Kolumnistin auf dem Blog Tollabea und unterhält ihre Leserschaft auf Twitter regelmäßig mit erfrischenden Tweets. 2018 gab sie mit „Man bekommt ja so viel zurück - Leitfaden für verwirrte Mütter“ ihr Debüt als Schriftstellerin. Mit Humor versucht Marlene Hellene entnervten und übermüdeten Eltern mit Geschichten aus ihrem eigenen Alltag ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern, ein bisschen Trost zu spenden und Mut zu machen, durchzuhalten. Mit ihrer Familie lebt die Mutter in Karlsruhe.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Marlene Hellene
  • Kurzweilig, unterhaltsam, realitätsnah

    Man bekommt ja so viel zurück – Leitfaden für verwirrte Mütter

    Ichbinswieder

    10. July 2018 um 23:56 Rezension zu "Man bekommt ja so viel zurück – Leitfaden für verwirrte Mütter" von Marlene Hellene

    Schon der Klappentext ist ein Knaller Als ich diesen las war klar: das ganze Buch muss her. Schon hier wurde deutlich, dass sich die Autorin auf besondere Art und Weise mit dem Thema „Eltern sein“ auseinandersetzen würde.Ein Thema des Buches ist „Ratgeber“, von welchen ich damals, am Anfang meiner Mutter-Karriere, auch einige gelesen gelesen habe. Außerdem werden Sendungen rund um die „heile Familienwelt und Supernanny“ beleuchtet. Die Quintessenz dieser Informationssammlungen war, dass (Power-)Mutter sich nur genug Mühe ...

    Mehr
  • kurzwilig und unterhaltsam

    Man bekommt ja so viel zurück – Leitfaden für verwirrte Mütter

    Simi159

    23. June 2018 um 12:39 Rezension zu "Man bekommt ja so viel zurück – Leitfaden für verwirrte Mütter" von Marlene Hellene

    Heutzutage steht mal als Eltern unter Beobachtung. Selbst wenn dies nicht der Fall sein sollte/ist, fühlt es sich oft so an. Denn von fast allen Seiten bekommt man Ratschläge und Tipps, wie man das so machen soll mit den lieben Kleinen. Was man tun und besser lassen sollte. Was die Kinder wann, wie und wo schon können sollten und was man als Eltern auf gar keinen Fall tun sollte, da man sonst bleibende Schäden bei den Kids hinterlassen könnte.  Man fragt sich, wie Eltern Fürher vor uns das gemacht haben. Und man ist als Eltern ...

    Mehr
  • Ein Buch zum Mitlachen und Mitfühlen

    Man bekommt ja so viel zurück – Leitfaden für verwirrte Mütter

    Kuhni77

    20. June 2018 um 09:26 Rezension zu "Man bekommt ja so viel zurück – Leitfaden für verwirrte Mütter" von Marlene Hellene

    "17 Uhr. Das Kind ist im Auto eingeschlafen. Nur Eltern erkennen die Tragik hinter dieser Aussage." INHALT: Liebe Freunde, des gepflegten Beischlafs: Noch habt ihr Spaß, aber schon bald lauft ihr mit Laternen durch den Regen. Marlene Hellene weiß das: Sie ist Mutter und den Wäschebergen nach zu urteilen, hat sie 34 Kinder, die alle im Bergwerk arbeiten. Die Autorin beschreibt in ihrem Buch ihren Alltag mit Kleinkind und zeigt uns damit, dass auch sie eine Betroffene ist. Sie ist genauso verzweifelt, genervt, wütend, ...

    Mehr
  • Debütautoren 2018 - neue Bücher entdecken, lesen & empfehlen!

    LovelyBooks Spezial

    elane_eodain

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können! Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und ...

    Mehr
    • 505
  • Man bekommt ja so viel zurück

    Man bekommt ja so viel zurück – Leitfaden für verwirrte Mütter

    Zwaerk

    13. June 2018 um 17:40 Rezension zu "Man bekommt ja so viel zurück – Leitfaden für verwirrte Mütter" von Marlene Hellene

    Schon nach dem Lesen der Leseprobe war ich so unglaublich neugierig auf das Buch, weil es einfach so lustig geschrieben ist. Als ich es dann aus dem Briefkasten holte, war ich erst mal erstaunt über die Größe des Buches, es ist sehr klein und handlich und man kann es so wirklich überall mit hinnehmen und bei jeder Gelegenheit lesen -  schon mal perfekt für eine Mama :)  Ja und genau SO sieht die Realität einer Mutter aus -  meine zumindest auch. Marlene Hellene erzählt uns auf eine sehr sympathische und doch schonungslose Art ...

    Mehr
  • Man bekommt ja so viel zurück - und mit Humor geht’s am allerbesten.

    Man bekommt ja so viel zurück – Leitfaden für verwirrte Mütter

    KidsandCats

    12. June 2018 um 10:40 Rezension zu "Man bekommt ja so viel zurück – Leitfaden für verwirrte Mütter" von Marlene Hellene

    Dieser „Leitfaden für verwirrte Eltern“ ist eigentlich viel mehr als ein Leitfaden. Das kleine Büchlein ist einerseits sehr unterhaltsam und dabei sehr entspannend, denn Marlene Hellene beschreibt ihren Alltag mit Kind und Kegel immer auf den Punkt treffend und trotzdem mit dem gewissen Maß an Humor. Dabei finden sich viele Situationen, in denen zumindest ich mir dachte: „Haha, das kenn ich!“ Situationen, in denen man kurz vor dem Verzweifeln ist, weil die Windel voll, das Fläschchen leer oder befreundete Nichteltern zu ...

    Mehr
  • Der etwas andere Ratgeber, der eigentlich schon gar keiner ist

    Man bekommt ja so viel zurück – Leitfaden für verwirrte Mütter

    MamaSandra

    05. June 2018 um 14:37 Rezension zu "Man bekommt ja so viel zurück – Leitfaden für verwirrte Mütter" von Marlene Hellene

    Inhaltlich kann ich nicht viel sagen: Es erzählt eine Mutter von 2 Kindern wie der Alltag des Lebens ihr so mitspielt. Das 2. Kind bekommt sie, während das erste noch ein Kleinkind ist und Marlene Helene erzählt von verschiedenen Phasen ihres Lebens ihre Eindrücke. Da gibt es Berichte zur Schwangerschaft, zum ersten Urlaub, zum ersten Kindergeburtstag, Weihnachten, Kita-Eingewöhnung. Sie erzählt von ihren Erlebnissen mit den anderen "perfekten" Müttern. Das Ganze Buch ist gefüllt von Humor, aber auch einer gewissen Dosis Ernst. ...

    Mehr
  • Für verzweifelte Eltern...

    Man bekommt ja so viel zurück – Leitfaden für verwirrte Mütter

    Linker_Mops

    04. June 2018 um 13:05 Rezension zu "Man bekommt ja so viel zurück – Leitfaden für verwirrte Mütter" von Marlene Hellene

    ... ist dieses Buch gut zu empfehlen. Gerade in den heutigen Zeiten, wo die gesamte Gesellschaft ungefragt die eigene Elternkompetenz und Kinderschar unter die Lupe nehmen und kritisieren, ist dieses Buch eine Wohltat. Es zeigt gut auf, dass man alles etwas gelassener nehmen sollte und es DIE PERFEKTEN ELTERN einfach nicht gibt. Jede*r kommt mal an seine Grenzen und hat das Gefühl, seine Kinder aussetzen zu wollen, weil es einfach kleine Quälgeistern sind (am liebsten früh um 5:30 Uhr am Sonntag). Ich habe mich beim Lesen ...

    Mehr
  • Einfach herrlich!! :-D

    Man bekommt ja so viel zurück – Leitfaden für verwirrte Mütter

    romi89

    02. June 2018 um 17:18 Rezension zu "Man bekommt ja so viel zurück – Leitfaden für verwirrte Mütter" von Marlene Hellene

    "Mutter werden ist nicht schwer, Mutter sein, dagegegn sehr!" ...und niemand, wirklich NIEMAND kann dies sympathischer und humorvoller beschreiben als Marlene Hellene! Von der "freudigen Nachricht" und den ersten Ultraschalluntersuchungen sowie körperlichen Achterbahnfahrten bis hin zum verrückten Alltag, den man mit Kleinkindern erlebt, beschreibt Hellene in kurzweiligen Kapiteln mit viel Esprit und Warmherzigkeit die kleinen und großen Hürden und Freuden einer (werdenden) Mutter. Sprachlich gewandt, metaphorisch und einfach ...

    Mehr
  • Man bekommt ja so viel zurück

    Man bekommt ja so viel zurück – Leitfaden für verwirrte Mütter

    miah

    30. May 2018 um 14:43 Rezension zu "Man bekommt ja so viel zurück – Leitfaden für verwirrte Mütter" von Marlene Hellene

    Inhalt: In kurzen Kapiteln werden die vielen Herausforderungen im Alltag mit kleinen Kindern erzählt: Von der Schwangerschaft über die erste Zeit mit dem neuen Menschlein bis hin zu Krippeneingewöhnung und Kindergeburtstagen ist alles dabei. Meine Meinung: Ich bin selbst Mutter, daher hat mich das Buch von Anfang an sehr angesprochen. Die ersten Kapitel, in denen es um die Schwangerschaft und die erste Zeit mit dem Baby geht, konnte ich sehr gut nachvollziehen, da mein Kind noch sehr klein ist. Ich habe mich sehr oft selbst ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.