Marlene Menzel

(120)

Lovelybooks Bewertung

  • 59 Bibliotheken
  • 7 Follower
  • 1 Leser
  • 69 Rezensionen
(72)
(31)
(15)
(1)
(1)
Marlene Menzel

Lebenslauf von Marlene Menzel

Marlene Menzel wurde 1992 in Berlin geboren und besuchte bis 2011 das Gymnasium der Katholischen Schule Salvator. Nach dem Abitur arbeitete sie als Kauffrau im Einzelhandel und veröffentlichte mehrere Kriminalgeschichten. Ab 2012 machte sie eine Ausbildung zur Medientechnologin Druck und arbeitet seitdem in diesem Beruf. 2014 erschien schließlich ihr Debütroman, der Thriller „Tod der Angst“, beim Jerry Media Verlag, den sie im Zuge der Leipziger Buchmesse 2014 im sogenannten ‚Krimikeller‘ des Leipziger Central Kabaretts vorstellen durfte.

Bekannteste Bücher

Olivia Brooks

Bei diesen Partnern bestellen:

Flammenbrüder

Bei diesen Partnern bestellen:

Pokerraub

Bei diesen Partnern bestellen:

Olivia Brooks - Die Schwester

Bei diesen Partnern bestellen:

Olivia Brooks - Der Anwalt

Bei diesen Partnern bestellen:

Olivia Brooks - Der Schachspieler

Bei diesen Partnern bestellen:

Schwesternschatten

Bei diesen Partnern bestellen:

Slicyet

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein gerechter Mord

Bei diesen Partnern bestellen:

Olivia Brooks - Der Anhalter

Bei diesen Partnern bestellen:

Dietanic

Bei diesen Partnern bestellen:

Tod der Angst

Bei diesen Partnern bestellen:

Sharp Claws

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Marlene Menzel
  • Einfach Klasse !!

    Tod der Angst

    sabine080777

    10. October 2016 um 07:17 Rezension zu "Tod der Angst" von Marlene Menzel

    Zum Inhalt: Eine Frau stürzt vom Dach eines Hotels in den Tod. Die Tat, die zunächst nach einem Selbstmord aussieht, wird von der jungen Journalistin Irene Anderson beobachtet und fotografiert. Irene wittert die Story ihres Lebens. Detective Leonard Carter untersucht den Fall und entdeckt in der Tasche der Toten ein Blatt Papier mit einer Kinderzeichnung und dem genauen Todeszeitpunkt. Kurz darauf halten weitere Morde mit gleichem Muster die Polizei in Atem. Für Carter ist schnell klar, dass es sich um einen Serientäter handelt. ...

    Mehr
    • 2
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 3931

    kubine

    01. October 2016 um 17:43
  • Ein Krimi mit leichten Schwächen

    Flammenbrüder

    mistellor

    11. September 2016 um 22:52 Rezension zu "Flammenbrüder" von Marlene Menzel

    Die Autorin hat eine neue Krimiserie begonnen mit einem Kriminalkommissar und einer Rechtsmedizinerin. Die Krimiserie spielt in Berlin und die Stadt ist in diesem Roman selbst ein Protagonist, was mir sehr gefallen hat.Eigentlich ist der Roman gut zu lesen, der Plot ist relativ spannend, die Lösung des Falles überraschend. Schade nur, dass es einfach zu viel Ungereimtheiten, Zufälle und unlogische Momente gibt. Beispiel: Ein Verdächtiger lockt den Kommissar und seine Begleitung als schneller Fußgänger, an anderer Stelle wird er ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Flammenbrüder: Ein Fall für Alois Seefeldt und Faraya Wolf" von Marlene Menzel

    Flammenbrüder

    Marlene-Menzel-Autorin

    zu Buchtitel "Flammenbrüder" von Marlene Menzel

    Liebe Leser und Leserinnen, dotbooks und ich laden euch herzlich zu einer ersten spannenden Krimi-Leserunde mit Kommissar Alois Seefeldt und Rechtsmedizinerin Faraya Wolf ein! Meine Geschichte spielt im Berlin heutiger Zeit und widmet sich dem liebenswürdigen, manchmal kauzigen Kommissar Alois Seefeldt, der es mit der für ihn bis dahin grausamsten und gleichzeitig persönlichsten Mordserie zu tun bekommt: Auf dem Parkplatz der Polizeistation torkelt ihm ein blutüberströmter Mann entgegen, der kurz darauf in seinen Armen stirbt und ...

    Mehr
    • 89
  • Spannend mit überraschendem Ausgang

    Flammenbrüder

    Honigmond

    20. August 2016 um 23:36 Rezension zu "Flammenbrüder" von Marlene Menzel

    Zur Buchbeschreibung:Eine eiskalte Mordserie, die Berlin in Atem hält: „Flammenbrüder“ von Marlene Menzel jetzt als eBook bei dotbooks. Solch einen Fall hat Kommissar Alois Seefeldt in seinen vielen Dienstjahren noch nicht erlebt: Mitten auf dem Polizeigelände wird ein Mann eiskalt erstochen – doch niemand hat etwas gesehen! Dies ist nur der Beginn einer Reihe unerklärlicher Morde, bei denen von der Tatwaffe jede Spur fehlt. Was hat es mit dem Tattoo auf sich, das die Toten tragen? Und was weiß die neue Kollegin, die toughe ...

    Mehr
  • Einem eiskalten Killer auf der Spur

    Flammenbrüder

    sinsa

    17. August 2016 um 10:45 Rezension zu "Flammenbrüder" von Marlene Menzel

    Solch einen Fall hat Kommissar Alois Seefeldt in seinen vielen Dienstjahren noch nicht erlebt: Mitten auf dem Polizeigelände wird ein Mann eiskalt erstochen – doch niemand hat etwas gesehen! Dies ist nur der Beginn einer Reihe unerklärlicher Morde, bei denen von der Tatwaffe jede Spur fehlt. Was hat es mit dem Tattoo auf sich, das die Toten tragen? Und was weiß die neue Kollegin, die toughe Rechtsmedizinerin Faraya Wolf, zu der sich Seefeldt immer stärker hingezogen fühlt? Der Kommissar beginnt zu ermitteln – und gerät schon bald ...

    Mehr
    • 2
  • Toller Krimi, sehr zu empfehlen!

    Flammenbrüder

    YH110BY

    13. August 2016 um 22:35 Rezension zu "Flammenbrüder" von Marlene Menzel

    Alois Seefeldt findet im Hof des Polizeigebäudes einen Toten, der erstochen wurde. Die Rechtsmedizinerin Faraya Wolf untersucht den Toten. Schon bald stellen die Ermittler fest, dass die Mordwaffe ein Eispfahl war. Innerhalb kurzer Zeit gibt es noch mehr Tote, die alle ein Tatoo mit Flammen auf ihrem Körper haben. Faraya hat private Erfahrungen mit diesem Tatoo gemacht und unterstützt Alois bei seinen Ermittlungen....Der Krimi hat mir sehr gut gefallen. Er lässt sich kurzweilig und spannend lesen. Die Hauptcharaktere sind mir ...

    Mehr
    • 2
  • Beginn einer neuen, tollen Reihe :-)

    Flammenbrüder

    UnterDieHaut

    04. August 2016 um 14:16 Rezension zu "Flammenbrüder" von Marlene Menzel

    Nachdem ich die einzelnen Teile der Olivia-Brooks-Reihe von Marlene Menzel geradezu verschlungen habe, war ich natürlich sehr gespannt, was sie diesmal aus dem Hut zaubert, und ich wurde nicht enttäuscht.Mit Faraya Wolf (genannt Fay) hat die Autorin wieder eine sehr starke Figur erschaffen, die mit etlichen Vorurteilen zu kämpfen hat.  Im Laufe des Buches erfährt man allerhand aus ihrem Leben, das bisher alles andere als einfach war.  Auch der ältere Kommissar Alois Seefeldt (genannt Lois)  hat es nicht leicht. Zum einen ist da ...

    Mehr
    • 2
  • sympathisches Ermittlerteam, spannender Fall, warum müssen Menschen nur so hassen?

    Flammenbrüder

    janaka

    02. August 2016 um 22:49 Rezension zu "Flammenbrüder" von Marlene Menzel

    *Inhalt*Der Mörder traut sich was, mitten auf dem Polizeigelände wird ein Mann erstochen aufgefunden, niemand hat etwas gesehen und es ist auch keine Mordwaffe auffindbar. Der Berliner Kommissar Alois Seefeldt nimmt die Ermittlungen auf, Unterstützung bekommt er von seiner neuen Kollegin, der Rechtmedizinerin Faraya Wolf. Als sie einen Mann verfolgen, der das gleiche Tattoo trägt, wie der Tote, wird dieser vor deren Augen ermordet und sie können es nicht verhindern.Gehören die beiden Ermordeten einer Organisation an? Warum werden ...

    Mehr
    • 2
  • Unterhaltsamer Krimi mit einigen wenigen Schwächen

    Flammenbrüder

    Schugga

    26. July 2016 um 23:08 Rezension zu "Flammenbrüder" von Marlene Menzel

    In Berlin geschieht ein grausamer Mord: Mitten am Tag wird auf dem Parkplatz der Polizei ein Mann erdolcht. Vom Täter und der Tatwaffe fehlen jede Spur. Als ein weiterer Mord geschieht, fällt eine Parallele auf: Beide Opfer besaßen ein Tattoo, welches auf eine Gruppierung schließen lässt. Tappt Kommissar Alois Seefeldt zu Beginn noch im Dunkeln, bringt die neue Rechtsmedizinerin Faraya Wolf schnell Licht ins Dunkel, denn sie kennt dieses Tattoo. Und wagt sich in einen Bereich vor, der lebensgefährlich ist... Marlene Menzel ist es ...

    Mehr
    • 2
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks