Marlene Menzel Olivia Brooks - Die Schwester

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(8)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Olivia Brooks - Die Schwester“ von Marlene Menzel

Unfall oder Selbstmord? In einer Londoner Klinik wird eine Leiche gefunden. Der tragische Tod der Patientin scheint jedoch niemanden zu beschäftigen, was Olivia Brooks und Frederic Winston auf die Spur eines gewaltsamen Verbrechens bringt. Als ihnen Arztgeheimnisse und Misstrauen den Weg zur Lösung versperren, ist Olivia gezwungen, Winston undercover ermitteln zu lassen, zu dem sie mittlerweile ein engeres Verhältnis als das einer Kollegin aufzubauen scheint. Sie ahnt nicht, dass er durch ihren heimlichen Einsatz in das Visier einer gefährlichen Schmugglerbande gerät, die vor nichts zurückschreckt.

empfehlenswerte Krimireihe mit netten Akteuren

— Booky-72

Auch der vierte Fall von Olivia Brooks konnte mich wieder in den Bann ziehen!!!

— janaka

Ein weiterer, toller Fall von Olivia Brooks

— Ayleen256

Spannend, wendig, pfiffig

— sabine080777

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Bestimmung des Bösen

Ein biologischer Thriller, der auch mit ethischen und moralischen Fragen aufwartet und daher zum Nachdenken und lernen anregt.

nessisbookchoice

Die Einsamkeit des Todes

Bis zum Schluss sehr fesselnd

0Marlene0

Zu viele Köche

Einer der besten der Nero Wolfe Romane

Orest

Ich bin nicht tot

Toller Thriller mit überraschendem Ende.

_dieliebezumbuch

Todesreigen

ein unglaublich spannendes Buch an dem man Stundenlang zu lesen hat. Es gibt ebenfalls eine spannende Wendung die mich aus den Socken haut

jordy

Die Brut - Die Zeit läuft

Perfekte Einstimmung auf den letzten Teil. Rasant geschrieben, aber auch mit kleineren Längen

harakiri

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2015

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2015 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als Thriller eingeordnet, zählt es als Thriller (auch wenn man nach dem Lesen einen anderen Eindruck hat). Bei Krimis ist es ebenso. Alle Arten von Krimis zählen, egal ob historischer Krimi, Regionalkrimi oder Tierkrimi. Es gibt sicher Bücher, bei denen das am Anfang nicht so klar ist. Im Zweifel würden sie dann bei beiden Teams gezählt. Die Regeln: 1. Entscheide Dich für ein Team!2. Die Challenge beginnt am 01.01.2015 und endet am 31.12.2015. Alle Bücher, die im Zeitraum vom 01.12.2014 bis 31.12.2015 erscheinen zählen, auch Neuauflagen , sofern die 2015 erscheinen. Eine Liste mit Neuerscheinungen 2015, die natürlich auch ergänzt wird, findet ihr hier: http://www.lovelybooks.de/buecher/krimi-thriller/Bestseller-Krimis-und-Thriller-2015-1112868118/ 3. Zu jedem gelesen Buch wird eine Rezension geschrieben. So kann sichergestellt werden, dass das Buch auch gelesen wurde. Der Link zur Rezi bei LB muss mit angegeben werden. Um die Spannung aufrecht zu erhalten, bitte den Link zur Rezi per PN an mich! 4. Auch fremdsprachige Bücher dürfen für die Challenge gezählt werden. Hier muss nur ebenfalls der Erscheinungstermin in den oben genannten Zeitraum fallen. 5. Man kann zu jeder Zeit einsteigen bzw. aufhören. Gelesene Bücher zählen dann ab dem Einstiegsmonat. 6. Wie viele Bücher das jeweilige Team im Monat geschafft hat, wird jeweils Anfang des Folgemonats bekannt gegeben. Derjenige, der am Ende die meisten Krimis bzw., Thriller gelesen haben und somit am meisten zum Ergebnis des Teams beigetragen hat, erwartet am Ende eine kleine Überraschung. Ihr habt noch Fragen, her damit! Gegebenenfalls werden die Regeln dann etwas ergänzt. Keine Fragen mehr? Na dann mal los an die Bücher und viel Glück! Team Krimi: 1. dorli 2. buchraettin 3. Mercado 4. wildpony 5. ChrischiD 6. mabuerele 7. chatty86 8. Matzbach 9. Postbote (ab April) 10. janaka 11. angi_stumpf 12. Sternenstaubfee 13. pelznase 14. Smberge 15. LibriHolly 16. danzlmoidl 17. Sweetiie 18. Antek 19. bieberbruda 20. roterrabe 21. Pelikanchen 22. Wolf-Eyes 23. Xanaka 24. Athene100776 25. Bellis-Perennis 26. lesebiene27 27. mira20 28. Claddy 29. glanzente 30. Nele75 31. xxxxxx 32. hasirasi2 33. Caroas 34. Schalkefan 35. Katjuschka 36. danielamariaursula 37. yari 38. Lesestunde_mit_Marie 39. Filzblume (40. Igelmanu66) 41. Talitha 42. tweedledee 43.krimielse 44. sommerlese 45. Bibliomarie 46. Barbara62 47. Maddinliest 48. Louisdor 49.TheRavenking (50. Lesezeichen16) 51. Leserin71 (52. heidi59) 53. buecherwurm1310 54. clary999 55. mrs-lucky Gelesene Bücher Januar: 28 Gelesene Bücher Februar: 48 Gelesene Bücher März: 58 Gelesene Bücher April: 76 Gelesene Bücher Mai: 83 Gelesene Bücher Juni: 75 Gelesene Bücher Juli: 79 Gelesene Bücher August: 106 Gelesene Bücher September: 86 Gelesene Bücher Oktober: 103 Gelesene Bücher November: 196 Gelesene Bücher Dezember: 209 Zwischenstand: 1147 Team Thriller: 1. Samy86 2. Igela 3. seelensplitter 4. Janosch79 5. Nenatie 6. eskimo81 7.MelE 8. Mone80 9. Kirschbluetensommer 10. Curin 11. SchwarzeRose 12. kvel 13.dieFlo 14. Huschdegutzel 15. Buchgeborene 16. Simi159 17. Kasin 18. Inibini 19. parden 20. Fluse 21. crumb 22. rokat 23.bookworm61 24. lord-byron 25. Patno 26. felicitas26 27. trollchen 28. Nisnis 29. MissRichardParker 30. Anne4007 31. sabrinchen 32. BookfantasyXY 33. MrsLinton 34. Floh 35. Meteorit 36. hannelore259 37. Leseratz_8 38. Krimiwurm 39. DerMichel 40. AberRush 41. Schaefche85 42. Naden 43. DieNatalie 44. Thrillerlady 45. heike_herrmann 46. MeiLingArt 47. KruemelGizmo Gelesene Bücher Januar: 33 Gelesene Bücher Februar: 36 Gelesene Bücher März: 59 Gelesene Bücher April: 64 Gelesene Bücher Mai: 80 Gelesene Bücher Juni: 115 Gelesene Bücher Juli: 112 Gelesene Bücher August: 107 Gelesene Bücher September: 98 Gelesene Bücher Oktober: 109 Gelesene Bücher November: 134 Gelesene Bücher Dezember: 140 Zwischenstand: 1087

    Mehr
    • 6213
  • Leserunde zu "Olivia Brooks - Die Schwester" von Marlene Menzel

    Olivia Brooks - Die Schwester

    Marlene-Menzel-Autorin

    Leserunde zum Krimi "Olivia Brooks - Die Schwester" Anlässlich meiner Ebook-Selfpublishing-Neuauflage der Kurzkrimireihe "Olivia Brooks", die ich mit etwa 18 Jahren geschrieben und nun überarbeitet habe, starte ich jetzt endlich auch Leserunden hier auf Lovelybooks, um noch mehr Meinungen, Bewertungen und Tipps zu erhalten! Nach und nach werde ich ebenso die weiteren Teile veröffentlichen und diese Reihe irgendwann vervollständigen. Derzeit arbeite ich am sechsten Band. Wer Krimis im Zusammenhang mit Spannung und Romantik mag, müsste hier genau richtig sein, wobei ich die Liebesgeschichte so gestaltet habe, dass sich diese über die Bücher hinweg entwickelt und verändert, sich also durch meine Reihe zieht.  Ich freue mich über eure Teilnahmen und wünsche euch allen viel Spaß an der Leserunde! =) "Olivia Brooks - Die Schwester" (4. Fall) Inhalt: Unfall oder Selbstmord?  In einer Londoner Klinik wird eine Leiche gefunden. Der tragische Tod der Patientin scheint jedoch niemanden zu beschäftigen, was Olivia Brooks und Frederic Winston auf die Spur eines gewaltsamen Verbrechens bringt.  Als ihnen Arztgeheimnisse und Misstrauen den Weg zur Lösung versperren, ist Olivia gezwungen, Winston undercover ermitteln zu lassen, zu dem sie mittlerweile ein engeres Verhältnis als das einer Kollegin aufzubauen scheint.  Sie ahnt nicht, dass er durch ihren heimlichen Einsatz in das Visier einer gefährlichen Schmugglerbande gerät, die vor nichts zurückschreckt. Form: ebook (EPUB) Verlag: neobooks Self-Publishing Link: http://www.amazon.de/Olivia-Brooks-Schwester-Marlene-Menzel-ebook/dp/B014I76LEO/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1445891047&sr=8-1&keywords=olivia+brooks+die+schwester https://www.neobooks.com/ebooks/marlene-menzel-olivia-brooks-ebook-neobooks-AU6DVKoXkNPYeOnwQ_IO

    Mehr
    • 60
  • Olivia und Winston ermitteln wieder

    Olivia Brooks - Die Schwester

    Antek

    Dies ist bereits der vierte Fall der Krimireihe um die Ermittlerin Olivia Brooks. Er schließt sich nahtlos an den letzten Band an. Winston befindet sich aufgrund der Verletzungen, die er sich am Ende von „der Anwalt“ zugezogen hat in einem Londoner Krankenhaus. Genau dort gibt es eine tote Frau, die Winston bei einem Spaziergang findet. Als Leser weiß man durch den Prolog schon, dass es sich um Mord handeln muss, Winston ist auch davon überzeugt. Die ermittelnden Beamten tun den Fall allerdings als Selbstmord ab. Gemeinsam mit Olivia will er den Tod der angeblich suizidgefährdeten Frau klären, aber der Vorgesetzte Paul ist davon ebenfalls nicht zu überzeugen. Die beiden ermitteln daher auf eigene Faust. Es kommt zu einem weiteren mysteriösen Selbstmord. Warum hat sich Schwester Felicitas die Pulsadern aufgeschnitten, hat sie kurz davor doch Winston noch von seltsamen Besuchern im Krankenhaus berichtet? Der Schreibstil der Autorin liest sich locker, flüssig und man hat die relativ wenigen Seiten schnell verschlungen. Wer die Reihe um Olivia Brooks kennt, weiß, dass es hier auch immer einiges an Privatleben gibt. Dieses Mal geht es hauptsächlich darum, dass Olivia sich Marc von der Backe halten muss, oder vielleicht auch doch nicht? Er nervt auf jeden  Fall anständig und wurde mir stellenweise ganz schön unheimlich. Weiteres großes Thema ist, dass Winston und Olivia sich näher kommen. Zwar kabbeln sie sich immer noch, aber mit weitaus weniger Gift zwischen den Zähnen. Richtig gefreut habe ich mich, dass Winston durch den Krankenhausaufenthalt erst einmal vom Alkohol los gekommen ist und ich hoffe, dass er stark bleibt. Gut gefällt mir auch, dass man tolle Seiten von ihm zu Gesicht bekommt und wirklich viel von seiner und Olivias Vergangenheit erfährt. Der Fall fängt mit einem Prolog an, der schon die erste Leiche zutage fördert. Das schafft Spannung, dann stehen die privaten Themen aber mehr im Vordergrund, man bekommt ab und an Puzzleteilchen geboten und kann vermuten. Spannung kommt auf, als die Krankenschwester sterben muss und nach überraschenden privaten Enthüllungen endet der Fall mit einem dramatischen Ende.   Alles in allem wird „die Schwester“ Fans der Reihe um Olivia und Winston bestimmt gut unterhalten wird, weil viele Geheimnisse preisgegeben werden.

    Mehr
    • 2

    Marlene-Menzel-Autorin

    22. December 2015 um 18:02
  • Olivia Brooks - Die Schwester

    Olivia Brooks - Die Schwester

    Booky-72

    Auch der 4. Fall für Olivia Brooks erweist sich wieder als knifflig. Als in einer Klinik eine Tote gefunden wird, soll es ein Selbstmord gewesen sein. Rein zufällig befindet sich aber Frederic Winston zur gleichen Zeit am richtigen Ort und kann Undercover agieren. Das ist aber ganz schön gefährlich, denn er kommt einer großen Sache auf die Spur. Hilfe bekommt er von einer Krankenschwester, die aber leider auch ihr Leben lassen muss. Außerhalb versucht Olivia, die Ermittlungen voranzutreiben, und ganz nebenbei spinnt sich die "Geschichte" zwischen Olivia und Frederic weiter. Wieder ein toller Fall, den die beiden dank der Autorin zu lösen haben und von mir dazu 5 Sterne. Empfehlenswerte Reihe.

    Mehr
    • 2

    Marlene-Menzel-Autorin

    06. December 2015 um 16:33
  • Ein weiterer, toller Fall von Olivia Brooks

    Olivia Brooks - Die Schwester

    Ayleen256

    In einer Londoner Klinik wird ein Opfer aufgefunden. Was allgemein als Selbstmord abgetan wird, erweist sich für Olivia Brooks und Frederic Winston als Mord. Winston nutzt seinen Aufenthalt in der Klinik, um sich die Patienten und das Personal genauer anzuschauen. Dieser Undercovereinsatz erweist sich jedoch, als sie auf eine Schmugglerbande treffen, als sehr gefährlich, ja sogar tödlich... Winston verlängert seinen Aufenthalt in der Klink, um diesen Fall aufzuklären, während Olivia ihre Verbindungen außerhalb benutzt. Leider sind ihre Bemühungen ergebnislos, doch Winston kann das Vertrauen einer Krankenschwester gewinnen, die kurze Zeit später selbst zum Opfer wird. Ihre Beobachtungen lassen die beiden bis zum Schluss an diesem Fall festhalten. Wer meinen Blog verfolgt, wird bereits meine Rezensionen zu den ersten 3 Teilen der Olivia Brooks Reihe gelesen haben. Es handelt sich um eine E-Book Krimi Reihe, durch die sich die Beziehung von der aufgeweckten Ermittlerin Olivia Brooks, ihrem mitunter launischen Kollegen Winston, sowie Marc, Olivias On- und Off-freund, zieht. Der vierte Fall der Olivia Brooks Reihe konnte mich vollst überzeugen. Nachdem man bereits Olivia, Winston und Marc in einigen Fällen verfolgen konnte, haben sich ihre Beziehungen noch einmal einen ganzen Schritt weiterentwickelt. Die Verbindung von Romanze und Kriminalfall ist in diesem Fall sehr ausgeglichen. Die düstere Atmosphäre und die lange im Raum stehende Frage, was nun wirklich in der Klinik vor sich geht, lassen einen das Buch zügig lesen. Generell sind die Bücher der Olivia Brooks Reihe recht kurz, aber auch auf den Punkt gebracht. Wer gerne Reihen liest und eine Mischung von Liebe und Spannung mag, hat hier eine tolle Geschichte zur Hand. Der vierte Band gefiel mir noch besser als seine Vorgänger, daher vergebe ich 5 Sterne.

    Mehr
    • 2

    Marlene-Menzel-Autorin

    15. November 2015 um 11:17
  • Unfall oder Selbstmord?

    Olivia Brooks - Die Schwester

    janaka

    Veronica Welsh, eine Patientin einer Londoner Klinik stürzt vom Dach, Unfall oder Selbstmord? Frederik Winston, der sich gerade im Krankenhaus von seinem letzten Fall erholt, ist zufällig am Tatort und bemerkt Kleinigkeiten, die auf einen Mord hinweisen. Aber sein Chef will von einem neuen Fall nichts hören, also müssen Winston und Brooks heimlich ermitteln, was sie wieder in eine gefährliche Situation bringt. Auch privat tut sich was… aber was wird nicht verraten, lest es lieber selbst. "Olivia Brooks – Die Schwester" von Marlene Menzel ist mittlerweile der 4. Band mit dem Ermittlerteam Brooks/Winston und bis jetzt mein liebster. Wieder hat die Autorin einen spannenden Fall mit persönlichen Verwicklungen verbunden und es ist ihr gelungen, mir spannende Lesestunden zu bereiten. Das Spiel mit den Gefühlen beherrscht die Autorin sehr gut, was sie mit diesem Krimi wieder bewiesen hat. Die Charaktere entwickeln sich weiter. Bei diesem Fall kommt Winstons Geheimnis ans Tageslicht und der Leser bekommt einen Einblick in seine Gefühlswelt. Olivia wie auch Brooks haben mit Schuldgefühlen zu kämpfen, was hier sehr gut dargestellt worden ist. Fazit: Diesen spannenden und fesselnden Krimi muss man einfach lesen!!!!

    Mehr
    • 2

    Marlene-Menzel-Autorin

    15. November 2015 um 11:17
  • Ich liebe diese Reihe... :-)

    Olivia Brooks - Die Schwester

    UnterDieHaut

    Mir hat das Buch wieder sehr gut gefallen. Es lässt sich flüssig lesen und ist wieder eine gute Mischung aus Spannung, Humor, Ermittlungen und natürlich den Kabbeleien zwischen Winston und Olivia. Ich brauche eigentlich gar nicht viel dazu sagen: Wem die ersten 3 Teile gefallen haben, der wird auch von diesem Teil hier absolut nicht enttäuscht. Die Reihe ist eine absolute Leseempfehlung. :-) P.S. Das einzig blöde ist immer nur, dass man die Bücher so schnell durchgelesen hat.

    Mehr
    • 2

    Marlene-Menzel-Autorin

    07. November 2015 um 12:15
  • Ein MUSS für Olivia-Fans

    Olivia Brooks - Die Schwester

    sabine080777

    Nachdem ich die ersten 3 Bücher gelesen hatte, war klar, dass ich auch den neuen Band haben muss. "Die Schwester" ist - man kann schon sagen "wie gewohnt" - spannend geschrieben mit viel Liebe zum Detail. Das Buch bietet überraschende Wendungen, was den Mörder angeht - aber auch die persönliche Seite mit den Zweifeln, Unsicherheiten und Schuldgefühlen der Protagonisten kommt nicht zu kurz. Mehr brauche ich nicht dazu sagen, denn alle, die Olivia kennen, wissen warum mein Rat nur lauten kann: LESEN !! Es gibt nur eine Sache die mich stört: Dass ich momentan kein weiteres Oliva-Brooks-Buch mehr habe !!! Das sollte die Autorin unbedingt ändern :-) Danke für spannende, vergnügliche Lesestunden !!!

    Mehr
    • 2

    Marlene-Menzel-Autorin

    01. October 2015 um 10:01
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks