Marlene Toussaint Erlebnisse mit Engel und Verstorbenen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Erlebnisse mit Engel und Verstorbenen“ von Marlene Toussaint

Wieder ist so viel passiert bei den Lesern meiner Bücher und bei mir, das es wieder ein Buch füllt. Das neue Buch heißt: "Erlebnisse mit Engel und Verstorbenen". Dieser Buchtitel hat einen besonderen Grund. Es vergeht kein Tag, an dem wir nicht die Liebe und den Schutz unserer Engel und lieben Verstorbenen erfahren. Sie sind wirklich ein Leben lang bei uns und begleiten uns tatsächlich durchs Leben. Sie erleben unsere Freude und sie erleben unseren Schmerz. Sind wir glücklich, dann sind sie es auch. Sind wir traurig, dann leiden auch sie. Wir müssen sie nur rufen und sie sind für uns da. Sie helfen uns, denn sie lieben uns. Die vielen Leserbriefe haben mir das immer wieder bestätigt. Auch ich war überrascht, wie es den Lesern meiner Bücher gelungen ist, ihre Scheu abzulegen und über ihre Erfahrungen so offen zu berichten. Das ist auch gut so, denn es gibt noch ganz viele Menschen die noch immer nicht bereit sind, über ihre Erlebnisse zu berichten. Im Gegenteil, sie sind noch nicht einmal bereit, ihre Erfahrungen mit den Jenseitswelten in Verbindung zu bringen. Wir leben in einer Zeit, wo man tatsächlich noch aufpassen muss, was man sagt. Aber wir sind die Vorreiter für eine Zeit die nach uns kommt und dann wird diese Thematik so selbstverständlich sein, wie das morgendliche Aufstehen. Die Jenseitswelten werden dafür sorgen, das sich die Vorhänge zu ihrer Welt immer mehr öffnen. Aber trotz dem dürfen wir nicht zu viel erfahren, denn wir sind dazu da, um unsere Arbeit auf dieser Welt gut zu meistern. Würden wir gedanklich nur in den Jenseitswelten leben, wären wir zu guter Leistung auf Erden nicht mehr in der Lage. Ich bedanke mich an dieser Stelle für die gute Zusammenarbeit mit meinen Lesern und die wunderbaren Erlebnisse die sie mir zugeschickt haben, damit andere Menschen daran teilhaben dürfen. Ihre wunderbaren Berichte haben ganz vielen Menschen Trost gebracht. Schämen Sie sich nicht darüber zu schreiben, denn der Kontakt zu den Jenseitswelten ist etwas ganz Besonderes.

Stöbern in Sachbuch

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Einmaliges Buch voller autobiographischen Aufzeichnungen aus einer anderen Zeit.

lindenelmar

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen