Neuer Beitrag

Marie83

vor 6 Jahren

Bewerbung und Bekanntgabe der Gewinner

Seid ihr bereit für einen neuen britischen Krimi aus der Feder der deutschen Debütautorin Marlies Ferber? Dann folgt uns auf den Spuren von James Bond und Miss Marple nach Eaglehurst, denn hier im Altersheim passieren wahrlich schaurige Dinge!

Denen muss Ex-Agent James Gerald (70) auf den Grund gehen, weshalb er vorübergehend dort einzieht. Dass er sich selbst nur noch mit einem getunten Rollator fortbewegen kann, macht die Sache nur noch authentischer. James Leben wird schnell von spießigen Bingo-Nachmittagen und plüschigen Tanzabenden bestimmt. Seinen Whisky muss er heimlich auf dem Zimmer trinken und Rauchen ist dort auch eigentlich nicht erlaubt…
Doch schnell ändert sich alles: Es sterben 2 weitere Heimbewohner. Normal in einem Seniorenheim? Nicht für James, der bald mit seiner ehemaligen Kollegin Sheila Humphrey auf ein dunkles Geheimnis stößt.
http://www.magazin.dtv.de/index.php/2012/02/06/marlies-ferber-null-null-siebzig-operation-eaglehurst/

Marlies Ferber, geboren 1966, arbeitete bisher als Lektorin und Übersetzerin. Heute wohnt sie in Hagen und schreibt an ihrem nächsten Fall mit James und Sheila. Außerdem wird sie in diese Leserunde mit einsteigen und ist schon sehr gespannt auf eure Meinungen!

Neugierig geworden? Hier findet ihr eine Leseprobe:
http://book2look.com/vBook.aspx?id=aBUUbsjR6Y

Gemeinsam mit dem dtv Verlag und der Autorin Marlies Ferber startet nun die Leserunde zu „ Null-Null-Siebzig Operation Eaglehurst“. Wir verlosen insgesamt 10 Exemplare dieses außergewöhnlichen Krimis, der vor Witz und Originalität nur so sprüht.

Wenn ihr also Lust habt, dabei zu sein, beantwortet uns bis zum 17.02.2012 einfach folgende Frage:

Wie gefällt euch die Idee, die Krimihandlung in einem Seniorenheim anzusiedeln und die älteren Herrschaften gleich noch zu Ermittlern zu machen?

Ich bin schon sehr gespannt auf eure Antworten und werde die Gewinner am 18.02.2012 hier bekanntgeben!

Autor: Marlies Ferber
Buch: Null-Null-Siebzig: Operation Eaglehurst

Starlet

vor 6 Jahren

Bewerbung und Bekanntgabe der Gewinner

Das Buch hört sich gut an, ich würde gerne mitlesen.
Die Idee erinnert mich an den Film R.E.D., der wirklich super war. Deswegen finde ich die Idee natürlich toll.

MelE

vor 6 Jahren

Bewerbung und Bekanntgabe der Gewinner

Ein witziger, spritziger Krimi im Altersheim? 0070? Klingt urkomisch und macht Lust auf mehr. Wäre schön mal wieder etwas zu Lesen, was sich erheblich von dem Einheitsbrei der letzten Zeit hervorhebt!

Beiträge danach
284 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Nil

vor 6 Jahren

Austausch Teil 4 Kapitel 24-28, Epilog) S. 218-269
Beitrag einblenden

MarliesFerber schreibt:
Nein, aber immerhin einen Balkon ;-)

Ach! :0)
Dann lass ich mich mal mit allem anderen überraschen! :0)

MarliesFerber

vor 6 Jahren

Fazit / Rezensionen
@Nil

Vielen Dank für die schöne und humorvolle Rezi, Nil! Es hat viel Spaß gemacht, dir beim Lesen über die Schulter schauen zu dürfen Und "Barclay's" kommt in die zweite Auflage, die bald gedruckt wird! :-))
LG, Marlies

cole88

vor 5 Jahren

Bewerbung und Bekanntgabe der Gewinner

Wie gefällt euch die Idee, die Krimihandlung in einem Seniorenheim anzusiedeln und die älteren Herrschaften gleich noch zu Ermittlern zu machen?
Klasse Idee. Und ein außergewöhnlicher Krimi hört sich vielversprechend an.

ChattysBuecherblog

vor 5 Jahren

Da ich das große Glück hatte, den 2. Band zu gewinnen, habe ich mir den 1. Band noch mal zur Hand genommen um die Protagonisten nochmals aufzufrischen.

ChattysBuecherblog

vor 5 Jahren

Wer liest mit?
Beitrag einblenden

Ich heiße Diana, 45 Jahre, wohne in einer Kleinstadt in Baden-Württemberg und LIEBE Krimis.

ChattysBuecherblog

vor 5 Jahren

Wie gefällt euch das Cover
Beitrag einblenden

James erinnert mich auf diesem Cover sehr an meinen ehemalligen Chef. Hut, Brille und die Art zu sitzen. Nur hieß er nicht James sondern Richard.

ChattysBuecherblog

vor 5 Jahren

Austausch Teil 1 (Kapitel 1-8) S. 7-76
Beitrag einblenden

Bingo - ach, ich liebe diese englischen Bingo Nachmittage, in deren Genuß ich leider nur im Urlaub komme. Dann aber mit Begeisterung.

Kügelchen-Guru! Muss ich mir merken!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks