Marliese Arold Abgerutscht, Nina reißt aus

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Abgerutscht, Nina reißt aus“ von Marliese Arold

Ohne Geld in einer fremden Stadt. Aus Liebe zu Jonas geht Nina auf den Strich. Die große Freiheit hatte Nina sich anders vorgestellt, als sie von zu Hause ausriss: ein toller Job, eine eigene Wohnung, jede Menge Freunde. Stattdessen jobbt sie in einer billigen Hamburger Kneipe und hat ständig Geldsorgen. Doch dann lernt Nina den attraktiven Fotografen Jonas kennen. Nina ist total fasziniert von Jonas und seinem luxuriösen Lebensstil. Und es ist Jonas, der ihr den Fototermin bei einer Agentur vermittelt. Aber dort werden nicht nur Modeaufnahmen gemacht ...

Stöbern in Kinderbücher

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen