Marliese Arold , Heike Wiechmann Lesepiraten - Delfingeschichten

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lesepiraten - Delfingeschichten“ von Marliese Arold

Delfin Otto ist ein richtiger Faulpelz! Am liebsten lässt er sich im warmen Wasser treiben. Bis er plötzlich auf sandigem Untergrund landet. Auch die beiden Hunde Pelle und Tommi haben sich auf hoher See verirrt. Doch zum Glück naht Hilfe auf drei Flossen. Und Sven taucht nach einem geheimnisvollen Schatz auf dem Meeresgrund. Wie gut, dass er fleißige Helfer hat.

ur ur tolles Buch

— Julia09

Stöbern in Kinderbücher

Schatzsuche im Spaßbad

Abenteuerliche Geschichte rund ums schwimmen + Baderegeln

YaBiaLina

Sophie im Narrenreich

Wunderschönes Buch für Jung und Alt

SusanneSiebert

Petronella Apfelmus

Auch dieses Herbstabenteuer ist wieder richtig spannend, magisch und witzig. Wunderschön illustriert, ein echtes Lieblingsbuch!

danielamariaursula

Die drei Magier - Das magische Labyrinth

Witziger und spannender Serien-Auftakt

anke3006

Die kleine Dame melodiert ganz wunderbar

Witzige, spannende, fantasievolle Geschichte, die Alltagsprobleme der Kinder mit einer Prise Magie vermengt. Liebenswert!

black_horse

Die kleine Hummel Bommel und die Liebe

Dies ist eine niedliche, toll illustrierte und interessante Geschichte einer kleinen Hummel, die herausfinden möchte, was Liebe ist.

Nelebooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Lesepiraten-Delfingeschichten" von Marliese Arold

    Lesepiraten - Delfingeschichten

    Breumel

    22. June 2012 um 15:35

    Dieses Buch gibt's als Doppelband, Delfingeschichten + Ein Delfin in Seenot. Diese Ausgabe habe ich. Meiner Tochter (2.Klasse) gefällt das Buch sehr gut. Wir haben mit den Kurzgeschichten angefangen, welche genau die richtige Länge haben, um vor dem Einschlafen selbst durchgelesen zu werden. Auch die Kapitel des kompletten Buches haben diese Länge. Die Bilder sind relativ groß, bunt und liebevoll gezeichnet, die Schrift groß und gut lesbar. Ideal für Erstleser. Und der Preis ist mehr als angemessen. Was mir besonders gefällt: Die meisten Delfinbücher sind auf Mädchen ausgerichtet. An diesem Buch haben auch Jungen Spaß, da die Hauptpersonen der Kurzgeschichten mal Jungen, mal Mädchen und mal Tiere sind. Die Hauptfigur der ersten Geschichte heißt Uwe... In der längeren Geschichte geht es um eine Delfinfamilie. Das Delfinkind ist zwar ein Mädchen, aber die Geschichte ist relativ neutral.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks