Marliese Arold , Ute Krause Oskars ganz persönliche Geheimdatei

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Oskars ganz persönliche Geheimdatei“ von Marliese Arold

Oskar will unbedingt berühmt werden, am liebsten als Reporter. Dazu muss man aber erst mal was erleben! Für Oskar kein Problem: Entweder jagt seine Schwester mit der Haartönung fast das Haus in die Luft oder der geile Georg macht den Hühnerstall mal wieder unsicher. Und dann blamiert sich Oskar auf seiner Geburtstags-Mumienparty auch noch bis auf die Knochen. Und das ausgerechnet vor Angela! Aber das steht ja alles in Oskars ganz persönlicher Geheimdatei - und an die kommt so leicht keiner ran ...

Stöbern in Kinderbücher

Petronella Apfelmus - Überraschungsfest für Lucius

Meine Tochter hat eine neue große Liebe in der Kinderliteratur, zum Gluck gibt es noch viel Lesestoff von Petronella Apfelmus.

Nil

Woodwalkers - Hollys Geheimnis

Das tierische Abenteuer geht weiter!

secretworldofbooks

Celfie und die Unvollkommenen

eine kreative Idee mit interessanten Charakteren, deren Plot mich leider nicht zur Gänze mitnehmen konnte.

Siraelia

Die Duftapotheke - Ein Geheimnis liegt in der Luft

Duftig, geheimnisvoll und abenteuerlich - für alle Fans der Glücksbäckerei!

Smilla507

Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau

Sehr lustige Geschichte um eine Bärin und einen Köttel essenden Hasen - ungewöhnlich und mal was anderes

Smilla507

Glattes Haar wär' wunderbar

Witziges Bilderbuch in Reimen, das zeigt, dass man schön ist, so, wie man ist. Und manche sich genau das wünschen, was man an sich nicht mag

Smilla507

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Weiß nicht recht

    Oskars ganz persönliche Geheimdatei

    Silliv

    09. December 2016 um 19:42

    Also wenn das Wort "onanieren" vorkommt, ob ich das meinem Kind zu lesen gebe. Außerdem träumt Oskar von Busen (hat vorher ein Urlaubsvideo gesehen), aber er würde gerne wieder davon träumen. Seit die Familie einen Hahn hat, zählt der kleine Bruder, wie oft er die Hühner besteigt. Also ich konnte es lesen, war auch recht lustig, aber als Kinderbuch würde ich es nicht empfehlen.Auch wenn jeder Junge in die Pupertät kommt und ich nicht prüde bin, finde ich es nicht so ein tolles Thema zum Lesen.2 Sterne.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks