Marlis Meier gebr. Rautenberg Die goldenen Frauen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die goldenen Frauen“ von Marlis Meier gebr. Rautenberg

mehr gibt. Karin geht raus da sagt Tina las die Frau doch mal rein dann werdet ihr sehen was passiert, Verena sagt zu Karin willst du jetzt rein gehen ja ich will auch sehen was passiert. Karin geht rein und Karins stimme an die Ohren, Lena wer ist gekommen, eine Überraschung komm kucken. Karin kam ins Wohnzimmer, sah beide Herrn und fiel in Ohnmacht, Lena kam deckte den Tisch und sah ihre Mutter auf der Erde liegen und beide Herrn hat.. Karin hast Du den Brief schon geöffnet, nein ich dachte das hat Zeit bis heute Abend, nein öffne ihn gleich vielleicht ist es wichtig. Karin nahm den Brief, öffnete ihn und las, sie wurde ganz ruhig, halb flüsternd sagt Die zweite hälfte ist die Nichte Uschi.

Stöbern in Sachbuch

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen