Alle Bücher von Marlitt

MarlittIm Schillingshof
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Im Schillingshof
Im Schillingshof
 (0)
Erschienen am 01.01.1994
MarlittIm Hause des Kommerzienrates
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Im Hause des Kommerzienrates
Im Hause des Kommerzienrates
 (0)
Erschienen am 01.01.1993

Neue Rezensionen zu Marlitt

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Hallorins avatar

Willkommen in der Gruppe “Wir lesen Klassiker der Weltliteratur”

Im Oktober wollen wir ein Buch der ersten deutschen Bestseller-Autorin lesen. Zumindest sagt Wikipedia genau das über Eugenie Marlitt ;)
Um uns selbst ein Bild von dieser heute eher vergessenen Autorin machen zu können, möchten wir daher "Das Geheimnis der alten Mamsell" lesen.

Mitleser, die unsere Gruppe noch nicht kennen, sind natürlich herzlich eingeladen. Ein Buch müsst Ihr aber alle selbst mitbringen.

Und zur Einstimmung noch ein bißchen Wikipedia-Wissen, weil's so schön witzig ist:

"In einem Brief an Emilie Fontane beschwert sich Fontane darüber, dass er bei weitem weniger bekannt sei als Marlitt:

„Die Sachen von der Marlitt (…) Personen, die ich gar nicht als Schriftsteller gelten lasse, erleben nicht nur zahlreiche Auflagen, sondern werden auch womöglich ins Vorder- und Hinterindische“

Theodor Fontane: Brief an Emilie Fontane, vom 15.06.1879


Marlitts Popularität belegt weiter das folgende Zitat:

„In Leipzig wurden die meisten Damenkränzchen für den Freitagnachmittag verabredet, damit man die neueste Folge der Marlittschen Romane gemeinsam genießen konnte. Enthusiastische Mütter scheuten sich nicht, ihre Kinder nach Romanfiguren zu taufen. Auch wird eine Geschichte kolportiert, dass eine todkranke Frau als letzten Wunsch geäussert haben soll, unbedingt vom glücklichen Ende des laufenden Romans von Marlitt erfahren zu wollen, woraufhin ihr Ernst Keil einen Vorabdruck schickte.“

– ​Urszula Bonter: Der Populärroman in der Nachfolge von E. Marlitt: Wilhelmine Heimburg – Valeska Gräfin Bethusy-Huc – Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem. (S. 12)

Am 1.10. geht's los, Ihr dürft schon mal dem Thema folgen ;)



Letzter Beitrag von  Ein LovelyBooks-Nutzervor 3 Jahren
Ja, vielen Dank, was für eine Erleichterung. :-)
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks