Marlotte Backhaus Im Goggo um die Welt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Im Goggo um die Welt“ von Marlotte Backhaus

Mit Nierentischen und skurrilen Partysnacks entdecken die Deutschen ihre 50er-Jahre wieder. Sie verkörpern eine Zeit der Unschuld und des unerschütterlichen Glaubens an eine fortschrittliche Zukunft. Das Goggomobil gehört dazu. Allerdings war es kein Vehikel, mit dem ein Globetrotter von heute oder Abenteuerreisende zu einer Expedition aufbrechen würden. Aber genau das haben zwei junge Leute Ende der Fünfziger getan. In diesem einzigartigen Nostalgiebuch begleiten wir Peter und Marlotte – die selbst in der wüstesten Wüste und der wildesten Wildnis den Eindruck erweckt, als sei sie geradewegs einem Modemagazin entstiegen – rund um die Welt und erfreuen uns an ihrem heiteren, naiven Blick auf die erstaunlichen Dinge, die sie erlebten. Der Original-Ton von Marlotte Aue / Peter Backhaus in den schon damals während der Reise geschriebenen Berichten (erschienen im Goggomobilmagazin) wird erhalten, ergänzt durch Texte aus Film & Interviews. Gleichzeitig bietet das Buch aber auch einen Blick hinter die Kulissen der Heilen-Welt-Berichte. • Beeindruckendes Zeitdokument: Aufzeichnungen einer ungewöhnlichen Fahrt in den 50er-Jahren. • Eindrucksvolle Originalfotos und heitere Texte im authentischen Original-Ton der Reiseberichte, die damals veröffentlicht wurden. • Der „Blick hinter die Kulissen“ unterstreicht mit Hintergrundinformationen den nostalgischen Blick zurück aus heutiger Sicht und gibt den Reiseberichten mehr Authentizität. • Futter fürs Fernweh: Marlotte und Peter reisen im Goggo um die Welt, begegnen wilden Tieren und beeindruckenden Menschen und erleben jede Menge Abenteuer vor exotischer Kulisse.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen