Martí Perarnau

 4,3 Sterne bei 8 Bewertungen

Lebenslauf

Martí Perarnau, geboren 1955 in Barcelona, ist Schriftsteller und Journalist und arbeitete als Sportredakteur bei verschiedenen Zeitungen und im Fernsehen. Er war spanischer Meister im Hochsprung und nahm in dieser Disziplin 1980 bei den Olympischen Spielen in Moskau teil. 1992 leitete er das Pressezentrum der Olympischen Spiele in Barcelona. Sein letztes Buch, "El largo viaje de Pep", beschreibt Guardiolas Jahre als Trainer des FC Barcelona. Mehr unter martiperarnau.com.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Martí Perarnau

Cover des Buches Herr Guardiola (ISBN: 9783888979743)

Herr Guardiola

 (6)
Erschienen am 29.08.2014
Cover des Buches Pep Guardiola – Das Deutschland-Tagebuch (ISBN: 9783711001177)

Pep Guardiola – Das Deutschland-Tagebuch

 (2)
Erschienen am 09.11.2016

Neue Rezensionen zu Martí Perarnau

Cover des Buches Pep Guardiola – Das Deutschland-Tagebuch (ISBN: 9783711001177)
HEIDIZs avatar

Rezension zu "Pep Guardiola – Das Deutschland-Tagebuch" von Martí Perarnau

Trainer par Exzellence
HEIDIZvor 8 Jahren

Pep Guardiola war Trainer des FC Bayern München und wird als Fußball-Genie bezeichnet. Er ist diszipliniert und verlangt dies auch von den ihm anvertrauten Sportlern - er zeigt Gespür für den Augenblick und legt immer eine harte Taktik an den Tag. Er ist ein Stratege par Excellenze. Macht das seine Erfolge aus ???

Das Buch zeigt auf, wie Pep den FC Bayern veränderte und welche Auswirkungen seine Arbeit auf den gesamten deutschen Fußball hatte, wer von ihm profitierte und was andere Trainer von ihm gelernt haben. Aber auch die Deutschen veränderten und prägten Pep. Man bezeichnet ihn als Alchimisten des Fußballs.

 

Ein tolles Buch - ein Tagebuch zu Guardiolas Zeit in Deutschland - ehrlich geschrieben - informativ und inhaltlich sachlich hochwertig und vielfältig komplex.

 

In 14 Überkapitel gegliedert hat uns das Buch sehr gefallen. Es gibt wirklich tiefgründige Einblick hinter die Kulissen des Trainergeschäfts.

 

Leseprobe:

 

Wichtig an der Entscheidung Guardiolas, das alte Pyramidensystem neu zu beleben, ist nicht die Tatsache an sich, sondern der Weg dorthin. Das Ergebnis ist das Gleiche, ein 2-3-5, die Gründe unterscheiden sich. Die Entscheidung basierte  nicht auf gut dokumentierten Kenntnissen, sondern erfolgte eher intuitiv. Drei Faktoren spielten dabei eine wichtige Rolle: Spielkontrolle, Rotation, Vorliebe für Angreifer. ...

 

Die Weiterentwicklung des Fußballs wird deutlich, Spielart und Trainergespür, wir hören von Spielern, und anderen Sportlern und erleben mit Guardiola noch einmal seine 3 Deutschlandjahre im Rückblick.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 13 Bibliotheken

von 1 Leser*innen aktuell gelesen

Worüber schreibt Martí Perarnau?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks