Mart Schreiber Die Entführung des Rasputin

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Entführung des Rasputin“ von Mart Schreiber

David ist kein Überflieger, nicht ambitioniert. Aus politischen Dingen hält er sich am liebsten raus. Dennoch ist er mit seinem Leben im Großen und Ganzen zufrieden: Als Moderator der Radiosendung „Tea and Sympathy“ genießt er in seinem Freundeskreis ein bescheidenes Prestige, außerdem ist er seit einem Monat mit der schönen Miriam zusammen. Als David „Salim“ in die Leitung bekommt, hält er seine Behauptung, den russischen Präsidenten entführt zu haben, zunächst für einen schlechten Scherz. Doch dann überstürzen sich die Ereignisse. Plötzlich sind der Verfassungsschutz und der russische Geheimdienst hinter ihm her und Miriam ist wie vom Erdboden verschluckt. Die Medien schweigen die angebliche Entführung tot. Der Großteil Wiens weiß nicht einmal von dem Gerücht und wenige Tage später taucht der russische Präsident auf einmal wieder in Moskau auf. Hat David sich alles nur eingebildet? Hat die Entführung tatsächlich nie stattgefunden? Aber wo ist dann Miriam und was will der Verfassungsschutz von ihm? David beschließt, die Wahrheit herauszufinden. Und gerät immer tiefer in den Strudel seiner verdeckten Ermittlungen...

Es ist wenig glaubhaft, wenn ein Anrufer beim Radio behauptet, den russischen Präsidenten entführt zu haben. Es bleibt aber nicht dabei ...

— MartSchreiber
MartSchreiber

Stöbern in Krimi & Thriller

Der letzte Befehl

Lee Child und Jack Reacher haben in mir nun einen neuen, treuen Leser gefunden. Lee Child ist ein grandioser Autor!

bookweb

Sommers Tod

Ein toller Thriller mit einem unerwarteten Ende und einem eigenwilligen Ermittler - absolut empfehlenswert

EvelynM

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Absolut packender Thriller mit faszinierenden Charakteren.

Jazebel

Murder Park

Als Hörspiel sehr spannend und schockierend

Summer-Sarah

Don't You Cry - Falsche Tränen

Naja, dreiviertel des Buches hab ich mich gelangweilt

brauneye29

Die Moortochter

Sensationell mitreißend geschrieben, ein Strudel von Spannung, Naturschönheit der Wildnis und den Drangsalen durch einen Psychopathen.

sommerlese

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Die Entführung des Rasputin" von Mart Schreiber

    Die Entführung des Rasputin
    MartSchreiber

    MartSchreiber

    Wer glaubt schon dem Anrufer in einer Radiosendung, der behauptet, den russischen Präsidenten entführt zu haben? Auch das Blatt mit den Fingerabdrücken, das im Briefkasten des Senders gefunden wird, sagt nicht viel. Wer weiß schon, von wem diese stammen?Die zwei russisch sprechenden Männer, die im Studio auftauchen, geben da schon mehr Rätsel auf. Und dann gerät David Kapper, der Moderator, noch in den Fokus der Ermittlungen des Verfassungsschutzes. Überdies ist seine Freundin wie vom Erdboden verschluckt.In den Medien ist nicht eine Silbe über diese angebliche Entführung zu finden und außerdem taucht der russische Präsident nach wenigen Tagen wieder in Moskau auf.War alles nur Schimäre?Falls ich euch neugierig gemacht habe, dann meldet euch doch bitte zur Leserunde an. Ihr könnt wählen, ob ihr das Buch als Taschenbuchausgabe oder als Kindle E-Book erhalten wollt.Ich freue mich auf eure Teilnahme und eine angeregte Gesprächsrunde.Euer Mart Schreiber

    Mehr
    • 63