Komm und setz dich, lieber Gast

Cover des Buches Komm und setz dich, lieber Gast (ISBN: 9783946282150)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Komm und setz dich, lieber Gast"

"Zuerst kommt das Fressen, dann die Moral" verkündete der Räuber Macheath in der Dreigroschenoper - dieser Satz lässt sich auch einmal auf ganz ungewöhnliche Weise interpretieren: im Leben von Bertolt Brecht und seiner Frau Helene Weigel entdeckt man Essenslust und Gaumenfreuden, Gastlichkeit und Geselligkeit.

Mit dieser Doppelbiographie macht sich die Autorin Dr. Martha Schad auf kulinarisch-literarische Spurensuche. Es gibt kaum ein Werk des bedeutenden deutschen Dichters und Dramatikers Bertolt Brecht, in dem es nicht auch um Kulinarisches geht. In diesem Buch sind dazu 50 Originalrezepte aus dem handschriftlichen Nchlass der großen Schauspielerin Helene Weigel eingeflossen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783946282150
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:208 Seiten
Verlag:Presse-Druck- und Verlags-GmbH
Erscheinungsdatum:05.12.2019

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks