Martin Amanshauser Viel Genuss für wenig Geld

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Viel Genuss für wenig Geld“ von Martin Amanshauser

Flugreisen sind das Nonplusultra, Duty-Free ist billig und unser überschüssiges Geld sollen wir in die sichere private Pensionsvorsorge stecken. Qualitätsschuhe lohnen sich immer, Gebrauchtwagen sind hingegen ein Risiko. Oder doch nicht? Martin Amanshauser räumt mit diesen - und vielen anderen - Vorurteilen auf und liefert einen brauchbaren Leitfaden zur Verwendung der Welt. Er führt den Beweis, dass Geiz keineswegs geil ist, ungebremster Konsum aber auch nicht. Sparen und dabei trotzdem genießen wird mit diesem Ratgeber einfach. "Viel Genuss für wenig Geld" bietet praktische Tipps für ein besseres Leben und widmet sich dabei jedem Aspekt der modernen Existenz: Essen, Trinken und Ausgehen; Reisen und Daheimbleiben; Kindern und Tieren; Freizeitvergnügungen und der Welt des Sports; dem Wohnen, dem Mieten und Kaufen von Immobilien; der Mode und dem Glücksspiel, der Topfpflanze, der Hausratsversicherung und der Partnerschaft. Wer dieses Buch kennt, spart, ohne es zu merken. Das Sparprogramm führt direkt zum Genuss. Und den merkt man dann durchaus.

Stöbern in Sachbuch

Brot

Dem Brot ein würdiges Denkmal gesetzt

Sporchie

Gegen Trump

Klare und verständliche Beschreibung der aktuellen amerikanischen Verhältnisse. Sehr unaufgeregt und gleichzeitig mit positiver Botschaft!

Jennifer081991

Nur wenn du allein kommst

Muss man lesen!

wandablue

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Viel Genuss für wenig Geld" von Martin Amanshauser

    Viel Genuss für wenig Geld

    Celtic

    28. December 2011 um 22:08

    Der Titel ist ja sehr interessant und macht Lust auf entdecken und probieren. Mit ein bisschen Menschenverstand, offenen Augen und dem kritischem Hinterfragen von Konsuminfos "kommt man weiter" als mit dem lesen dieses Buches. Kaum ein Tipp der neu ist und von dem man nicht schon irgendwo gehört oder gelesen hat. Schade um die Bäume die für diese Buchseiten gefällt und verarbeitet wurden. Der erste Genuss und Tipp zum sparen ist, dieses Buch NICHT zu kaufen!

    Mehr
  • Rezension zu "Viel Genuss für wenig Geld" von Martin Amanshauser

    Viel Genuss für wenig Geld

    Ananda79

    23. December 2009 um 16:54

    bin mir noch nicht sicher, ob die Tipps wirklich so hilfreich sind, aber das Buch zu lesen hat einfach Spass gemacht - ist witzig geschrieben.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks