Martin Andreas Walser Jakob, der Hausdiener

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jakob, der Hausdiener“ von Martin Andreas Walser

Jakob,der gewesene Buchhalter, tritt in die Dienste von Madame B. ein und vollendet seinen Lebenstraum: nicht mehr und nicht weniger als ein mit Hingabe Dienender zu sein. Jakob ist somit ein Angekommener, einer, der seinen Platz im Leben gefunden hat. Damit unterscheidet er sich von den Weggehenden, den Suchenden, den von innerer Unruhe Getriebenen, die im Zentrum der meisten bisherigen Bücher von Martin Andreas Walser standen.

Stöbern in Romane

Dann schlaf auch du

Eine Geschichte, die einem atemlos zurückläßt, grandios erzählt.

dicketilla

Der Junge auf dem Berg

Ein lesenswertes Buch,gerade für Jugendliche, auch wenn die Geschichte mehr an Seiten gebraucht hätte.

Book-worm

Ein Gentleman in Moskau

Stil, Figuren, Handlung und geschichtlichen Hintergründen ist es bei diesem Buch gelungen, mich absolut zu begeistern. Wundervoll!

once-upon-a-time

Der Vater, der vom Himmel fiel

Zum Heulen komisch!

ameliesophie

Die Geschichte der getrennten Wege

Der Schreibstil ist erklassig, die Handlung aber erwartbar und die Entwicklung zunehmend unsympathisch.

MrsAmy

Töte mich

Ein herrlicher Spaß mit subtilen Anspielungen.

miss_mesmerized

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen