Martin Baltscheit , Martin Baltscheit Nur ein Tag SA (CD)

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nur ein Tag SA (CD)“ von Martin Baltscheit

Wären Wildschwein und Fuchs doch bloss schnell abgehauen, statt der Eintagsfliege beim Schlüpfen zuzusehen. Jetzt müssen sie feststellen, dass die junge Fliege geradezu bezaubernd ist. Und wer bringt ihr nun bei, dass sie nur diesen einen Tag zu leben hat? Kurzerhand behaupten die beiden, der Fuchs sei der Todgeweihte. Und höre da: Die frisch Geschlüpfte beschliesst bewegt, dass jetzt das ganze Leben in einen Tag muss - ein ganzes Leben inklusive dem ganz grossen Glück!
Das vielfach ausgezeichnete Multitalent Martin Baltscheit (Deutscher Hörbuchpreis, Deutscher Jugendliteraturpreis u.v.a.) überzeugt als Autor, Regisseur und Sprecher zugleich.
Ein skurriles und poetisches, nachdenkliches und lustiges Hörspiel nach dem sensationellen Kindertheater-Erfolg.

Nur zu empfehlen! Ein wahrer Hörgenuss für Jung und Alt!

— CorniHolmes

Stöbern in Kinderbücher

Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel

Tolle Geschichte und tolle Bilder aus dem Film. Perfekt zum Vorlesen an Weihnachten!

Kaito

Aklak, der kleine Eskimo - Ein Wal für alle Fälle

Ein liebevoll, mit vielen Details gestaltetes Buch, mit humorvollen Figuren und einer Geschichte, die herzlich ist und allen Kindern auf der

Sabine_Hartmann

Der Weihnachtosaurus

So niedlich! Eine schöne Weihnachtsgeschichte nicht nur für die Kleineren :)

Vanii

Petronella Apfelmus - Hexenbuch und Schnüffelnase

Herbstzeit ist Bastelzeit, auch bei Petronella und ihren Freunden. Ein weiteres spannendes Abenteuer!

peedee

Bloß nicht blinzeln!

Ein tolles Buch zum Mitmachen

Jashrin

Das Sams feiert Weihnachten

Liebenswerte Weihnachtsgeschichte. Das Sams entdeckt das heilige Fest und sorgt für Überraschungen.

black_horse

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Soooo schön!

    Nur ein Tag SA (CD)

    CorniHolmes

    17. January 2017 um 16:00

    Nachdem ich das Buch "Nur ein Tag" von Martin Baltscheit gelesen habe und wunderschön fand, habe ich mir auch sogleich das Hörspiel zu dieser niedlichen Geschichte zugelegt.Das Hörspiel ist wirklich toll! Martin Baltscheit selbst übernimmt hier den Part den Fuches. Das Wildschwein wird von Charly Hübner gesprochen. Die Eintagsfliege spricht die Sängerin Annett Louisan. Alle drei sind in ihren Rollen wirklich großartig! Martin Baltscheit habe ich schon immer sehr gerne gehört, aber auch die anderen beiden sprechen super! Besonders die Stimme von dem Wildschein finde ich wunderbar passend.Gesungen wird hier auch. Wer das Buch kennt, dem wird vielleicht das schöne Einschlaflied bekannt sein oder auch das Geburtagslied. Das Wildschwein und der Fuchs sind vielleicht nicht die größten Sänger, aber es macht dennoch großen Spaß ihrem Gesang zu lauschen.Leider ist das Hörspiel mit knapp 41 Minuten viel zu kurz. Wenn man es zu Ende gehört hat, ist man richtig traurig, dass es schon vorbei ist. Aber da es so kurz ist, kann man es ja einfach gleich ein zweites Mal hören.In dieser Geschichte wird das ernste Thema "Tod" wirklich sehr liebevoll und kindgrecht behandelt. Sowohl das Buch als auch dieses Hörspiel sind wahre Schätzchen und werden von mir noch oft gelesen bzw. gehört werden.Das Buch "Nur ein Tag" ist mit seinen sehr schönen Illustrationen ein wahrer Augenschmaus - und das Hörspiel ist mit seinen großartigen Sprechern und den immer passenden Geräuschen ein einzigartiger Hörgenuss!Ich kann dieses Hörspiel nur wärmstens empfehlen! Es ist zwar am Ende schon traurig, als die kleine Eintagsfliege stirbt, aber dennoch ist diese liebenswerte Kindergeschichte auch sehr witzig und herzerwärmend!Von mir volle 5 von 5 Sterne!

    Mehr
  • Rezension zu "Nur 1 Tag" von Martin Baltscheit

    Nur ein Tag SA (CD)

    kathrineverdeen

    22. December 2014 um 13:54

    Was, wenn man nur einen einzigen Tag hätte ... Bei einigen Menschen fragt man sich, was diese eigentlich nicht beherrschen. So ergeht es mir mit Martin Baltscheit. Denn alles, was dieses Multitalent hervorbringt, ob nun als Sprecher, Illustrator, Autor, als Regisseur oder Schauspieler, begeistert ein großes Publikum und wird nicht selten mit vielen Preisen überschüttet. Kürzlich gewann er wieder einen Preis: hr2 - Hörbuch des Jahres 2014 im Kinderbuchbereich für sein Hörspiel „Nur 1 Tag“. Das Hörspiel, das ursprünglich ein Theaterstück für Kinder war, beschäftigt sich mit den sehr bedeutsamen und ernsteren Themen Leben und Sterben. Schon bevor die kleine Eintagsfliege geschlüpft, ahnten das Wildschwein und der Fuchs, dass es besser gewesen wäre abzuhauen. Jetzt sitzen sie mächtig in der Patsche. Denn wie soll man so einem frisch geschlüpften und bezaubernden Wesen beibringen, das sein ganzes Leben schon nach einem Tag vorüber sein wird? Und weil diese kleine Eintagsfliege einfach zu reizend ist, können sich beide nicht einmal mehr heimlich aus dem Staub machen. Aber die Wahrheit möchte auch niemand aussprechen und so stammeln Wildschwein und Fuchs eine kleine Notlüge, die es allen etwas leichter machen soll: Der Fuchs würde den heutigen Tag nicht überleben, weil alle Füchse nie länger als einen Tag leben. Sehr gerührt beschließt die frisch geschlüpfte Fliege den Fuchs wieder etwas glücklicher zu machen und plant sein kurzes Leben inklusive dem ganz großen Glück. Als ich von diesem Hörspiel las, war ich sehr gespannt darauf, wie man diese bedeutungsschweren Themen verpacken muss, um sie Kindern etwas näher zu bringen, ohne sie zu verstören. Ich glaube, Kinder werden in ihrer Wahrnehmung oft unterschätzt. Und gerade deswegen muss man sensible Themen wie Sterben und Tod plausibel erklären. Martin Baltscheit tut dies auf spielerische Art, wie mit diesem Hörbuch, in dem er drei skurrile und liebenswerte Figuren eine ganz besondere Geschichte erzählen lässt. Das Hörspiel „Nur 1 Tag“ verknüpft drei Schicksale miteinander und zwingt die Hauptcharaktere, sich miteinander zu arrangieren. Die Geschichte wird von der manchmal etwas komplizierten aber sehr lebhaften Schicksalsgemeinschaft bereichert. Denn jeder dieser drei divergenten Charaktere bringt seine persönlichen Eigenheiten mit und doch sind sich alle drei einem Punkt sehr ähnlich: Sie wollen das Leben in vollen Zügen genießen. Es wird nichts beschönigt oder ausgeschmückt und doch bekommt man nie das Gefühl, die Handlung sei zu drückend. Manchmal wird es im Geschehen sehr poetisch und manchmal dominiert ein metaphorischer Stil. Viele dieser Szenen laden zum Verweilen und Nachgrübeln ein, weil sie immer eine tiefere Bedeutung haben. Aufgelockert werden diese Momente meist von sehr klaren, manchmal etwas ruppigen und wiederum sehr amüsanten Unterhaltungen der Protagonisten und einer großen Portion Situationskomik. Die drei Sprecher dieses Hörspiels wurden meiner Meinung nach mit viel Geschick ausgewählt. Jeder von ihnen hat seiner Figur Leben eingehaucht und ihm gewisse Charakterzüge verliehen, die die naturgegebenen Unterschiede sehr verdeutlichen. Martin Baltscheit spricht den Fuchs. Durch die Flexibilität seiner Stimme wirkt dieser Charakter etwas unruhig und amüsant, aber sehr gerissen. Charly Hübner leiht dem Wildschwein seine tiefe und geruhsame Stimme, die ihm etwas sehr Liebenswertes gibt. Am meisten hat mich jedoch Annett Louisan als Eintagsfliege überrascht. Bis jetzt habe ich ihre Stimme nur in ihren Songs wahrgenommen und fand diese ein wenig schrill. Als kleine Eintagsfliege konnte sie mich mit sehr harmonischen und sanften Tönen überraschen. „Nur 1 Tag“ ist ein bezauberndes Hörspiel, das mit viel Gefühl geschrieben und von allen Akteuren vortrefflich umgesetzt wurde. www.kathrineverdeen.blogspot.de

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks