Martin Barkawitz

(50)

Lovelybooks Bewertung

  • 72 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 27 Rezensionen
(13)
(16)
(15)
(4)
(2)
Martin Barkawitz

Lebenslauf von Martin Barkawitz

Nach einer kaufmännischen Ausbildung und diversen "funny jobs" - u.a. als Werbetexter und Fließbandarbeiter - studierte ich auf dem Zweiten Bildungsweg Literaturwissenschaft und Soziologie. Schließlich wurde ich ab 1997 freiberuflicher Autor.

Bekannteste Bücher

Raubhure: Thriller

Bei diesen Partnern bestellen:

Brückenteufel: Thriller

Bei diesen Partnern bestellen:

Todestaucher: Mystery Thriller

Bei diesen Partnern bestellen:

Hotel Pacific - Mord inklusive

Bei diesen Partnern bestellen:

Hamburger Rache

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Schauermann

Bei diesen Partnern bestellen:

Mord maritim

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Geheimnis des Professors

Bei diesen Partnern bestellen:

Blankeneser Mordkomplott

Bei diesen Partnern bestellen:

Frauenmord im Freihafen

Bei diesen Partnern bestellen:

Reeperbahn Blues

Bei diesen Partnern bestellen:

Blutmühle

Bei diesen Partnern bestellen:

Fleetenfahrt ins Jenseits

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Martin Barkawitz
  • Hamburg Krimi mit Heike STein

    Tote Unschuld
    Sonne63

    Sonne63

    22. July 2017 um 18:51 Rezension zu "Tote Unschuld" von Martin Barkawitz

    Inhalt (Klappentext): Bitch oder Braut? Auf jeden Fall tot! Eine Frauenleiche im Stadtpark wird zur beruflichen und persönlichen Herausforderung für Kommissarin Heike Stein von der Hamburger Polizei. Beginnt damit die Mordserie eines irren Killers? Zunächst deutet alles darauf hin, doch Heike Stein hat ihre Zweifel. Die junge Kriminalistin muss sich nicht nur gegen ihren störrischen Vorgesetzten durchbeißen, sie hat es auch mit einem scheinbar übermächtigen Feind zu tun, der ihr immer einen Schritt voraus ist. Als ihr auch noch ...

    Mehr
  • Höllentunnel

    Höllentunnel
    KymLuca

    KymLuca

    30. May 2017 um 15:34 Rezension zu "Höllentunnel" von Martin Barkawitz

    Eine recht kurze Geschichte über zwei Schwestern und ein mysteriöses Volk in der Unterwelt Londons...Das Buch hat mir ganz gut gefallen, ist aber auch nichts besonderes.

  • Nicht schlecht, aber ich hätte bissel mehr Tiefe erwartet

    Brückenteufel: Thriller
    trollchen

    trollchen

    21. May 2017 um 20:37 Rezension zu "Brückenteufel: Thriller" von Martin Barkawitz

    BrückenteufelHerausgeber ist BookRix (27. März 2017) und hat 114 Seiten. Kurzinhalt: Mein Bruder, der Mörder!Für Saskia war Julian immer schon ein Versager. Aber seit ihr jüngerer Bruder einen Stein von einer Autobahnbrücke warf, hat er auch noch ein Menschenleben auf dem Gewissen.Die junge schöne Tatjana starb noch am Unfallort. Ihr Verlobter Boris schwört blutige Rache. Er überlässt es nicht der Polizei, nach dem Brückenteufel zu fahnden. Während sich die Ordnungshüter an Recht und Gesetz halten müssen, sind Boris alle Skrupel ...

    Mehr
  • Der Schauermann

    Der Schauermann
    TanjaJahnke

    TanjaJahnke

    13. May 2017 um 12:17 Rezension zu "Der Schauermann" von Martin Barkawitz

    Wenn Thrill auf Geschichte trifft - Verbrecherjagd Ende des 19. Jahrhunderts.Erschreckenderweise kämpft Offiziant Boysen mit ähnlichen Problemen wie sie die heutige Polizei wohl auch kennt. Angefangen mit wichtigtuerischen Vorgesetzten, personelle Unterbesetzung bis hin zu lynchenden Mob.Martin Barkawitz kredenzt uns einen spannungsgeladen Krimi, der sowohl durch sein rasantes Tempo zu unterhalten weiß, aber zeitgleich auch eine geladene Portion Geschichtsunterricht liefert. Er stattet seine Figuren mit einem zeitgemäßen ...

    Mehr
  • Unterwelt

    Höllentunnel
    fredhel

    fredhel

    12. May 2017 um 19:09 Rezension zu "Höllentunnel" von Martin Barkawitz

    In London verschwindet die junge Mia nachts spurlos in der U-Bahn. Ihre ältere Schwester Janet macht sich resolut auf die Suche und findet zusammen mit dem attraktiven Detective Liam Carson  unter der Erde in stillgelegten Versorgungsschächten die Spur des sogenannten Nachtvolks, das von einem charismatischen,skrupellosen Anführer regiert wird. Die Grundidee dieser Sekte hat mir gut gefallen, aber die Szenen unter Tage können nicht das angestrebte Gänsehautfeeling erzeugen. Die Charaktere sind mir zu klischeehaft, und vor allem ...

    Mehr
  • Geschichte meets Thriller

    Der Schauermann
    TanjaJahnke

    TanjaJahnke

    07. April 2017 um 18:51 Rezension zu "Der Schauermann" von Martin Barkawitz

    Wenn Thrill auf Geschichte trifft - Verbrecherjagd Ende des 19. Jahrhunderts.Erschreckenderweise kämpft Offiziant Boysen mit ähnlichen Problemen wie sie die heutige Polizei wohl auch kennt. Angefangen mit wichtigtuerischen Vorgesetzten, personelle Unterbesetzung bis hin zu lynchenden Mob.Martin Barkawitz kredenzt uns einen spannungsgeladen Krimi, der sowohl durch sein rasantes Tempo zu unterhalten weiß, aber zeitgleich auch eine geladene Portion Geschichtsunterricht liefert. Er stattet seine Figuren mit einem zeitgemäßen ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2270
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 3931
    kubine

    kubine

    01. December 2016 um 17:57
  • Unterhaltsamer Krimi

    Tote Unschuld
    mistellor

    mistellor

    21. November 2016 um 02:45 Rezension zu "Tote Unschuld" von Martin Barkawitz

    Ein unterhaltsamer Krimi um eine Hamburger Hauptkriminalkommissarin. Eine jumge Frau ist in einem Hamburger Park mitten am Tag erschossen worden. Während die Presse und ihre Kollegen glauben, dass es ein Serienmörder ist, ermittelt die Kommissarin in eine andere Richtung. Der Plot ist ziemlich einfach gestrickt, die Figuren manchmal ein bisschen zu klischeehaft. Aber wenn man nicht zu viel erwartet, ist es eine nette Unterhaltungslektüre.

  • Sherlock Holmes jagt Hieronymus Bosch

    Sherlock Holmes jagt Hieronymus Bosch
    Elmar Huber

    Elmar Huber

    12. July 2016 um 07:49 Rezension zu "Sherlock Holmes jagt Hieronymus Bosch" von Martin Barkawitz

    “ Der satanische Täter hatte sich nicht damit begnügt, die Gattin des Schuhmachermeisters einfach zu erstechen, was an sich schon entsetzliche genug gewesen wäre. Der Mörder hatte das Gesicht der Toten mit seinem Messer so bearbeitet, dass ihr Mund zu einem grotesken Grinsen verzerrt war, und ihr einen Nonnenschleier über den Kopf gestülpt, der ihr Haar verdeckte. Und neben der Leiche lag ein junger Birnbaum, der in einem Weinkeller garantiert fehl am Platz war.“ STORY An einem Frühsommermorgen des Jahres 1895 spricht der ...

    Mehr
  • weitere