Martin Barkawitz Frauenmord im Freihafen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Frauenmord im Freihafen“ von Martin Barkawitz

Das Geheimnis einer Toten Wer ist die schöne weibliche Leiche, die in der Hamburger Speicherstadt gefunden wird? Australierin oder Münchnerin? Ein unschuldiges Opfer oder eine ausgekochte Kriminelle? Wird es noch weitere Tote geben? Je tiefer Kommissarin Heike Stein von der Kripo Hamburg gräbt, desto undurchsichtiger wird dieser Mordfall. Und sie muss erst ihr eigenes Leben riskieren, um dem Täter auf die Spur zu kommen. Der Autor Martin Barkawitz schreibt seit 1997 unter verschiedenen Pseudonymen überwiegend in den Genres Krimi, Thriller, Romantik, Horror, Western und Steam Punk.  Er gehört u.a. zum Jerry Cotton Team. Von ihm sind mehrere hundert Heftromane, Taschenbücher und E-Books erschienen.   SoKo Hamburg - ein Fall für Heike Stein:   Tote Unschuld Musical Mord Fleetenfahrt ins Jenseits Reeperbahn Blues Frauenmord im Freihafen Blankeneser Mordkomplott   Vom gleichen Autor: Der Schauermann - ein historischer Hamburg Thriller aus dem Jahre 1892. "Super geschriebener Roman" (Leser) Blutmühle - Dark Fantasy Roman. "Sehr spannend und gut zu lesen" (Leser) Höllentunnel - Mystery Thriller
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen