Martin Basfeld Wie Denken uns zu Menschen macht

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wie Denken uns zu Menschen macht“ von Martin Basfeld

Das vor hundert Jahren, 1910, erschienene Hauptwerk Rudolf Steiners, Die Geheimwissenschaft im Umriss, enthält eine grundlegende Darstellung der Anthroposophie 'als eines Ganzen'. Martin Basfeld möchte zu eigenständigen Studien, zu Dialog und Forschung über das noch längst nicht ausreichend gewürdigte Werk Steiners anregen.

Stöbern in Sachbuch

Ohne Wenn und Abfall

Ein Ratgeber für eine bessere Zukunft!

Aria_Buecher

Die Herzlichkeit der Vernunft

Hatte manchmal Probleme alles zu verstehen, da die Sprache sehr gehoben ist. 3,5 Sterne

eulenmatz

Das Universum in deiner Hand

Ich konnte für mich leider nicht viel mitnehmen, wobei die Idee pädagogisch gut ist.

leucoryx

Die Genies der Lüfte

Vollste Entdecker und Leseempfehlung- ein toller informativer Einblick in die Vogelwelt und ihre unglaublichen Fähigkeiten.

Buchraettin

Brot

Dem Brot ein würdiges Denkmal gesetzt

Sporchie

Gegen Trump

Klare und verständliche Beschreibung der aktuellen amerikanischen Verhältnisse. Sehr unaufgeregt und gleichzeitig mit positiver Botschaft!

Jennifer081991

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Wie Denken uns zu Menschen macht" von Martin Basfeld

    Wie Denken uns zu Menschen macht

    Waldviertler

    28. July 2011 um 08:15

    Braucht man Bücher, die einem sagen, wie man mit anderen Büchern umgehen soll? So eigenartig das klingt, manchmal hilft es tatsächlich. Dieses Buch von Martin Basfeld "Wie Denken uns zu Menschen macht: Vom selbstständigen Umgang mit der Anthroposophie" ist sehr hilfreich, wenn man das Hauptwerk von Rudolf Steiner, "Die Geheimwissenschaft", wirklich tief verstehen möchte. Es gibt zahlreiche Hinweise, worauf bei der Lektüre zu achten ist, über Hintergründe des Werks von Rudolf Steiner und über Möglichkeiten im eigenen Leben damit umzugehen. Ich empfehle es jedem, der einen Zugang zu Steiners Ideen und Lehren finden möchte, aber manchmal Schwierigkeiten mit den originalen Texten Steiners hat.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks