Martin Beradt

Lebenslauf von Martin Beradt

Martin Beradt wurde 1881 in Magdeburg geboren und starb 1949 in New York. Nach dem Jurastudium und der Promotion in Freiburg war er in Berlin zunächst am Kammergericht, später als Rechtsanwalt tätig. Sein Debütroman Go erschien 1909 im S. Fischer Verlag. Von 1914 bis 1933 lebte Beradt in der Joachimsthaler Straße in Berlin und schrieb dort, unweit des Schauplatzes, seinen Roman "Beide Seiten einer Straße" (auch veröffentlicht unter dem Titel "Die Straße der kleinen Ewigkeit"), der 1966 posthum erschien. 1939 emigrierte Berndt zunächst nach England und dann in die USA.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

BEIDE SEITEN EINER STRASSE

Erscheint am 01.03.2020 als Hardcover bei Verlag Das Kulturelle Gedächtnis.

Alle Bücher von Martin Beradt

Neue Rezensionen zu Martin Beradt

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks