Martin Brandes

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Lebenslauf von Martin Brandes

1952 geboren. Kindheit auf Bauernhof mit Windmühle. Berufswunsch: Kriminalrat, Trapper oder wenigstens Cowboy-Roman-Autor. Diverse Schulen. Weitere Ausbildungsversuche scheitern. Chemiehilfsarbeiter in Wolfenbüttel, Lexikon-Auslieferungsfahrer in Gütersloh, Kindergartenpraktikant in Wolfenbüttel, diverse andere Tätigkeiten. Umzug nach Köln 1972. Bankbote, Registraturkraft, Tipper von jurististischen Semester- und Examensarbeiten Besuch Fachoberschule für Wirtschaft. Entdeckung des Kinos. 3000 Filme in 4 Jahren. Arbeit in Filmverleih und Kino als Filmreklamepacker, Filmlagerist, Kinokassierer, Filmvorführer, Filmdisponent, Filmvertreter. Umzug nach München 1977. Zentraldisponent , Assistent der Geschäftsleitung , Verkaufschef, Geschäftsführer. 1986 bis 1989 Consultant Creative Affairs Sony Video Software Europe. Autor für verschiedene Filmzeitschriften. Erste Drehbuchversuche - finanziert als Bettenverkäufer in München. Heirat 1996. Scheidung 2006. Daneben eigene Drehbücher Texte für die Museums-Audio. Ab 1991 Script Evaluator und Drehbuch-Lektor der PRO 7. 2001 Umzug nach Peking . China-Korrespondent der wichtigsten deutsche Branchenzeitschrift - Filmecho/Filmwoche. Korrespondent von "Bellevue" - Europas grösster Immobilienzeitschrift. Gastdozent für Drehbuchschreiben an der Pekinger Filmakademie. Repräsentant des FilmFernsehFond Bayern in China und der bayerischen Medienwirtschaftsförderung "GotoBavaria Konzepte und Recherchen - KIKA, ARTE, BR und viele andere dt. Produktionsfirmen. Senior Consultant Business Development von China Television Service, dem einzigen ausländischen Film- und Fernseh-Dienstleister in China. Eigene Doku- und Industrieauftrags-Filme (PRO 7, Thyssen-Krupp). 2008 bis 2012 - Senior Advisor der chinesischen Dokumentarfilmkommission, einer Mitgliedsorganisation des chinisischen Fernsehsystems. Jetzt als freier Medienberater. Projekte für deutsch-chinesischen Medien-Kooperationen. Film- und Fernsehproduktionen. Arbeit als Autor.

Bekannteste Bücher

Ich bin jetzt in China

Bei diesen Partnern bestellen:

Herr Wu lacht

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Martin Brandes
  • Ich bin jetzt in China - ein Selbstversuch - erschienen am 19. September 2012

    Martin_Brandes

    Martin_Brandes

    28. September 2012 um 19:31

    Hallo und Ni Hao.  Wollt ihr mal einen eher ironischen Blick auf  das China von heute werfen? Auf ein China, wie es sonst  nicht unbedingt in den Reiseführern steht? Wollt Ihr vielleicht intime Details über das Essengehen mit chinesischen Kollegen erfahren? Oder wie es ist, in China zu verreisen, in einem Hotel auf dem Land zu übernachten oder sich in Peking eine eigene Wohnung zu suchen? Oder was passieren kann, wenn man die Eltern seiner chinesischen Freundin besucht? Genau darüber ist gerade ein neues Buch im Bruckmann-Verlag ...

    Mehr