Martin Chroust Die Blumenwiesenfee

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Blumenwiesenfee“ von Martin Chroust

Mit seiner „Blumenwiesenfee” möchte der in Wien lebende Autor Martin Chroust in Form einer märchenhaften Erzählung auf die Dominanz des Autoverkehrs in der Stadt und die damit verbundene Achtlosigkeit dem öffentlichen Raum gegenüber aufmerksam machen:

Die Blumenwiesenfee lebt mit ihren Freunden, dem Pfau, dem Maulwurf Mangs und den zwei Raben Raps und Fnaps in ihrer beschaulichen Wald- und Wiesenwelt. Eines Tages verirrt sich die Fee in eine unserer Städte. Entsetzt vom Ausmaß der Verbauung und des herrschenden Straßenverkehrs befürchtet die Bumenwiesenfee, dass den Menschen die Stadt bald zu eng werden und ihr Wald dem menschlichen Treiben zum Opfer fallen könnte. Nach anfänglicher Verzweiflung beschließt die Fee, mit Hilfe der mürrischen vier Winde, der Meerjungfrau und der gefürchteten Magierin von Schimmer und Grün die Stadt in eine Grünoase zu verwandeln. Doch das Unternehmen scheitert zunächst am Willen der Stadtmenschen, ihren städtischen Lebensraum um jeden Preis zu erhalten.

Als sich die Blumenwiesenfee mit der 8-jährigen Ena anfreundet, nimmt die Geschichte eine überraschende Wendung.

Die Geschichte enthält eine Vielzahl fantastischer Elemente und ist für Kinder sowie Junggebliebene aller Altersstufen geeignet. Die verspielte Sprache der Fee und die vom Autor selbst gestalteten Illustrationen unterstreichen den märchenhaften Charakter der Erzählung.

Stöbern in Kinderbücher

Die Baby Hummel Bommel - Gute Nacht

In Reimform geschrieben, hilft dieses Büchlein den Kleinsten beim Einschlafen bzw. kann als Ritual dienen. Wunderschön illustriert!

Cailess

Die schlimmsten Kinder der Welt

Möchtest du die schlimmsten Kinder der Welt kennenlernen? Dann kann ich dir dieses witzige und herrlich schräge Buch absolut empfehlen!

CorniHolmes

Amalia von Flatter, Band 01

Bei "Amalia von Flatter" handelt es sich um eine neue Kinderbuchreihe von der Autorin Laura Ellen Anderson.

Osilla

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Ein wunderschön aufgemachtes Buch und Muss für alle Harry-Potter-Fans

Azalee

Der zauberhafte Eisladen

Ein zauberhaftes, sehr gut geschriebenes Kinderbuch. Mit viel Witz und Katastrophen. Uneingeschränkt zu empfehlen.

Ayanea

Fabelhafte Feline (Bd. 3)

Band 1 & 2 haben mir besser gefallen. Nichtsdestotrotz ist auch diese Geschichte wieder lesenswert...

saras_bookwonderland

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks