Wen liebte Goethes "Faust"?

von Martin Doerry und Volker Hage
3,5 Sterne bei2 Bewertungen
Wen liebte Goethes "Faust"?
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

seschats avatar

Ein solides Quizbuch, das aber nicht an Doerrys Quiz-Erstling heranreicht.

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Wen liebte Goethes "Faust"?"

Kennen Sie sich in der Literatur aus?
Welche Pflanze steht für die deutsche Romantik? Wie lautete der erste Satz des Romans 'Stiller' von Max Frisch? Welches Schauspielerpaar trat in der Verfilmung von Edward Albees Theaterstück 'Wer hat Angst vor Virginia Woolf?' auf? Der große SPIEGEL-Wissenstest dreht sich diesmal um ein weites Feld: die Literatur. In den Fragen geht es quer durch die Geschichte, von den Anfängen über die Klassiker bis zu den großen Romanen der Moderne – gefragt wird aber auch nach Literaturverfilmungen, berühmten Autoren, Bestsellern der Gegenwart und großen Erfolgen der Kinder- und Jugendliteratur, der Fantasy, Science-Fiction und Kriminalliteratur. Schulwissen hilft, reicht aber allein nicht aus. Der große SPIEGEL-Wissenstest fragt nach dem, was man heute über Literatur wissen sollte. Nur Mut, trauen Sie sich!
Und als Bonus: Zwei große SPIEGEL-Gespräche mit den Geschwistern Eva und Robert Menasse und den Literaturkritikern Volker Weidermann und Volker Hage.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783462051315
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:192 Seiten
Verlag:Kiepenheuer & Witsch
Erscheinungsdatum:07.09.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    seschats avatar
    seschatvor einem Monat
    Kurzmeinung: Ein solides Quizbuch, das aber nicht an Doerrys Quiz-Erstling heranreicht.
    Ein Quiz für Kenner

    Martin Doerrys neuester SPIEGEL-Wissenstest zum Thema "Literatur" wartet mit einem bunten Fragenpotpourri auf. Darunter findet man u.a. die Kategorien Bestseller, Klassiker, verfilmte Literatur oder Science Fiction. Und die Fragen haben es derart in sich, dass selbst der belesenste Quizzer an der ein oder anderen Stelle kapitulieren muss. Kurzum, für die insgesamt 150 Fragen ist oftmals literarisches Spezial- statt Allgemeinwissen gefragt. Hinzu kommt, dass der Lösungsteil nicht leserfreundlich konzipiert wurde. Denn statt der standardisierten Lösung, wie z. B. 1c oder 2b, wird lediglich die richtige Lösung in Worten ausgeschrieben, so dass man immer wieder zur jeweiligen Frage zurückblättern muss. Das ist mühsam. Vielleicht wäre es hier sinnvoller gewesen, man hätte nach jedem Fragenkapitel sofort die richtigen Lösungen angeschlossen. 


    Mein Highlight waren die Interviews im Anschluss ans Quiz. Hier kamen namenhafte Literaturkritiker (Volker Hage und Volker Weidermann) und Autoren (Eva und Robert Menasse) zu Wort und fachsimpelten über deren Tätigkeit und Wirkmacht. 

    FAZIT
    Ein solides Quizbuch, das aber nicht an Doerrys Quiz-Erstling heranreicht.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Linatosts avatar
    Linatostvor einem Monat

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    seschats avatar
    seschatvor 4 Monaten
    Als passionierte Quizzerin und Leseratte ist dieses Buch einfach ein Muss für mich.
    Kommentieren

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks