Martin Egidius Zu Véroniques Zeiten

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zu Véroniques Zeiten“ von Martin Egidius

Die Bresche in der Berliner Mauer macht 1989 die sich anbahnende Wende in Europa augenfällig, doch auch das ruhige, fast unheimlich gut eingerichtete Land, in dem Martin Egidius’ Romanpersonal versucht, sich selbst und sein Glück zu finden, wird von Aufbrüchen und Umbrüchen erschüttert. Die Klavierlehrerin und Saxofonistin Véronique steht zwischen drei Männern – ihrem Geliebten, einem bereits vor Jahren tödlich verunglückten Jazzmusiker, ihrem Ehemann, der zum Sklaven seiner Software wird, und dem beruflich anderweitig orientierten Bassisten ihrer Band – und ist doch eigentlich auf der Suche nach dem eigenen Ich. Zum zweiten Mal schwanger, muss sie erkennen, dass auch in der Liebe Aufbrechen nicht zugleich Aufbruch bedeutet. Dieses Spannungsfeld zwischen bloßer Veränderung und echter Entwicklung im Leben seiner fiktiv-realen und fiktiv-virtuellen Protagonisten treibt auch den Autor des vorliegenden Romans um, skizziert er doch bald zaghafte, bald mutigere Versuche eigener Sinnstiftung.

Stöbern in Historische Romane

Die Jahre der Schwalben

Eine tolle Fortsetzung, die mich voll begeistern konnte. Vor allen aus einer Perspektive, die für mich neu und sehr interessant war.

Lilly_McLeod

Die Rivalin der Königin

Eine Faszinierende Geschichte ,über eine mutige Frau.Die mit den Intrigen am königlichen Hof und mit der Königin klarkommen muss

Moorteufel

Über dem Meer die Freiheit

spannendes Buch, sympathische Protagonisten , macht Lust auf den Film Gangs of New York, fängt langsam an nimmt dann Fahrt auf, überraschend

sabrinchen

Herrscher des Nordens - Thors Hammer

Fesseln der Auftakt der Trilogie rund um Harald

Bellis-Perennis

Das Gutshaus - Glanzvolle Zeiten

Unterhaltsamer historischer Liebesroman, der zum Weiterlesen (Band 1 einer Trilogie) geradezu einlädt. 4 * und eine Leseempfehlung!

SigiLovesBooks

Die fremde Königin

Mein erster historischer Roman und er hat mich begeistert!

Sarahamolibri

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks