Martin Eisele Das Arche Noah Prinzip

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Arche Noah Prinzip“ von Martin Eisele

Zum Science Fiction Klassiker von Emmerich, Roland Neufassung. ( Roland Emmerich-Reihe). Mit Farbfotos. 192 S. (Quelle:'Flexibler Einband/01.05.1998')

Stöbern in Fantasy

Der Verrat des Wandlers

Die Reihe nimmt mich wirklich mit und begeistert mich total!

Feni

Greystar 01 - Der junge Magier

Müsste einmal überarbeitet werden, aber hat in jedem Fall viel Spannung & Spaß gebracht. :-)

StMoonlight

Der Mond des Vergessens

Üppig und detailreich!

Mira20

Der Große Zoo von China

liest sich wie Jurassic Park nur etwas blutiger. Ein Zoo mit echten Drachen - originelle Idee, liest sich wie ein actionfilm

TobiSchubert

Die Gabe der Könige

nicht beendet...

kidcat283

Die dreizehn Gezeichneten

Komplexe Geschichte, tolle Charaktere, eine düstere Stadt und ein einzigartiges Magiesystem

Nenatie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Arche Noah Prinzip" von Martin Eisele

    Das Arche Noah Prinzip

    rallus

    20. November 2010 um 17:13

    Ein Buch zum Film. Routinierter damals typischer Weltuntergangsszenariofilm. November 1997. Die Raumstation "Florida Arklab", ein Gemeinschaftsprojekt der amerikanischen und europäischen Raumfahrtbehörden zur Erforschung von Klima und Wetter, umkreist die Erde. Seit knapp einhundertzehn Tagen an Bord: Captain Billy Hayes und Meteorologe Max Marek. Da bricht auf der Erde die Stunde Null an. Im Nahen Osten findet ein Putsch statt; zahlreiche Amerikaner werden als Geiseln genommen. Die Militärs der USA reagieren prompt: Sie übernehmen das Kommando auf "Florida Arklab", und als Max Marek hinter das schreckliche Geheimnis der Operation "Laurin" kommt, ist es fast zu spät. Er muß sich entscheiden zwischen Pflicht und Menschlichkeit: für oder gegen eine drohende Wetterkatastrophe; für oder gegen den Dritten Weltkrieg. So oder so - seine Entscheidung wird viele Menschenleben kosten. Und steht Captain Hayes auf seiner Seite? Das Geschehen eskaliert, als die von den Militärs geschickte Ablösung eintrifft. Es kommt zu einem verzweifelten Wettlauf gegen die Zeit - und dann sind alle Gewissensentscheidungen bedeutungslos geworden... In den Schächten und Gängen der Station bricht ein mörderischer Kampf ums nackte Leben aus, denn die beiden Astronauten wissen entschieden zuviel.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks