Neuer Beitrag

Arwen10

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich möchte euch heute wieder zu einer Leserunde mit Autorenbegleitung einladen. Der Autor des Buches stellt zehn E-Book für die Leserunde zur Verfügung. Vielen Dank an den Autor für die Unterstützung der Leserunde !



Martin Fischer Zeit heilt keine Wunden




Zum Inhalt:

Die junge Lektorin Regina ist überglücklich: Endlich hat Tom ihr einen Heiratsantrag gemacht! Doch die Freude währt nur kurz, und schon bald gerät ihre Welt ins Wanken. Toms Ex-Freundin gelingt es, einen Keil zwischen die beiden zu treiben, bis Regina nur noch einen traurigen Ausweg sieht …Gelingt es Tom, sie zurück zu erobern und gleichzeitig ein jahrelang schlummerndes Rätsel zu lösen, während sich ihm “der Boss” einer obskuren keltischen Kommune in den Weg stellt? Ein spannender, gefühlvoller Liebesroman, der die Protagonisten in tiefe Seelenqualen stürzt, bevor sie auf die harte Tour lernen, sich auch für den höheren Sinn des Lebens und füreinander zu öffnen. Sie wachsen an den Herausforderungen und Tom und Regi lernen Gott abseits von Kirchen und christlichen Veranstaltungen kennen.





Zum Autor:










Martin Fischer wurde 1962 in Basel geboren und wuchs in Riehen, 300 m von der deutschen Grenze entfernt, auf. Er ist glücklich verheiratet und Vater von 3 erwachsenen Kindern. Obwohl er schon als Kind gerne Aufsätze schrieb, wurde damals eine Begabung als Autor weder erkannt noch gefördert. Während seiner beruflichen Laufbahn als Kaufmann in leitenden Positionen schrieb er in den unterschiedlichsten kaufmännischen Gebieten. Selbstverständlich frönte er stets seinem Hobby als Bücherwurm und verschlang hunderte von Thrillern und Abenteuerromanen. Erst im Alter von 50 Jahren begann er, in der Freizeit einen Roman zu schreiben. Während die ersten Versuche noch am schriftstellerischen Rüstzeug scheiterten, erschuf er 2013 sein Erstlingswerk, "Abfahrt in zwei Minuten". Gleichzeitig las er Bücher, "wie man verdammt gute Romane schreibt" und belegte einen Schreibkurs. Auf seiner Autorenhomepage  http://autor-martin-fischer.ch/ notiert er seine Schreiberfahrungen und kündigt Neuerscheinungen an.



Martin Fischers Romane widerspiegeln seine Ehrfurcht vor Gott, dem Schöpfer. Im Gegensatz zu vielen verkaufsstarken Titeln verzichtet er bewusst darauf, erotische Liebesszenen zu beschreiben, sondern lässt der Vorstellungskraft seiner Leser/innen Raum.

(Quelle: Autoreninfos auf amazon.de)



Homepage des Autors mit Leseproben:

http://bit.ly/1Ooaml4



Bitte bewerbt euch bis zum 26.07.2015 hier im Thread mit einem Eindruck der Leseprobe.

Bitte gebt an, welches  E-Book Format ihr lesen könnt !

MOBI für Kindle oder als EPUB, ersatzweise ist auch pdf möglich !

Wir bitten euch, vor eurer Bewerbung folgende Punkte zu berücksichtigen: 

- Der Gewinner verpflichtet sich dazu, sich innerhalb von ca. 4 Wochen mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte auszutauschen und eine Rezension zu schreiben. Wir bitten darum, diese möglichst auch auf amazon zu veröffentlichen.

- Es können nur Bewerber berücksichtigt werden, deren Profil öffentlich ist und die mindestens eine Rezension in ihrem Profil haben.

- Bitte übermittelt mir nach der Auslosung eure E-Mailadresse mit eurem Wunschformat. Das neue System bei Lovelybooks funktioniert bei mir nicht, da ich das Programm nicht auf meinem Rechner habe.









Autor: Martin Fischer
Buch: Zeit heilt keine Wunden

eskimo81

vor 3 Jahren

KEINE BEWERBUNG: Ich kann euch das Buch nur empfehlen!! Grandios, bewegend, einfach fantastisch. :-)

MartinFischer

vor 3 Jahren

Fragen an den Autor

Ein herzliches Dankeschön an Arwen10 für den Start der Leserunde. Wie schon beim letzten Mal (http://bit.ly/1AcghEG) werde ich die Runde als Autor begleiten und mitdiskutieren. Ein ganz fantastisches Testleserteam hat mich in den letzten Monaten unterstützt und mitgeholfen, den Roman zu dem zu machen, was er heute ist.

Das Taschenbuch erleidet zurzeit gerade eine Verzögerung. Wer keinen E-Book-Reader besitzt, kann eine PDF-Datei bekommen. Die ist praktisch in Buchform gesetzt. Wenn man einmal angelesen hat, zieht einen die Geschichte wie von selber durch die Seiten.

Wer macht mit? Ich freue mich auf Euch!

Herzlichst, Euer Martin Fischer

Beiträge danach
58 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

dieFlo

vor 3 Jahren

Fazit/Rezension

Ja was ich noch sagen will: ich glaube es kann eine weitere Folge geben, denn das Leben, dass beide anstreben wird schwer. Auch wenn Patchwork in ist ,-)

Ansonsten hat mich das Buch erinnert, daran erinnert, wie ich gegen alles resistent geworden bin. wie ich mit meinem einen Auge sehe, was andere wegwerfen, wie achtlos sie eine Ehe beenden. Wie schnelllebig unsere Zeit ist. Dabei ist es so einfach glücklich zu sein; Respekt, Vertrauen und auch ein eigenes Leben neben dem Partner: Ich habe mein "Ich" niemals verloren - ich bin zwar Ehefrau, Mama, Freundin und Partnerin, aber ich bin auch noch ich 8 die wilde, verrückte Flo)

Meine Rezi stehen jetzt - überarbeitet - neben hier auch bei amazon

Danke fürs erinnern Martin, danke für deine Ideen - danke für tolle Lesestunden

MartinFischer

vor 3 Jahren

Kapitel 13 bis 14

dieFlo schreibt:
Auch wenni ch vom Schicksal arg gebeutelt wurde, so gilt es eines: ich weiß, dass Gott da ist, wenn man ihn braucht. Nicht immer aber es gab da einen Moment, da war er da. Ich habe ihn angefleht mit mein Kind zurück zugeben, egal wie - es war vor 12 Jahren - er hat gehört, er hat mein Flehen ernst genommen - damals habe ich ihm gesagt, egal wie - gib ihn zurück. Es waren harte Jahre - glaubt mir, verdammt viele Reha Stunden aber heute: ist er ein ganz normaler 16 jähriger ,-)

Wow! Vielen Dank, dass Du das mit uns geteilt hast. Muss gleich die Gänsehaut wegstreichen... :-)

MartinFischer

vor 3 Jahren

Fazit/Rezension

dieFlo schreibt:
Ja was ich noch sagen will: ich glaube es kann eine weitere Folge geben, denn das Leben, dass beide anstreben wird schwer. Auch wenn Patchwork in ist ,-) Ansonsten hat mich das Buch erinnert, daran erinnert, wie ich gegen alles resistent geworden bin. wie ich mit meinem einen Auge sehe, was andere wegwerfen, wie achtlos sie eine Ehe beenden. Wie schnelllebig unsere Zeit ist. Dabei ist es so einfach glücklich zu sein; Respekt, Vertrauen und auch ein eigenes Leben neben dem Partner: Ich habe mein "Ich" niemals verloren - ich bin zwar Ehefrau, Mama, Freundin und Partnerin, aber ich bin auch noch ich 8 die wilde, verrückte Flo) Meine Rezi stehen jetzt - überarbeitet - neben hier auch bei amazon Danke fürs erinnern Martin, danke für deine Ideen - danke für tolle Lesestunden

Und ich danke Dir für Deine spritzigen, reflektierenden Worte. Ich bewundere Deinen Humor, der über all den Schlägen schwebt, die Du erlebt hast. Sei weiterhin gesegnet!

Danke auch für Deine Rezensionen.

Liebe Grüsse
Martin

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 3 Jahren

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

So, hier ist auch meine Rezi! Vielen lieben Dank, dass ich mitlesen durfte!

http://www.lovelybooks.de/autor/Martin-Fischer/Zeit-heilt-keine-Wunden-1159174331-w/rezension/1172130066/
http://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R38FVWMZ5OHHNP/ref=cm_cr_pr_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B00YL4ERV4

MartinFischer

vor 3 Jahren

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Ein LovelyBooks-Nutzer schreibt:
So, hier ist auch meine Rezi! Vielen lieben Dank, dass ich mitlesen durfte! http://www.lovelybooks.de/autor/Martin-Fischer/Zeit-heilt-keine-Wunden-1159174331-w/rezension/1172130066/ Amazon folgt noch!

Vielen Dank für Dein Mitlesen, Kommentieren und Deine Rezension. Ich freue mich, dass Dir der Roman gefallen hat und hoffe, dass ich Dich auch beim nächsten zu meinen Leserinnen zählen darf.

Liebe Grüße
Martin

MartinFischer

vor 3 Jahren

Ihr seid ja alle Profi-Rezensionisten. 😊 Deshalb würde mich Eure Meinung zu meinem Rezensionsgenerator auf meiner Homepage http://autor-martin-fischer.ch/rezensionsgenerator interessieren.

Danke.

dirk67

vor 3 Jahren

Beitrag einblenden

wenn auch was spät ,aber was spät wird ,wird gut
http://www.lovelybooks.de/autor/Martin-Fischer/Zeit-heilt-keine-Wunden-1159174331-w/rezension/1195943676/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.