Martin Gardner Mathematische Zaubereien

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mathematische Zaubereien“ von Martin Gardner

Alle 115 unterhaltsamen Spiele und Zauberkunststücke haben etwas mit Mathematik zu tun, setzen jedoch kein Verständnis für mathematische Zusammenhänge voraus. Martin Gardner stellt Aufgabe und Präsentation vor und erläutert anschließend den „Trick", der diese Zaubereien ohne große Vorbereitung zu verblüffend effektvollen Kunststücken macht. Spielerisch führen sie die zugrunde liegenden Gesetze aus Geometrie und Arithmetik vor Augen.

ein Blick in die komplizierte und verblüffende Welt aus Zahlen, Formeln und Termen. Hochgradig spannend und verblüffend.

— Floh

Stöbern in Sachbuch

Für immer zuckerfrei

Ein interessanter Einblick in die zuckerarme Ernährung.

Katzenauge

Nur wenn du allein kommst

Eine mutige Frau lässt uns einen Blick hinter die Kulissen werfen und wirft zeitgemäßige Fragen auf.

leucoryx

Das Sizilien-Kochbuch

Dolce Vita auf Sizilianisch! Schauspieler Andreas Hoppe, seit über 20 Jahren als Mario Kopper im „Tatort“ Ludwigshafen zu sehen, hat eines

Mrslaw

Sex Story

Ein wirklich pfiffig gemachtes "Geschichtsbuch" im Comicstil - lehrreich und informativ!

chaosbaerchen

Das Problem mit den Frauen

Ein ganz herrliches kleines Buch!

Alina97

Hygge

Ein tolles Buch zum verschenken

Amber144

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • mit diesem Buch habe ich ein besonderes Geschenk gemacht. Für alle Zauberer ein Segen!

    Mathematische Zaubereien

    Floh

    Wer kennt ihn nicht, den bekannten Autor Martin Gardner, der sich mit der Erläuterung Einsteins Relativitätstheorie einen bekannten Namen gemacht hat? Dieser Autor war kenner Mathematischer Formeln und Kniffe, hier hat er in seinem Buch "Mathemathische Zaubereien" ein brauchbares und unterhaltsames Erbe hinterlassen.Martin Gardner gibt in diesem Buch Anreize, Anleitungen, Ideen und Anekdoten aus seinem eigenen verblüffenden Magierrepertoire. Verständlich, locker und immer mit einem AHA-Effekt zeigt er galant einige seiner Lieblingstricks, passende Moderationen, geschickte Kniffe und atemberaubende Lösungen. Aber Vorsicht: Auch dieser Magier lässt sich nicht komplett in die Karten schauen. Er inspiriert, motiviert und lässt den begeisterten Nachahmer selber probieren und handtieren. Das ist wirklich ein tolles Buch, welches anleitet und vorbereitet, auf eine eigene erste große Show in der Welt der Zahlen und Termen. Erschienen im Dumont-Verlag (http://www.dumont-buchverlag.de/sixcms/detail.php?template=start) Der Klapptext: "Alle 115 unterhaltsamen Spiele und Zauberkunststücke haben etwas mit Mathematik zu tun, setzen jedoch kein Verständnis für mathematische Zusammenhänge voraus. Martin Gardner stellt Aufgabe und Präsentation vor und erläutert anschließend den „Trick", der diese Zaubereien ohne große Vorbereitung zu verblüffend effektvollen Kunststücken macht. Spielerisch führen sie die zugrunde liegenden Gesetze aus Geometrie und Arithmetik vor Augen." Meinung / Eindrücke / Erfolg: Dieses Buch habe ich gesucht und gefunden. Es sollte nicht für mich sein, denn ich habe ein Buch für meinen Neffen gesucht, der nun mittlerweile seit etwa 5 Jahren mit großen Erfolg und Lokalpopularität zaubert und bereits eigene Shows hat. Lange ist er über die Zeit des einfachen Zauberkastens hinaus und besitzt inzwischen ein Bühnenequipment, welches mich staunen lässt. Für ihn habe ich ein Buch gesucht, welches nicht nur mit Zaubertricks und Karten lehrt, sondern welches sich mal in eine ganz andere Welt der Zaubereien begibt: In die Welt der Mathematik und Logik. Es sollten Tricks und Rätsel sein, die er immer und überall mal eben so zwischenduch einspielen kann oder auf dem Schulhof zeigen, oder falls ihn einfach mal jemand bittet etwas zu zeigen. Tricks und Verblüffendes für die Spontanaktionen und als Ergänzung für seine Bühnenshows. Über dieses Geschenk hat er sich sehr gefreut, er fand das Design und die Aufmachung zunächst eher trocken und trist, hat sich aber gleich mit dem Buch zurückgezogen und wenig später auf unserer Familienfeier mit neuen schlagfertigen und wirklich unglaublichen Passagen aus der Mathematik das Fest belebt und unterhalten. Siehe da: Das Buch war ein Erfolg! Anzumerken ist, dass sich der Autor überwiegend auf etwas trockene mathematische Termen und Wege bezieht. Hat man diese durchschaut und sich angefreundet, so wird man Freude mit dem Buch haben. Hoher Anspruch und nötige Vorkenntnis sind erforderlich, um Spaß an den Rätseln zu bekommen.  Aber das Buch ist nicht nur für Profis und Könner stark, nein, wir haben es mal in die Runde gegeben und so mancher Gast hat sich eingelesen und das ein oder andere probiert. Mit mehr oder weniger Erfolg. Sehr viel Spaß und Unterhaltung hatten wir auf dieser Feier mit und dank dem Buch. Gerade die Worträtsel und Aufgaben haben mir sehr gefallen. Das erinnert zwar an die Schulzeit, kurbelt aber die grauen Zellen enorm an und wird mit einem AHA-Effekt gelöst. Für mich war dieses Buch einfach nur erhellend, witzig, erfrischend, humorig und absolut interessant. Für meinen Neffen war oder ist es ein grandioses Geschenk von seiner Tante! Der Autor: "Martin Gardner (1914–2010) war ein bekannter Spiele-Erfinder und Herausgeber und Verfasser wissenschaftlicher Bücher. Seine ›Relativity for the Million‹ gilt als die brillanteste Erklärung von Einsteins Relativitätstheorie." Das Cover: Sehr speziell und interessant. Die Welt der Mathematik rund um den Globus. Hochwertige Verarbeitung, angenehmes Schriftbild und treffendes Preis.Leistungsniveau. Ein gelungenes Gesamtkonzept. Fazit: Ein Buch mit vielen neuen Ideen, Anleitungen, Reizen, Moderationen und Anekdoten für Rechen-Zauberer, Zauberschüler und für diejenigen, die ihr Umfeld einfach mal Verblüffen möchten. Das Buch darf als tolles Geschenk nicht fehlen.

    Mehr
    • 9
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks