Schreiben statt Schweigen

von Martin Gerke 
2,0 Sterne bei1 Bewertungen
Schreiben statt Schweigen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Schreiben statt Schweigen"

Nach dem Amoklauf an der Albertville- Realschule in Winnenden litten viele Kinder unter dem entsetzlichen Geschehen. Sie waren mit Tod und Trauer konfrontiert, hatten Geschwister, Freunde und Lehrer verloren. Es wurde viel nach dem Amoklauf Über die Betroffenen in Winnenden geschrieben. Wo tragfähige Antworten unmöglich sind, bleiben die oft quälenden Fragen nach dem Warum. So entstand der Wunsch, wieder die Sprache zu finden und Perspektiven für eine hoffnungsvolle Zukunft zu erschlieáen. Und ? es sollten endlich die Kinder und Jugendlichen zu Wort kommen und aufschreiben wie es ihnen erging, was sich für sie geändert hat, wie sie sich heute fühlen, was ihnen geholfen hat und vielleicht wieder Mut machte. Gleich nach dem Attentat wurde von zwei Religionslehrern eine ökumenische Schulgemeinschaft gegründet, um den Schülern Raum für Trauer, Meditation, Stille und Seelsorge zu bieten. Sie hatten die Idee für das Buch. Entstanden sind Texte, Briefe, Gedichte und Bilder. Sie sind von eindrücklicher Intensität, erstaunlicher Offenheit, voller Fragen, aber auch leiser Antworten. Das Buch soll den Kindern helfen, über ihr Schreiben wieder einen Weg ins Leben zu finden.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783791880341
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:112 Seiten
Verlag:Verlag der Evangelischen Gesellschaft Stuttgart
Erscheinungsdatum:21.09.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks