Die Rolle von Politischer Bildung im Lehramtsstudium

von Martin J. Luger 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Die Rolle von Politischer Bildung im Lehramtsstudium
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Die Rolle von Politischer Bildung im Lehramtsstudium"

Obwohl sich das Unterrichtsprinzip "Politische Bildung" an alle Fachgegenstände wendet, hat es derzeit nur einen geringen Stellenwert im österreichischen Schulwesen. Die Lehrplane bieten jedoch zahlreiche Anknüpfungspunkte, um Politische Bildung in den Unterricht zu integrieren. In diesem Band wird die Ausbildung von künftigen Lehrer/innen im Hinblick auf Politische Bildung näher betrachtet. Dabei stehen zwei Fragen im Mittelpunkt: 1. Wie kann Politische Bildung in der Lehrer/innen/ausbildung ausgestaltet werden, um dem Unterrichtsprinzip "Politische Bildung" gerecht zu werden? 2. Was müssen Lehrer/innen können, um gute "Politische Bildung" betreiben zu können? Eingangs wird gezeigt, welche Rolle Politische Bildung bisher generell im österreichischen Schulwesen und speziell in der Lehrer/innen/ausbildung spielte. Es folgt eine Analyse der Hochschulcurricula, um herauszufinden, wie Politische Bildung derzeit in der Lehrer/innen/bildung verankert ist. Darauf aufbauend wird ein Mustercurrilum fur Politische Bildung in der Lehrer/innen/ausbildung entworfen, um Studierende bestmöglich darauf vorzubereiten, das Unterrichtsprinzip "Politische Bildung" später als Lehrer/innen erfolgreich umzusetzen, indem sie kompetenzorientierten Unterricht gestalten.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783639465303
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:284 Seiten
Verlag:AV Akademikerverlag

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks