Musik und Bewegung zur Förderung Erwachsener mit geistiger Behinderung im Heim

Cover des Buches Musik und Bewegung zur Förderung Erwachsener mit geistiger Behinderung im Heim (ISBN:9783838600536)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Musik und Bewegung zur Förderung Erwachsener mit geistiger Behinderung im Heim"

Diplomarbeit aus dem Jahr 1993 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, Note: 2,0, Fachhochschule Regensburg (Unbekannt), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung:§Die Arbeit befasst sich mit der Förderung Erwachsener mit Geistigerbehinderung in verschiedenen Bereichen ihrer Persönlichkeit.§Sie besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil.§Sie kann auch als Anleitung für Gruppenstunden genutzt werden.§Die Einleitung stellt eine kurze Begriffsbestimmung der geistigen Behinderung mit Ursachen und Formen und eine Beschreibung des besonderen Erlebens von Ich und Umwelt bei Geistigerbehinderung.§Kurz wird der Begriff des Wohnheims umrissen.§Im Kernteil werden neben den Funktionsfeldern von Musik und Bewegung, deren Bereiche, Ziele, Methoden und Arbeitsmittel in der Heimarbeit dargestellt. Der Schwerpunkt liegt auf dem Hinweis zur Anwendung erwachsenenpädagogischer Prinzipien. Mit einer Begründung für den Einsatz von Musik u. Bewegung als Förderelement und der Abgrenzung zur Musiktherapie endet der Theorieteil.§Der Praxisteil zeigt eine Projektarbeit einer Gruppe Erwachsener mit geistiger Behinderung. Im Mittelpunkt steht die Jahreszeit "Herbst". Zu dieser werden Lieder und Tänze erarbeitet, gesungen, getanzt und durch Improvisation gestalterisch erweitert.§In einer Übersicht werden Struktur und Planung, Inhalt und Verlauf der zeitlichen Einheiten und die jeweiligen Nahziele (des Gruppenleiters) mit deren Begründung aufgezeigt.§Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:§1.Geistige Behinderung7§1.1Zur Problematik der Begriffsbestimmung7§1.2Verschiedene Definitionen von Geistiger Behinderung7§1.3Geistige Behinderung ist keine Krankheit10§1.4Zur Diagnostik der geistigen Behinderung10§1.4.1Die medizinische Diagnose10§1.4.2Die psychologisch-pädagogische Diagnose11§1.5Häufigkeit der geistigen Behinderung13§1.6Ursachen für geistige Behinderung13§2.Formen der geistigen Behinderung15§2.1Erblich bedingte Behinderungen15§2.1.1Bildungs- und Geistesschwäche ohne faßbare körperliche Auffälligkeiten15§2.1.2Erblich bedingte Stoffwechselstörungen15§2.1.2.1Störungen des Eiweißstoffwechsels15§2.1.2.2Störungen im Kohlenhydratstoffwechsel16§2.1.2.3Störungen im Fettstoffwechsel17§2.1.2.4Störungen im Kupferstoffwechsel18§2.1.2.5Weitere erblich bedingte geistige Behinderungen18§2.2Chromosomal bedingte geistige Behinderungen18§2.3Erworbene geistige Behinderungen19§2.3.1Pränatale Schädigungen19§2.3.2Perinatale Schädigungen20§2.3.3Postnatale Schädigungen20§2.4Soziokulturelle Ursachen20§3.Auswirkungen der geistigen Behinderung auf das Erleben22§3.1Besonderheiten im Bereich der Wahrnehmung22§3.2Besonderheiten der Phantasie22§3.3Besonderheiten des Lernverhaltens22§3.4Besonderheiten des Antriebverhaltens23§3.5Besonderheiten der Gefühlswelt23§3.6Besonderheiten der motorischen Entwicklung23§3.7Besonderheiten im Sprachverhalten24§3.8Besonderheiten im Sozialverhalten24§3.9Besonderheiten der musikalischen Begabung25§4.Erwachsene mit geistiger Behinderung27§4.1Die Bedeutung der Motorik für die Persönlichkeitsbildung29§4.2Die Bedeutung der Freizeit30§5.Das Behindertenwohnheim32§6.Aspekte der Förderung33§6.1Definition33§6.2Ziele der Förderung33§6.3Grundlagen der Förderung34§6.4Grenzen der Förderung35§6.5Förderung im Heim35§7.Musik und Bewegung37§7.1Definition37§7.1.1Funktionsfelder der Musik- und Bewegungserziehung38§7.2Ziele der Musik- und Bewegungserziehung39§7.2.1Allgemeine Ziele39§7.2.2Ziele in der Arbeit mit erwachsenen Geistigbehinderten40§7.3Arbeitsmittel41§7.3.1Geräte42§7.3.2...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783838600536
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:96 Seiten
Verlag:GRIN Verlag
Erscheinungsdatum:07.02.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks