Martin Kluger Historische Wasserwirtschaft und Wasserkunst in Augsburg

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Historische Wasserwirtschaft und Wasserkunst in Augsburg“ von Martin Kluger

Wasserbau, Trinkwasser, Brunnenkunst und Wasserkraft §Die Geschichte der Wasserwirtschaft und der Wasserkunst in Augsburg§Wird die historische Wasserwirtschaft und Wassertechnologie in der Stadt Augsburg UNESCO-Welterbe? Die bayerischen Experten haben der Augsburger Interessenbekundung für die Aufnahme in die Liste des UNESCO-Welterbes attestiert, dass der außergewöhnliche universelle Wert gegeben ist. §Was macht Wasserbau, Trinkwasser, Brunnenkunst und Wasserkraft in Augsburg welterbewürdig? Das Wasserwerk am Roten Tor erinnert an die Anfänge der reichsstädtischen Fließwasserversorgung im Jahr 1412, mit dem Wasserwerk am Hochablass begann 1879 die moderne Trinkwasserversorgung der Stadt. Denkmäler der Wasserwirtschaft reichen von dem seit dem 8. Jahrhundert gegrabenen System der Lech- und Wertachkanäle über den Hochablass bis zu den frühen Wasserkraftwerken in der Wolfzahnau und am Lechkanal nördlich von Augsburg. Stadtbäche durchziehen das Naturschutzgebiet Stadtwald Augsburg : §Sie sind wie die Kanäle und der Lechkanal industriearchäologische Denkmäler. Die drei Monumentalbrunnen von Hubert Gerhard und Adriaen de Vries erregten als Renommierprojekte der reichsstädtischen Fließwasserversorgung europaweit Aufsehen. §Archive, Bibliotheken und eine weltweit einzigartige Modellkammer bewahren die Dokumente des seit dem 16. Jahrhundert gewachsenen Clusters Wassertechnologie : So würde man heute die Ballung von Augsburger Wasserwissen, Handwerks- und Ingenieurskunst nennen. Wasser trug auch zur Entstehung von Unternehmen mit Weltgeltung bei: Die Antriebskräfte von Lech und Wertach ermöglichten Augsburgs frühen Aufstieg zur Industriestadt.

Stöbern in Sachbuch

Naturnahes Kochen – einfach, gut, gesund

Ganz gutes Kochbuch

Melli274

Unsere unbekannte Familie

Eine wirklich schöne Sammlung von einmaligen Tiergeschichten

DarkReader

Seitenblicke

Enttäuschend und wirr, nichts Neues, dafür höchst abenteuerliche Argumente.

Saja

Mit anderen Augen

Leider kam mir das eigentliche Thema, welches ich aufgrund des Covers erwartet hatte, etwas zu kurz. Dennoch lesenswert!

Jule74

Das geheime Leben der Seele

Mit ausreichenden Beispielen von Ursache und Wirkung wird schnell klar, was uns Mensch eigentlich ausmacht, ob gänzlich erforscht oder nicht

kassandra1010

Die erstaunliche Wahrheit über Tiere

Es ist spannend wie eine Art Krimi in Bezug auf die Erforschung und die Darstellung der verschiedenen Mythen über Tiere

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.