Martin Knobbe

 2,8 Sterne bei 4 Bewertungen
Autor von Terrorjahr 1977.

Lebenslauf von Martin Knobbe

Martin Knobbe, geboren 1972 in München, studierte Geschichte, Politik, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte und war freier Mitarbeiter der „Süddeutschen Zeitung“, bevor er eine Ausbildung an der Henri-Nannen-Journalistenschule absolvierte. Ab 2001 war er Redakteur beim „Stern“, zuletzt USA-Korrespondent in New York. Von Februar 2015 bis Januar 2019 arbeitete er als Reporter im Deutschland-Ressort des SPIEGEL in Berlin mit den Schwerpunkten Innere Sicherheit, Kriminalität, Extremismus, Sozialthemen. Seit Februar 2019 ist er Co-Leiter des SPIEGEL-Hauptstadtbüros und Politik-Ressortleiter. Knobbe war für den Egon-Erwin-Kisch-Preis sowie den Reporterpreis nominiert und gewann mit seinem Team für die Enthüllung der Ibiza-Affäre 2020 den Henri-Nannen-Preis.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Martin Knobbe

Cover des Buches Terrorjahr 1977 (ISBN: 9783453620230)

Terrorjahr 1977

 (4)
Erschienen am 02.04.2007
Cover des Buches Lockdown (ISBN: 9783421048783)

Lockdown

 (1)
Erschienen am 02.11.2020

Neue Rezensionen zu Martin Knobbe

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 11 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks