Martin Kohn Hilfe, mein Kind hängt im Netz

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hilfe, mein Kind hängt im Netz“ von Martin Kohn

Die Neuen Medien bieten viele Möglichkeiten und sind aus dem Leben junger Menschen nicht mehr wegzudenken. Martin Kohn zeigt, wie Eltern zu einem selbstbewussten und reflektierten Umgang beitragen können. Damit Kinder und Jugendliche gefahrlos die vielen Vorteile von Internet, Handys und Computerspielen nutzen lernen! Medienkompetenz für die ganze Familie Damit Kinder und Jugendliche sicher surfen, mailen und chatten

Stöbern in Sachbuch

Für immer zuckerfrei

Ein interessanter Einblick in die zuckerarme Ernährung.

Katzenauge

Nur wenn du allein kommst

Eine mutige Frau lässt uns einen Blick hinter die Kulissen werfen und wirft zeitgemäßige Fragen auf.

leucoryx

Das Sizilien-Kochbuch

Dolce Vita auf Sizilianisch! Schauspieler Andreas Hoppe, seit über 20 Jahren als Mario Kopper im „Tatort“ Ludwigshafen zu sehen, hat eines

Mrslaw

Sex Story

Ein wirklich pfiffig gemachtes "Geschichtsbuch" im Comicstil - lehrreich und informativ!

chaosbaerchen

Das Problem mit den Frauen

Ein ganz herrliches kleines Buch!

Alina97

Hygge

Ein tolles Buch zum verschenken

Amber144

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Hilfe, mein Kind hängt im Netz" von Martin Kohn

    Hilfe, mein Kind hängt im Netz

    LeseJulia

    10. April 2012 um 17:13

    Medienkompetenz ist heute in aller Munde und gilt als Schlüsselfähigkeit für die Zukunft... Doch wie Eltern diese Fähigkeit fördern und was Kinder dafür brauchen, wird meist nicht verraten. Mit diesem Buch versucht der Autor Licht ins Dunkel zu bringen, doch viele Tipps wirken steif und scheitern daran, dass Ratgeberbücher, anders als Beratungsgespräche, die individuellen Situationen zuhause in den familien nicht berücksichtigen können. So bleibt das Buch auch hier an der Oberläche und kratzt das komplexe Thema Medienkompetenz nur an. Als Einstieg nicht verkehrt, aber es gibt bessere!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks