Martin Korte

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 4 Rezensionen
(4)
(2)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Viele tolle Informationen

    Wir sind Gedächtnis

    Blacksally

    05. September 2018 um 19:07 Rezension zu "Wir sind Gedächtnis" von Martin Korte

    Unser Gehirn ist etwas ganz besonders und es kann unfassbar schnell kaputt gehen. Aus diesen beiden Gründen interessiere ich mich für das Thema und dieses Buch hat mir einige Dinge beigebracht. Der Autor hat das Buch in verschiedene Themenbereiche gegliedert, was mir gut gefallen hat. Vor allem das Thema Schlaf und was unser Gehirn dabei macht haben mich fasziniert. Der Rest des Buches war aber nicht weniger interessant. Geschrieben ist das ganze fachlich, aber auch einfach. Es gab einige, wenige Stellen, bei denen ich nicht ...

    Mehr
  • Wir Menschen sind unser Gedächtnis - und unser Gedächtnis sind wir

    Wir sind Gedächtnis

    WinfriedStanzick

    12. January 2018 um 08:31 Rezension zu "Wir sind Gedächtnis" von Martin Korte

    Martin Korte ist Professor der Biologie an der TU Braunschweig beschreibt in dem vorliegenden Buch legt „Wir sind Gedächtnis – Wie unsere Erinnerungen bestimmen, wer wir sind“ neueste Erkenntnisse zu den Abläufen und Prozessen des Denkens und Erinnerns und stellt die These auf, das es unsere Erinnerungen sind, die bestimmen, wer wir sind. Martin Korte nimmt den Leser, der sich auf eine anspruchsvolle Lektüre einstellen sollte, mit auf eine Reise durch die Welt in unserem Kopf. Sie beginnt bei unserem autobiographischen Gedächtnis ...

    Mehr
  • Sehr interessant und absolut lesenswert!

    Wir sind Gedächtnis

    Nepomurks

    10. November 2017 um 00:30 Rezension zu "Wir sind Gedächtnis" von Martin Korte

    Martin Korte, seines Zeichens Professor der Biologie an der TU Braunschweig, legt mit „Wir sind Gedächtnis – Wie unsere Erinnerungen bestimmen, wer wir sind“ (DVA, Oktober 2017) neueste Erkenntnisse zu den Abläufen und Prozessen des Denkens und Erinnerns, sowie den jeweiligen Auswirkungen auf die Persönlichkeit des Menschen vor.Unglaublich interessant, doch auch sehr anspruchsvoll, schildert der Autor hier sämtliche Forschungsergebnisse bezüglich der Gedächtnisleistungen des Gehirns. Angefangen von den jeweils zuständigen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Jung im Kopf" von Martin Korte

    Jung im Kopf

    michael_lehmann-pape

    25. May 2012 um 14:08 Rezension zu "Jung im Kopf" von Martin Korte

    Denk- und Gedächtnisfähigkeiten im Alter Martin Korte, Professor für Neurobiologie an der TU Braunschweig, wendet sich in seinem vorliegenden Buch gezielt jenen Bedingungen und Vorgängen zu, mit denen die Denk- und Gedächtnisfähigkeiten des Gehirns beim alternden Menschen nicht nur erhalten, sondern in Teilen gar noch erweitert werden können. Dass das Gedächtnis und die Lernfähigkeit mit dem Altern quasi naturgegeben abnehmen, mit dieser Vorstellung räumt Korte durchaus gründlich auf im Buch. Genauso aber verweist er darauf, dass ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.