Martin Krammer

Lebenslauf von Martin Krammer

Martin Krammer, BA war schon als junger Zeichner sehr in Details verliebt und entwickelte bald großes Interesse für Geschichte, experimentelle Kinderbücher und knifflige Such- und Wimmelbilder. Nachdem er 2012 an der Graphischen HTL mit Auszeichnung maturierte, rundete er seine Ausbildung zum Werbegrafiker mit der Meisterklasse ab. Mit dem „Graphischen Design-Award“ ausgezeichnet, ist der Wiener seit 2015 als freischaffender Illustrator und Grafiker tätig und zeichnet unter anderem für Kinder, Werbung und Kulturvermittlung. Sein erstes Kinderbuch erschien 2016.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Das Verschwinden der Schattenkoralle (ISBN: 9783950469974)

Das Verschwinden der Schattenkoralle

 (2)
Neu erschienen am 09.05.2022 als Hardcover bei Fairyland Verlag.

Alle Bücher von Martin Krammer

Cover des Buches Das Geheimnis des Entrümplers (ISBN: 9783950469943)

Das Geheimnis des Entrümplers

 (5)
Erschienen am 17.08.2020
Cover des Buches Das Verschwinden der Schattenkoralle (ISBN: 9783950469974)

Das Verschwinden der Schattenkoralle

 (2)
Erschienen am 09.05.2022
Cover des Buches Die Jagd nach dem Großmampf (ISBN: 9783950469950)

Die Jagd nach dem Großmampf

 (2)
Erschienen am 04.05.2021

Neue Rezensionen zu Martin Krammer

Cover des Buches Das Verschwinden der Schattenkoralle (ISBN: 9783950469974)R

Rezension zu "Das Verschwinden der Schattenkoralle" von Claudia Aichholzer

Empfehlenswert! Besser geht es wohl kaum!
Ramgardiavor 7 Tagen

In diesem dritten Teil dieser wunderschön aufgemachten Fantasy-Serie für junge Leser*innen, geht es ans und ins Wasser. 

Auf dem Cover sehen wir einen neuen Protagonisten und auch eine neue Spezies. Inx ist ein Schnappgoblin, er ist 10 Jahre alt und etwas über einen Meter groß und er gehört zu den Schurken. Schnappgoblins dürfen sich alles gegenseitig wegnehmen, die Sachen der anderen Lebewesen sind hingegen tabu. Leider wird unser Inx vom Pech verfolgt, alles geht ihm daneben. Er führt das auf den Verlust seiner Uhr zurück, die er von seiner Großmutter geerbt hat. Mit dem Verschwinden des Schiffes „Schattenkoralle“ ist auch sie verloren gegangen. Inx lebt auf der schwimmenden Stadt Wasurg und trifft sich gerne mit seinen Freunden in der Taverne „Fröhlicher Wassergeist“. Hierhin kommen auch Poppie, deren Geschichte wir aus dem erste Band kennen und Kurtowihatsch, der Held des zweiten Bandes. Sie bringen Triteon, einen Neriden (im weitesten Sinne einen Wassermann) mit und das Abenteuer kann beginnen.

Nach der Landkarte dieser Fantasy-Welt lesen wir uns den Steckbrief von Imx durch, dann wird uns die Spezies Schnapgoblins vorgestellt und das Wasurgiflß erläutert. Danach beginnt die Geschichte, die in 11 Kapitel aufgeteilt ist. Der Text wird durch viele wundervoll gestaltete Bilder ergänzt und ist, bis auf die schwierigen Namen, gut zu lesen. Am Ende des Buches gibt es noch ein Bild der Schattenkoralle mit vielen Erklärungen. Danach werden uns die Macher des Buches vorgestellt und ich denke, viele Kinder lernen gerne die kenne, die ihre Bücher erdenken. 

Ich hoffe, dass sie noch viele so ungewöhnliche Geschöpfe ersinnen, wie Poppie, Kurtowihatsch und Imx und sie neue spannende Abenteuer erleben lassen

Kommentare: 1
Teilen
Cover des Buches Die Jagd nach dem Großmampf (ISBN: 9783950469950)A

Rezension zu "Die Jagd nach dem Großmampf" von Claudia Aichholzer

Tolle Geschichte für jung und alt!
Anjaxxxvor 10 Monaten

Der Fairyland Verlag ist ein wunderschöner, kleiner Verlag aus Österreich. Was mich sofort begeistert hat ist die Tatsache, dass sämtliche Bücher im Cradle to Cradle Verfahren gedruckt werden und ausschließlich unbedenkliche Substanzen enthalten. Das heißt, Farbe, Papier und verarbeitete Druckkomponenten sind zu 100 Prozent wiederverwertbar. Es entsteht kein giftiger Abfall und die Inhaltsstoffe sind für die Gesundheit der Kinder und für die Umwelt absolut unbedenklich. Toll, ich hoffe, da ziehen noch ganz viele Verlage nach!

Die Jagd nach dem Großmampf war ganz aufregend und toll! Eine richtige kleine, lustige, spannende Jagd eben! Meine Kinder, 10, 7 und 4 Jahre, hatten alle ganz viel Freude mit dem Buch und waren richtig in der Geschichte versunken.Auch die Illustrationen waren so detailgetreu und liebevoll, wurden mit ganz viel Herz und Liebe zum Detail erstellt.

Die kleine Gnomin Poppie landete mit einem lauten Plumps mitten im Dschungel Luto, dem Reich der Trolle. Kuro nimmt sich ihrer an und versorgt sie erstmal mit einer ordentlichen Portion Glimmerbrei. Schnell sind die beiden ein Herz und eine Seele. Aber genauso schnell wird es auch spannend und gefährlich für die beiden....denn sie wollen zusammen eine große Mission erfüllen.....!

Ob das gut geht und ob der Dschungel Luto danach wieder ein bisschen sicherer ist? Lest unbedingt selbst das Buch, ihr werdet die Geschichte und die wundervollen Figuren genauso lieben wie wir!


Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Jagd nach dem Großmampf (ISBN: 9783950469950)R

Rezension zu "Die Jagd nach dem Großmampf" von Claudia Aichholzer

Spannende Fortsetzung der Chronik
Ramgardiavor einem Jahr

Der zweite Band dieser Reihe spielt im Land der Trolle. Kurotowihatschi wird uns auf den ersten Seiten des Buches vorgestellt. Er ist ein Erinnerungswahrer und seine grüne Gestalt ist 2,10 m groß. Im Kampf hat er den unteren Teil seines linken Armes verloren. Danach erfahren wir einiges über sein Volk und seine Heimat den Dschungel Luto, den wir auf der Karte im Einband wiederfinden können. Begleitet wird Kuro von einem kleinen roten Drachenähnlichen Wesen. Natürlich trifft Kuro bald auf Poppie, die Gnomin, die im ersten Band in den Entrümpler gefallen ist. Die beiden völlig unterschiedlichen Wesen ergänzen sich sehr gut und Poppie schaut sich begeistert die unbekannte Welt der Trolle an. 

Das Buch hat gut 100 Seiten und ist in großer Schrift gedruckt. Die Kapitel sind nicht lang und die farbigen Bilder sind einfach wunderschön anzuschauen. Auf den letzten Seiten ist eine kleine Aufstellung „Trollisch für Anfänger“ zu finden und diese Trollbegriffe sind, genau wie Kuros vollständiger Name, schwierig zu lesen. 

Mir hat es viel Freude gemacht in diese schöne Trollwelt einzutauchen und das freundschaftliche Miteinander der exotischen Wesen zu erleben. Besonders die Bilder haben es mir angetan, sie sind so detailliert gezeichnet und ich schaue sie mir einfach gerne an.

Ein Fantasy-Buch, dass sich an Grundschulkinder richtet und die bestimmt gerne in diese Welten kennenlernen werden.

 

Kommentare: 15
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu erschienen, perfekt für den Start in den Sommer 

Ein rasantes Unterwasserabenteuer rund um eine schwimmende Floßstadt, ein verfluchtes Schiff und einen verloren gegangenen Glücksbringer.

Nehmt teil an unserer Leserunde und seid die ersten die das Buch druckfrisch in den Händen halten!

Wir sind ein kleiner neuer Kinderbuchverlag aus Österreich. Unser Spezialgebiet sind hochwertige (High-)Fantasy-Bücher für Kinder im Volksschulalter, veröffentlicht werden 1 bis 4 Titel im Jahr. Die Bücher werden bei uns im Land sowohl geschrieben, gezeichnet als auch gedruckt - und nicht nur das: Wir haben uns gemeinsam mit der Druckerei Gugler in Melk/Niederösterreich als erster österreichischer Kinderbuchverlag auf 100% nachhaltige Buchproduktion spezialisiert. 

Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr uns helft unser neues Buch zu bewerben und auf euren Bücheraccounts teilt.

38 BeiträgeVerlosung beendet
A
Letzter Beitrag von  AnLeovor einem Tag

Was für ein tolles Cover und der Klappentext klingt auch nach einer wunderschönen Geschichte. Ich hätte große Lust auf diese fantasievolle Lesereise zugehen. Anschließend würde ich natürlich hier und bei den gängigen Portalen wie Lesejury, Amazon, Thalia, Was liest du, Hugendubel rezensieren. Und auch auf Instagram würde ich auf das Buch aufmerksam machen.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks