Neuer Beitrag

MartinKrist

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Schon bald erscheint im Ullstein Verlag mein neuer Thriller "Drecksspiel". Selbstverständlich möchte ich auch alle Leserinnen und Leser bei Lovelybooks zu einer Leserunde einladen.

Das Buch:


»ER KANN ALLES MIT MIR MACHEN, SOLANGE ER NUR MEINE TOCHTER VERSCHONT!«

Schlüssel rasseln an der Tür. »Ich hab mich hübsch gemacht«, wispert Hannah, während ihr Mann Philip hinter ihr den Raum durchquert. Seine Hand streift ihren Nacken. Sie neigt den Kopf und ... sieht Handschuhe voller Blut. Finger schließen sich um ihre Kehle.

Als sie wieder zu sich kommt, ist sie an einen Stuhl gefesselt. Vor ihr ein fremder Mann. Nur ein Gedanke peinigt sie in diesem Moment: Er darf Millie nicht finden! - Hannahs Tochter schläft im ersten Stock.

Seit der Expolizist David Gross vor Jahren untertauchen musste, arbeitet er als diskreter Problemlöser. Diesmal ist es ein grauenvoller Entführungsfall ...


»Hautnah dran am Bösen - die Thriller von Martin Krist sind einfach saucool!« (Mark Benecke)

»Martin Krist ist der wirklich böse Bube unter den deutschen Krimi-Schreibern.« (Claudia Keikus, Berliner Kurier)

Eine Leseprobe findet Ihr hier.
Eine Hörprobe, gelesen vom großartigen Tobias Kluckert, findet Ihr hier.

Der Ullstein Verlag stellt 10 Leseexemplare zur Verfügung. Unter allen, die sich bis zum 10. November 2013 zur Teilnahme anmelden, werden die Bücher verlost.
Die Leserunde beginnt am Freitag, 15. November 2013 und läuft über zwei Wochen bis zum Freitag, 29. November 2013.

Autor: Martin Krist
Bücher: Drecksspiel,... und 1 weiteres Buch

Sterny88

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Also die Kurzbeschreibung ist ja schon fesselnd und wenn Mark Benecke sagt, dass die Thriller saucool sind, hüpf ich sowas von in den Lostopf :D (und jetzt muss ich mal fix gucken, was für Bücher es denn schon gibt...)

EDIT: Die Hörprobe ist ja der Wahnsinn - der Sprecher ist extrem gut und überzeugend.

MissStrawberry

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Oh, wie toll! Da bewerbe ich mich sofort! Hör- und Leseprobe sind klasse. Der Sprecher ist genial! Die Leseprobe ist brutal und geht - zumindest mir - ganz schön an die Nieren, unter die Haut, an die Nerven. Ich wäre sooooooo gern bei der Leserunde dabei!

Beiträge danach
296 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Susi180

vor 4 Jahren

Teil 5: Kapitel 19 bis Kapitel 22 (Seite 219 bis Seite 268)
Beitrag einblenden

So langsam laufen die Handlungsstenge zusammen. Ich sehe Licht am Ende des Tunnels ;) Toni ging mir auch hier wieder mächtig auf die Nerven. Der Typ ist einfach nur unsympathisch und ich hoffe inständig der bekommt mal eine Abreibung. Hannah wird immer stärker und ich hoffe sie kommt aus der ganzen Sache heil raus. Ich mag sie einfach. Bei Shirin sehe ich auch immer noch nicht so recht durch. Sie soll gefunden werden aber irgendwie arbeitet keiner wirklich mit. Komisch und ich werde das Gefühl nicht los das da auch noch was auf uns zukommt. David kommt so langsam auf die Spur der Entführer. O gott ist das aufregend man kann einfach nur weiterlesen ;)

Susi180

vor 4 Jahren

Teil 6: Kapitel 23 bis Kapitel 26 (Seite 268 bis Seite 316)
Beitrag einblenden

Toni Toni Toni du altes Schlitzohr. Ich mag den Typen nicht und werde ihn niemals mögen und nach diesem Anschnitt hat er alle Hoffnung verspielt. So ein Arsch. Sorry. Hannah gelingt die Flucht und der Stein auf meinem Herzen hat schon zu rollen begonnen doch dann wird sie tatsächlich wieder eingefangen. O nein…. Man ist jetzt alle Hoffnung verloren? Bei Shirins Entführung tendiere ich auch immer mehr dahin das ihre eigene Familie etwas damit zu tun haben könnte. Auch David hat da so einen Verdacht, wird er sich bestätigen? Den Charakter David allerdings muss ich jetzt auch erstmal neu überdenken. Die ganze Zeit im Buch ist er mir eigentlich sympathisch und nun kommt raus, dass der eigentlich Markus heißt …. Mal abwarten…. Ich bin super auf das Ende gespannt.

Susi180

vor 4 Jahren

Teil 7: Kapitel 27 bis Ende (Seite 316 bis Seite 396)
Beitrag einblenden

Was für ein Ende. Sorry jetzt muss ich erstmal Luft holen.

So also meine Eindrücke. Das Ende ist nach meinem Geschmack und ich habe jetzt endlich einen klaren Blick. Auch die Vermutung, dass die Rosenfeldts etwas mit der Entführung zu tun haben könnten hat sich als richtig entpuppt. Daivds Vergangenheit jedoch wird nicht mehr wirklich durchleuchtet aber das wäre ja vielleicht ein guter Anlass für eine Fortsetzung. Hannah kann gerettet werden und darüber bin ich sehr froh denn sie ist mir schon ans Herz gewachsen doch Shirin hatte nicht sonn Glück. Tragisch. Mir hat das Buch gefallen.

Susi180

vor 4 Jahren

Eure Meinung zum Buch

Hier nun auch meine Rezi. Ich hoffe ich konnte es in meinen Worten gut wiedergeben da ich im Moment mit Fieber zu kämpfen habe und bisschen neben mir stehe :D

Vielen Dank das ich mitlesen durfte. Ich fand das Buch toll und freue mich nun auch weitere.

http://www.lovelybooks.de/autor/Martin-Krist/Drecksspiel-1062536264-w/rezension/1069859387/

http://www.amazon.de/review/R2X4OBCP4VV5SN/ref=cm_cr_pr_cmt?ie=UTF8&ASIN=B00CM3QGP6&linkCode=&nodeID=&tag=#wasThisHelpful

MartinKrist

vor 4 Jahren

Eure Meinung zum Buch
@Susi180

Vielen Dank für diese tolle Rezension. Es freut mich, dass Dir das "Drecksspiel" so gut gefallen hat. :-)

Susi180

vor 4 Jahren

Eure Meinung zum Buch
@MartinKrist

Sehr gerne ... Lob dem Lob gebührt ;)

nixe

vor 4 Jahren

Eure Meinung zum Buch

Hier nun auch die Links zu meiner Rezension
bei Lovelybooks
http://www.lovelybooks.de/autor/Martin-Krist/Drecksspiel-1062536264-w/rezension/1070095438/1070101024/

und bei was liest du
http://wasliestdu.de/rezension/ich-hatte-mehr-erwartet-3

und bei Amazon habe ich sie auch eingestellt.

Vielen Dank noch einmal für das Leseexemplar und die Teilnahme an der Leserunde.

Neuer Beitrag