Martin Kuckenburg

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(5)
(1)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Wer sprach das erste Wort?

Bei diesen Partnern bestellen:

Eine Welt aus Zeichen

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Kelten

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Zeitalter der Keltenfürsten

Bei diesen Partnern bestellen:

Als der Mensch zum Schöpfer wurde

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Neandertaler

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Kelten in Mitteleuropa

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Welt der Kelten

Bei diesen Partnern bestellen:

Lag Eden im Neandertal?

Bei diesen Partnern bestellen:

Und sprachen das erste Wort

Bei diesen Partnern bestellen:

Vom Steinzeitlager zur Keltenstadt

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein lehrreiches und ungemein verständliches Buch

    Eine Welt aus Zeichen
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    16. November 2015 um 15:54 Rezension zu "Eine Welt aus Zeichen" von Martin Kuckenburg

    In einem reich illustrierten sehr repräsentativen Band aus dem Theiss Verlag beschreibt der Wissenschaftsjournalist Martin Kuckenburg die Geschichte der Schrift. Er hat das Buch sowohl regional als auch chronologisch-strukturell aufgebaut und beschreibt „eine Welt aus Zeichen“ in drei Hauptkapiteln: •    Bild und Keil – die frühen Schriftkulturen des Alten Orients •    Orakelknochen und Maya-Glyphen – Schriftsysteme in anderen Weltteilen •    Vom Mittelmeer um die Welt – Entstehung und Siegeszug des Alphabets Beeindruckende ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Welt der Kelten" von Martin Kuckenburg

    Die Welt der Kelten
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    07. January 2013 um 11:23 Rezension zu "Die Welt der Kelten" von Martin Kuckenburg

    Die Kultur der Kelten ist für das Verständnis unserer eigenen Kultur sehr wichtig. Ihre Kenntnis ist daher durchaus Teil einer Allgemeinbildung, die durchaus auch schon junge Leser und Kinder sich aneignen können. Martin Kuckenburg, ein Forscher, der 2010 mit seinem Werk „Die Kelten“ (ebenfalls bei Theiss erschienen) Maßstäbe gesetzt hat und der im gleichen Jahr bei Klett-Cotta den ebenfalls empfehlenswerten Band „Das Zeitalter der Keltenfürsten“ veröffentlichte, ist es mit dem vorliegenden DIN A 4 Heft hervorragend gelungen, in ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Kelten" von Martin Kuckenburg

    Die Kelten
    Saralonde

    Saralonde

    20. July 2011 um 19:24 Rezension zu "Die Kelten" von Martin Kuckenburg

    Ich beschäftige mich schon länger mit den Kelten und wollte nach dem Besuch der Keltenausstellung in Völklingen ein Standardwerk mit aktuellen Erkenntnissen lesen. Und gerade rechtzeitig hat der Theiss Verlag die erweiterte Neuauflage dieses Buchs veröffentlicht, das der Bezeichnung „Standardwerk“ in allen Belangen gerecht wird. Wer sich umfassend über die Kelten informieren möchte, ist bei diesem Buch genau richtig. Neu an dieser Auflage ist der Teil über die Kelten Großbritanniens. Der Band bespricht alle Aspekte der Hallstatt- ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Kelten" von Martin Kuckenburg

    Die Kelten
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    27. April 2011 um 11:38 Rezension zu "Die Kelten" von Martin Kuckenburg

    Diese Ausgabe des schwergewichtigen Buches von Martin Kuckenburg über „Die Kelten“ ist eine stark erweitete und völlig überarbeitete Fassung seines schon 2004 vorgelegten Bandes, der viel Beachtung gefunden hat. Seit jeher haben die Kelten mit ihrer faszinierenden Kultur die Menschen nicht nur in Europa fasziniert. Und das nicht nur wegen den Druiden, den Barden und der Artus - Sage. Neue aufsehenerregende archäologische Funde auch außerhalb der Ursprungsregion der Kelten etwa auf dem Balkan und auf den Britischen Inseln zeigen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Zeitalter der Keltenfürsten" von Martin Kuckenburg

    Das Zeitalter der Keltenfürsten
    wolfschwerdt

    wolfschwerdt

    29. July 2010 um 13:33 Rezension zu "Das Zeitalter der Keltenfürsten" von Martin Kuckenburg

    Einen umfassenden Überblick über die frühe Keltenzeit zwischen dem 8. und 3. Jahrhundert vor unserer Zeitrechnung vermittelt Martin Kuckenburg in seinem 2010 erschienenen Buch ‚Das Zeitalter der Keltenfürsten, eine europäische Hochkultur.’ Was Fachleute und Laien angesichts der inzwischen gut publizierten Funde in Hochdorf, Glauberg oder Vix schon längst vermutet haben, wird im Laufe des Buches wissenschaftlich kompetent bestätigt: die frühen Kelten waren nicht die unkultivierten Barbaren der griechischen und römischen ...

    Mehr