Martin Liechti

Autor von Leicht daneben.

Lebenslauf von Martin Liechti

Martin Liechti, geb. in Jegenstorf (Bern/Schweiz), lebt als Autor in Zürich. Neben Romanen (u. a. »Ich will«, »Die Schärfe der Unschärfe«, »Noch sind wir allein« und »Hic salta«) veröffentlichte er vor allem Aphorismen. So »Sätze und Ansätze« (2002), »Vor- und Nachgedachtes« (2005), »Wort- und Kopfsprünge« (2008), »Im Fluss …« (2010), »Sage mir …« (2012), »Geflügeltes« (2014) und »Randwärts« (2016). Liechti spielt ebenso mit dem moralischen wie mit dem poetisch oder philosophisch angehauchten Aphorismus, wagt aber auch das Randständige.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Martin Liechti

Cover des Buches Leicht daneben (ISBN: 9783990185537)

Leicht daneben

 (0)
Erschienen am 07.10.2020

Neue Rezensionen zu Martin Liechti

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks