Ein Sufi-Heiliger des zwanzigsten Jahrhunderts

von Martin Lings 
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Ein Sufi-Heiliger des zwanzigsten Jahrhunderts
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Ein Sufi-Heiliger des zwanzigsten Jahrhunderts"

„Beinahe eine Vorbedingung für jedes ernsthafte Studium des Sufismus in einer europäischen Sprache”: so lautete das Urteil von Seyyed Hossein Nasr, als er die erste Ausgabe dieses Buches rezensierte. Dem Journal of Near Eastern Studies zufolge ist es „eines der am gründlichsten recherchierten und ansprechendsten Bücher über den Sufismus, das je von einem westlichen Gelehrten geschrieben worden ist.” Nichts in ihm stammt aus zweiter Hand. Der Autor läßt die Sufis für sich selbst sprechen und vermittelt dem Leser durch eine Reihe von ungewöhnlichen und fesselnden Texten, die zumeist aus dem Arabischen übersetzt wurden, einen lebendigen Eindruck von dem Leben eines nordafrikanischen Sufi-Ordens. Vor diesem Hintergrund steht die unvergeßliche Erscheinung des algerischen Scheichs, der den Orden nach dem Tod seines Meisters im Jahre 1909 bis zu seinem eigenen Tod im Jahre 1934 leitete. Die letzten Kapitel sind hauptsächlich seinen Schriften gewidmet, zu denen auch tiefsinnige Aphorismen gehören, und sie enden mit einer kleinen Anthologie seiner mystischen Gedichte.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783927606432
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:0 Seiten
Verlag:Spohr
Erscheinungsdatum:22.09.2005

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks