Martin Maus

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(5)
(0)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Mach mal Feuer, Kleine

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Mach mal Feuer, Kleine" von Martin Maus

    Mach mal Feuer, Kleine

    Kolibri1966

    02. May 2011 um 21:06 Rezension zu "Mach mal Feuer, Kleine" von Martin Maus

    Diese Geschichte handelt von den Roma und ihrer Welt. Auch wenn es sich hier nur um unser Nachbarland Tschechien / Slowakei handelt, ist es so, als ob man eine andere Welt betritt. Die Geschichte handelt von Andrejko, einen Roma. Er wächst zuerst bei seiner Familie auf, aber schnell merkt er, dass diese Traditionen und Sitten nicht seine sind. Er kann sich damit nicht anfreunden und fängt ein neues Leben an. Hinzu kommt, dass er sich in seine Cousine verliebt und sie schlussendlich zu einem Paar werden. Sie ziehen weit weg von ...

    Mehr
  • Rezension zu "Mach mal Feuer, Kleine" von Martin Maus

    Mach mal Feuer, Kleine

    Gospelsinger

    24. March 2011 um 23:25 Rezension zu "Mach mal Feuer, Kleine" von Martin Maus

    Andrejko hat es von Geburt an nicht leicht. Er ist ein Roma und wächst in einem Dorf in den Bergen der Ostslowakei auf. Andrejko hat ein Talent, das eher ein Fluch ist. Er ist ein unglaublich geschickter Taschendieb. Deshalb wird er im Alter von vier Jahren seiner Mutter entrissen und von seinem Onkel in die Stadt mitgenommen, um für die Familie zu stehlen. Die Gesellschaft ist im Umbruch. Für Pferdezüchter, Hufschmiede und Kesselflicker gibt es in der modernen Zeit keine Verwendung mehr. Und so werden die Roma in die Städte, aus ...

    Mehr
  • Rezension zu "Mach mal Feuer, Kleine" von Martin Maus

    Mach mal Feuer, Kleine

    hproentgen

    04. February 2011 um 21:46 Rezension zu "Mach mal Feuer, Kleine" von Martin Maus

    »Andrejkos Mutter, die schöne Mária, war dem Dezider Dunka aus der Zigeunersiedlung bei Vyšná Poljana versprochen. Beim mangavipen band der alte Laco Dunka ihre Hände mit einem Tuch zusammen und goss ihnen Schnaps in die hohle Hand, auf dass der eine von dem anderen trinke und ihm so die Treue verspreche, doch in der Nacht zeigte sich, dass Mária bereits empfangen hatte und ein neues Leben in sich trug. Dezider war ein rechtschaffener Mann und wollte die Familie nicht Spott und Schande aussetzen. Also beschloss er, erst seine ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks