Martin Meyer

 4.5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von Albert Camus, Zwischen Sicherheit und Risiko und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Martin Meyer

Sortieren:
Buchformat:
Albert Camus

Albert Camus

 (2)
Erschienen am 18.03.2015
Zwischen Sicherheit und Risiko

Zwischen Sicherheit und Risiko

 (0)
Erschienen am 01.07.2018
Was ist schweizerisch?

Was ist schweizerisch?

 (0)
Erschienen am 01.08.2009
Grundlagen der Informationstechnik

Grundlagen der Informationstechnik

 (0)
Erschienen am 08.03.2013
Kommunikationstechnik

Kommunikationstechnik

 (0)
Erschienen am 27.02.2014
Gerade gestern

Gerade gestern

 (0)
Erschienen am 29.01.2018

Neue Rezensionen zu Martin Meyer

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Kein Mord im Orient-Express, aber das Rätsel um das Verschwinden einer wertvollen Uhr sorgt im Kindersachbuch „Mit dem Orient-Express nach Paris“ für Spannung. Wir vergeben 15 Freiexemplare für eine Leserunde mit dem Autor Stephan Martin Meyer und dem Illustrator Thorwald Spangenberg, die bereits bei „Mit dem Zeppelin nach New York“ erfolgreich zusammengearbeitet haben.

 

Das Buch ist für Leser ab 8 und darum geht es:

Mit dem Orient-Express zur Weltausstellung nach Paris! Für den 14-jährigen Sinan beginnt ein aufregendes Abenteuer, als er in seiner Heimatstadt Konstantinopel in den berühmten »Zug der Könige« steigt. Schon bald freundet er sich mit dem Küchenjungen Pierre an. Und als dieser von einer englischen Baronin beschuldigt wird, eine wertvolle Uhr gestohlen zu haben, stecken die beiden Jungen plötzlich mitten in einem Kriminalfall. Drei Tage haben Sinan und Pierre Zeit, das Rätsel um die verschwundene Uhr zu lösen. So lange braucht der Orient-Express für seine Reise quer durch Europa. Die Uhr tickt!

Zahlreiche Sachinformationen über den Orient-Express und seinen Weg durch Europa ergänzen diese spannende Geschichte.

 

Das Buch auf der Verlagswebsite: http://www.gerstenberg-verlag.de/index.php?id=detailansicht&url_ISBN=9783836959858

 

Wer steckt hinter dem Buch?

Stephan Martin Meyer studierte Germanistik und Philosophie, arbeitete für Verlage und eine Event-Agentur und lebt heute als Kinderbuchautor in Köln und auf Kreta.
www.stephanmartinmeyer.de

Thorwald Spangenberg, geb. 1982 in Hamburg und aufgewachsen in Uelzen, studierte Design und Illustration in Essen und Münster. Seit 2012 lebt er als selbstständiger Illustrator in Köln.

www.thorwaldspangenberg.de




Bewerbung:

Wenn Ihr an der Leserunde teilnehmen wollt, bewerbt Euch bitte bis zum 19. November 2017, indem Ihr uns folgende Frage beantwortet:


Was reizt Euch am legendären Orient-Express?



Zur Leserunde
Vorableserunde für zeppelinbegeisterte junge Leser: Kurz vor dem offiziellen Erscheinungstermin (1. Juli 2016) vergeben wir 15 Freiexemplare des Sachbilderbuchs „Mit dem Zeppelin nach New York“ für eine Leserunde. Der Autor Stephan Martin Meyer und der Illustrator Thorwald Spangenberg werden die Leserunde begleiten. In ihrem Buch erzählen sie die wahre Geschichte des Kabinenjungen Werner Franz, der das Unglück der Hindenburg überlebte.

Das Buch ist für Leser ab 10 und darum geht es:
Einmal nach Amerika - für den 14-jährigen Werner Franz geht ein Traum in Erfüllung, als er als Kabinenjunge auf der Hindenburg anheuert. Mehrmals überquert er mit dem berühmten Zeppelin den Atlantik und erlebt eine aufregende Zeit. Doch auf der Fahrt nach New York findet der Traum ein jähes Ende ...
In diesem spannenden Sachbilderbuch nach einer wahren Geschichte lernen wir die faszinierende Technik der Zeppeline kennen und begeben uns auf eine Reise in die Vergangenheit - an Bord des berühmtesten Luftschiffes der Welt. Die Illustrationen von Thorwald Spangenberg, kombiniert mit Karten, Infografiken und Graphic-Novel-Elementen, geben dem Buch ein ganz besonderes Gesicht.
>> Das Buch auf der Verlagswebsite

Wer steckt hinter dem Buch?
Stephan Martin Meyer, geb. 1973 in Georgsmarienhütte und aufgewachsen in Osnabrück, studierte Germanistik, Skandinavistik und Philosophie in Köln. Er arbeitete als Projektmanager und Lektor und ist seit 2007 freier Autor und Texter.
www.stephanmartinmeyer.de
Thorwald Spangenberg, geb. 1982 in Hamburg und aufgewachsen in Uelzen, studierte Design und Illustration in Essen und Münster. Seit 2012 lebt er als selbstständiger Illustrator in Köln.
www.thorwaldspangenberg.de

Bewerbung:
Wenn Ihr an der Leserunde teilnehmen wollt, bewerbt Euch bitte bis zum 19. Juni 2016, indem Ihr uns folgende Frage beantwortet:

Was fasziniert Euch am Thema Zeppelin?
Letzter Beitrag von  connelingvor 3 Jahren
Zur Leserunde
Besteht Interesse an diesem Buch als Wanderbuch?

Die Anzahl der Leser ist vorerst auf 10 beschränkt.

Ich habe dieses Buch hier bei LB gewonnen und möchte es gern auch anderen Lesern und Leserinnen zur Verfügung stellen.

"Mondberge" ist ein Thriller, der tief in Afrika spielt. Er besticht durch seine farbenfrohe Beschreibung der Natur.

Wenn sich genügend Interessenten melden, geht das Buch in ca. einer Woche auf die Reise.

Ich bitte darum, dass jeder Leser das Buch so behandelt, als wäre es das Eigene. Jeder Leser hat circa 2–3 Wochen Zeit zum Lesen und wenn es verloren geht, teilen sich Empfänger und Sender den Preis für eine Neuanschaffung :)
Ihr erfragt selbstständig die Adresse eures Nachfolgers und schickt das Buch dann weiter.
Ich wünsche viel Spaß beim Lesen.

LG Liesa

1.....................................mabuerele........................✔
2.....................................Mina - Das Irrlicht............ ✔
3.....................................Eskarina...........................✔
4.....................................kiwikind.............................✔
5.....................................Steinflut.............................✔
6.....................................melanie_reichert............liest gerade
7.....................................
8.....................................
Zum Thema

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Worüber schreibt Martin Meyer?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks