Ungeschriebene Werke

3,0 Sterne bei2 Bewertungen

Cover des Buches Ungeschriebene Werke (ISBN: 9783630621104)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Ungeschriebene Werke"

Nietzsches Klosterregeln, Flauberts Buch über nichts oder Ernst Jandls Kriminalroman: eine Literaturgeschichte der besonderen Art.Wie hätte der Kriminalroman ausgesehen, den Ernst Jandl einmal schreiben wollte? Wie das Brecht-Gedicht von Gottfried Benn? Hätte die Königstochter Nausikaa ihren Odysseus doch bekommen, wenn sich Goethe nicht so sehr auf einen Tragödienplan versteift hätte? 13 Literaturliebhaber schreiben über Bücher und Werke, die es nicht gibt, die es aber hätte geben können. Herausgekommen ist eine Expedition an die Ränder des Geglückten. Ein kleines Kompendium des Scheiterns. Und Träumereien von den Werken, die wir versäumt haben.Originalbeiträge von 15 namhaften Publizisten und LiteraturredakteurenMaike Albath, Gerrit Bartels, Iso Camartin, Oliver Lubrich, Martin Lüdke, Jörg Magenau, Ijoma Mangold, Lothar Müller, Jan Philipp Reemtsma, Manuela Reichart, Klaus Siblewski, Peter Wapnewski und Volker Weidermann.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783630621104
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:224 Seiten
Verlag:Luchterhand Literaturverlag
Erscheinungsdatum:16.10.2006

Rezensionen und Bewertungen

3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783630621104
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:224 Seiten
    Verlag:Luchterhand Literaturverlag
    Erscheinungsdatum:16.10.2006

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks